1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Utility App. gesucht ...

Dieses Thema im Forum "Dienstprogramme & Utilities" wurde erstellt von pbanken, 21.02.09.

  1. pbanken

    pbanken Erdapfel

    Dabei seit:
    15.02.09
    Beiträge:
    4
    Hallo alle zusammen!

    Ich bin auf der Suche nach einem guten Programm, welches die kleineren Aufgaben übernimmt um meinen Rechner (2 x 2.66 Dual Core Intel Xeon; OS X 10.4.11) ordentlich am Laufen zu halten.

    Zur Zeit benutze ich Onyx in der Version 1.8.5, aber ein guter Freund von mir meinte neulich, dass er viel Schlechtes über dieses Programm gehört hat. Abgesehen von der Meldung (welche bei jedem Start von Onyx erscheint), dass meine Festplatte repariert werden muss, habe ich aber bisher noch keine größeren Probleme mit der App. gehabt (wobei das ja auch wirklich kein großes Problem ist).

    Wenn Ihr Vorschläge oder Anregungen bezüglich einer guten & empfehlenswerten Alternative habt: Über jegliche Hilfe würde ich mich sehr freuen!

    Beste Grüße, pbanken
     
  2. TaTonka

    TaTonka Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    1.961
    Neustarten. Es gibt drein Cronjobs, die bei jedem neustart das Tägliche, Wöchentliche oder Monatliche Skript ausführen, welches dafür sorgt, dass dein Rechner gewartet wird.
     
  3. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Nicht bei jedem Neustart, sondern wenn der Rechner "Zeit" hat.
    Ruhezustand reicht nicht.:)
     
  4. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.663
    Unnötig. Wirklich!

    Dann ist er ein wirklich guter Freund. MacMark hier aus dem Forum weiss dazu Gescheites zu sagen: Klick mich!

    Was du hin und wieder tun kannst: Dem Rechner Zeit geben, wie DBertelsbeck schon sagte, Zugriffsrechte reparieren im Festplatten-Dienstprogramm, mit gedrückt gehaltener Shift-Taste aufstarten (Taste beim sich drehenden Kreis unter dem Apfel loslassen; das Prozedere dauert etwas). Mehr braucht es wirklich nicht!
     
  5. pbanken

    pbanken Erdapfel

    Dabei seit:
    15.02.09
    Beiträge:
    4
    Mmh, auf jeden Fall danke ich Euch für die Ratschläge! Ich hatte bisher selber noch keinerlei Probleme mit Onyx, aber immer das Gefühl, dass mein Rechner nach einer kurzen Onyx-Wartung schneller startete und (gefühlter) runder lief ... aber dann verzichte ich erstmal drauf, und gucke, wie sich die ganze Sache entwickelt.

    Nochmals besten Dank!
     
  6. Lopez

    Lopez Erdapfel

    Dabei seit:
    25.02.09
    Beiträge:
    4
    Was passiert denn, wenn ich mit gedrückter Shift Taste starte?


    Grüsse

    Der Lopez
     
  7. hosja

    hosja Wiltshire

    Dabei seit:
    23.03.07
    Beiträge:
    4.275
     

Diese Seite empfehlen