1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Valve teasert Half-Life für OSX!

Dieses Thema im Forum "Spiele" wurde erstellt von sth, 03.03.10.

  1. sth

    sth Golden Delicious

    Dabei seit:
    20.10.06
    Beiträge:
    11
  2. Ionas_Elate

    Ionas_Elate Beauty of Kent

    Dabei seit:
    12.10.06
    Beiträge:
    2.143
    Das wär ja geil :)
    Hoffentlich kann man die Spiele übernehmen …
     
  3. sth

    sth Golden Delicious

    Dabei seit:
    20.10.06
    Beiträge:
    11
    Jo, das wäre gut (ist aber auch anzunehmen denke ich).
     
  4. laurids

    laurids Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    05.09.07
    Beiträge:
    1.131
    Steam kommt auf den Mac (Half-Life, L4D, Portal, TF2 etc auch?)

    Hallo!

    Edit: Sorry, habe jetzt erst gesehen, dass sth bereits ein Thema dazu eröffnet hat.

    ---

    Nachdem letzte Woche im release der Steam 2010 Beta bereits OSX Dateien entdeckt wurden:

    [​IMG]

    [​IMG]

    geht es jetzt mit etwas handfesteren Beweisen weiter.

    So hat Valve angeblich mehreren Webseiten Bilder zukommen lassen, die auf eine Macversion von Steam und ihrer Spiele schließen lassen, die zur GDC 2010 nächste Woche angekündigt werden sollten. ("In anticipation of an upcoming announcement from Valve.", so der Titel der Nachrichten von Valve.)

    So hat Rock, Paper, Shotgun dieses Bild (Mac-Steam) von Valve erhalten:

    [​IMG]


    Macrumors.com Teaserbild (Half-Life 2):

    [​IMG]


    MacNN erhielt dieses Bild (TF2, Portal):

    [​IMG]


    Shacknews erhielt dieses Bild (TF2):

    [​IMG]


    Eurogamer (L4D):

    [​IMG]


    MacWorld (Anspielung auf Apples 1984 Werbung):

    [​IMG]


    Mehr Infos: http://www.macrumors.com/2010/03/03/valve-teases-upcoming-half-life-release-for-mac/


    Ich denke so langsam ist es eine sichere Sache, dass Steam und die Valve Spiele auf den Mac kommen.

    lg
     
    #4 laurids, 04.03.10
    Zuletzt bearbeitet: 04.03.10
  5. broesel

    broesel Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    12.03.08
    Beiträge:
    401
    Jo, habs auch grad auf HL-Portal gelesen.

    TF2 AUFM MAC!!!!!!!! I WERD NARRISCH!!!!!

    Eigentlich ist TF2 der einzige Grund, warum ich noch Windows installiert hab, schön dass TF2 dann auch bald unter OS X laufen wird :)

    Und L4D2 natürlich ;D
    Und Portal - Valve macht sowieso die geilsten Spiele <3
     
  6. broesel

    broesel Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    12.03.08
    Beiträge:
    401
    Wie "übernehmen"?

    Ihr wisst schon, dass man Steam Games auf jedem Rechner downloaden und zocken kann, sofern man sich eingeloggt hat... ?

    Wieso sollte das nicht von Mac --> Windows Version von Steam, sehr wohl aber wie gewohnt von Windowsrechner --> Windowsrechner funktionieren!? lol
     
  7. hokage

    hokage Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    01.08.09
    Beiträge:
    1.372
    genial!

    Endlich mein geliebtes Counterstrike:Source unter Mac OS X.
    Das ganze dann auf einem 27'' Quadcore iMac wird bestimmt Bombe :p

    Also beeilt euch mal Valve ;)
     
  8. Pechente

    Pechente Spartan

    Dabei seit:
    29.10.08
    Beiträge:
    1.606
    Wow, sehr geil! Ich werd ganz viel kaufen, wenn Steam für den Mac kommt. Irgendwie muss man sich ja bedanken :D Toll wäre es natürlich auch, wenn man von seinen gekauften Windowsspielen auch kostenlos die Macversion erhält, aber daran glaube ich eigentlich nicht.

    Auf jeden Fall ist das hier ein riesiger Schritt in Richtung Macgaming :)
     
  9. hokage

    hokage Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    01.08.09
    Beiträge:
    1.372
    Das hoffe ich auch :p

    Endlich kann ich dann mein sch**** Windows entfernen, denn dieses habe ich nur auf Grund von CS:S installiert ;)
     
    #9 hokage, 04.03.10
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 04.03.10
  10. laurids

    laurids Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    05.09.07
    Beiträge:
    1.131
    Weil bis jetzt (im Handel) die Versionen der Spiele (nicht Valve) meisstens getrennt verkauft wurden. Zudem war die Mac Version immer teurer als die ( meisstens schon ein
    paar Monate alte) Winversion.
     
  11. Gofid Letterker

    Gofid Letterker Cox Orange

    Dabei seit:
    09.07.09
    Beiträge:
    98
    Ich find's auch absolut fantastisch. Natürlich ist es auch für mich komfortabler alle meine Lieblingsspiele auf dem Mac Spielen zu können (zumindest die meisten), aber vor allem finde ich die Konsequenzen, die sich daraus ergeben interessant. Steam wäre damit die erste richtig große Spiele-Distributions-Platform für den Mac und könnte somit vor allem Neukunden für den Mac anlocken.

    Wenn man es genau nimmt, hat Appple ja Computerspiele die ganze Zeit entgegen des eigenen Images "übergangen". Grade wenn man sich die Get A Mac Spots ansieht fragt man sich doch, warum der Life Style & Fun Mac keine Spiele spielt, während der langweilige PC alle Spiele spielen kann. Ich denke, dass mehr Spiele-Präsenz auf dem Mac for allem neue (junge) potentielle "Switcher" anlocken wird. Meine Brüder z.B. lieben mein MacBook Pro und leihen es sich bei jeder Gelegenheit zum Arbeiten, Video Schneiden, Garage Band komponieren etc. aus, besitzen aber beide einen PC, weil sie daran TF2 und Co spielen können. Ich weiß schon jetzt, dass wenn Steam und alle Valve Games nativ auf den Mac kommen, ihr nächster Rechner mit einem leuchtenden Apfel geschmückt sein wird.

    Ein weiterer Aspekt ist die Hardware. Der 0-8-15 Computernutzer, der nur Arbeiten mit seinem Rechner erledigt, die keine besondere Rechenkraft benötigen (Office-Anwendungen, Emails, Kalender, Finanzen) ist oft nicht bereit sich einen Mac zu kaufen, der leistungsstarke Komponenten besitzt, die er nicht brauchen würde - außer für Spiele - die es eben kaum für den Mac gibt. Klar - jeder KANN sich Boot Camp installieren. Aber mal ehrlich: Das ziehen auch nur diejenigen in Erwägung, die eben ein wenig Ahnung von Computern haben. Der Rest will einen Computer, mit dem man 'loslegen' kann, sobald er an ist und das ist ja auch eigentlich die Idee des Macs. Wenn die gute Hardware des Macs nun auch für Spiele genutzt werden kann, steigt somit auch das Preis-Leistungs-Verhältnis für Normalanwender/Casual Gamer was den allgemeinen Absatz an Macs erhöhen dürfte.

    Meine Wunsch-Vorhersage für das Mac-Gaming wäre also:

    Steam (Mac) => Einfachere Distribution für Spiele auf dem Mac
    Mehr Spiele => Mehr verkaufte Macs an Neukunden
    Mehr Verbraucher für Mac-Spiele => größerer Anreiz für Entwickler für Ports/Neuentwicklungen

    Insgesamt lässt sich von meiner Seite sagen, dass diese News nun endlich die Freude und Begeisterung mit sich gebracht hat, die das iPad hat vermissen lassen. Die Teaser-Bilder sind übrigens der Hammer! Allerdings ist man seit den TF2-Update-Teasern ja nichts anderes mehr von Valve gewöhnt. Wirklich brilliant.
     
    sth gefällt das.
  12. Scotch

    Scotch Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    6.242
    Ihr wisst aber schon, dass HL2, TF2, Portal usw. ganz hervorragend mit Crossover Games auch heute schon ohne Windows-Installation auf jedem Intel-Mac laufen?

    Gruss,
    Dirk
     
  13. Gofid Letterker

    Gofid Letterker Cox Orange

    Dabei seit:
    09.07.09
    Beiträge:
    98
    Für CrossOver gilt das gleiche, wie für Boot Camp. Gut, dass es die Möglichkeit gibt, aber native Unterstützung ist einfach viel besser, als "zurechtgebogen mit Hilfsmitteln". Übrigens hab ich das mal probiert und die Performance war verglichen mit Steam unter Boot Camp einfach nur furchtbar. Vielleicht hab ich da aber auch was falsch gemacht, wer weiß.
     
  14. sth

    sth Golden Delicious

    Dabei seit:
    20.10.06
    Beiträge:
    11
    Davon gehe zwar auch aus, aber da ich diesbezüglich in der Vergangenheit schon öfter enttäuscht wurde lege ich mich vorher lieber nicht fest. ;)
     
  15. Perthhh

    Perthhh Jamba

    Dabei seit:
    26.02.10
    Beiträge:
    57
    Das wäre wirklich echt nice, wenn Steam für Mac erscheinen würde. Kann man schon abschätzen wann es so weit sein könnte?

    Gruß Perthhh
     
  16. laurids

    laurids Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    05.09.07
    Beiträge:
    1.131
    Angeblich soll's nächste Woche auf der GDC angekündigt werden.
     
  17. Perthhh

    Perthhh Jamba

    Dabei seit:
    26.02.10
    Beiträge:
    57
    Ok Danke, dann wirds ja sicherlich nicht mehr ganz so lange dauern.
     
  18. Scotch

    Scotch Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    6.242
    Wenn Valve Source komplett nativ auf den Mac portiert: OK. Ansonsten: Du siehst einen fundamentalen Unterschied zwischen Crossover und z.B. Cider?

    Gruss,
    Dirk
     
  19. Gofid Letterker

    Gofid Letterker Cox Orange

    Dabei seit:
    09.07.09
    Beiträge:
    98
    Nein, basiert doch eigentlich fast auf dem selben Prinzip, dem Zwischenschalten von einem "Übersetzungs-Layer", oder irre ich mich? Ich muss sagen, dass ich wirklich enttäuscht wäre, wenn es sich bei Steam for Mac nur um Cider-Ports der Valve Spiele handeln würde. Das wäre in meinen Augen sehr viel Trara um nichts gewesen. Ich installiere prinzipiell nur Spiele unter Mac OS X die auch nativ darauf laufen - ansonsten ist man ja performance-technisch mit Boot Camp ohnehin immer besser beraten.
     
  20. broesel

    broesel Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    12.03.08
    Beiträge:
    401
    Spielt IRGENDJEMAND von euch TF2 seit Release oder zumindest seit der "pre - Heavy - Update" - Phase?

    Dann würdet ihr nämlich nicht sagen, dass Valve die Spiele eventuell nicht nativ, sondern nur mit Cider Ports umsetzt...

    Valve != der typische Spieleentwickler - das fängt schonmal damit an, dass Steam ja auch von Valve ist.

    Zeigt mir ein anderes Spiel, das solange einen so intensiven Update Support mit ständiger Contenterweiterung hat wie TF2.

    http://store.steampowered.com/news/?appids=440
     

Diese Seite empfehlen