1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Verbinden mit anderen Macs automatisieren

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Columbo, 28.07.07.

  1. Columbo

    Columbo Carola

    Dabei seit:
    12.03.06
    Beiträge:
    112
    Hallo allerseits!
    Ich hoffe, ich bin in diesem Forum richtig ...
    Folgende Frage:
    Ich habe einen MacMini mit FW Laufwerk als zentralen Datenspeicher für drei weitere Macs installiert. Wenn nun die Macs, die auf den zentralen MacMini zugreifen sollen ausgeschaltet waren und wider hochgefahren wurden, haben sie den Kontakt zum zentralen MacMini verloren. Die dort zur Verfügung gestellten Volumes müssen dann immer wieder neu verbunden werden. Lästig ...
    Gibt es eine Möglichkeit, den Macs beizubringen, sich beim Hochfahren selbstständig und automatisch mit diese Volumes zu verbinden?
    Danke! für alle Tips.
     
  2. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Netzlaufwerke in die Systemeinstellungen->Benutzer->Startobjekte ziehen.
     
  3. Columbo

    Columbo Carola

    Dabei seit:
    12.03.06
    Beiträge:
    112
    Hey - das ging ja schnell...
    Und grundsätzlich ist die Antwort in Ordnung,
    aber ...
    Nun zeigt er mir beim Starten an: 'Verbindung mit Netzwerk fehlgeschlagen ...'
    Wenn ich dann diese Meldung bestätige, öffnet er mir das Fenster zur Eingabe meiines Passwortes für den externen Rechnern und verbindet dann miti dem ersten der beiden externen Volumes.

    Offene Fragen also:
    wie kann ich de Passwortabfrage verhindern?
    wie kann ich es erreichen, dass auf beide Volumes zugegriffen wird?

    Und noch eins:
    wenn mein zentraler MacMini im Ruhezustand ist, geht gar nichts:
    wie bekomme ich ihn zum Aufwachen bei dem Versch, dass ein externer Rechner auf eines seiiner Volumes zugreeifen möchte? (Die Option 'Bei administrativen Etherndet Netzwerk-Zugriffen aufwachen' ist aktiviert)
     
    #3 Columbo, 28.07.07
    Zuletzt bearbeitet: 28.07.07
  4. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
  5. Columbo

    Columbo Carola

    Dabei seit:
    12.03.06
    Beiträge:
    112
    OK - da habe ich einiges zum ausprobieren ...

    Zu den Fragen: Die Anbindung erfolgt über AFP. Die Passwörter sind in 'Schlüsselbund' gespeichert.

    Gibt es noch einen Tip für das Problems des 'Aufwachens'?

    Sonst aber schon mal 'Danke!!'
     
  6. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Dann dürfte eigentlich einem automatischen Mounten beim Start nichts im Wege stehen. Aber vielleicht hilft ja eine der Alternativen.
    Vielleicht hiermit:
    http://www.readpixel.com/wakeonlan/
     

Diese Seite empfehlen