1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

USB Tastatur Verlängerung

Dieses Thema im Forum "Tastatur, Maus & Tablett" wurde erstellt von prossal, 12.08.09.

  1. prossal

    prossal Granny Smith

    Dabei seit:
    07.07.09
    Beiträge:
    13
    Hallo alle zusammen,

    hier meine Frage und zwar:

    Ich hab mir eine USB Tastatur Verlängerung gekauft, um eig. meine Maus zu verlängern.
    Siehe da, bei der USB Verlängerung ist unten ein kleiner Keil...

    Kann man diese Verlängerung nicht auch für die Maus verwenden????

    GLG Martin
     
  2. le_petz

    le_petz Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    3.376
    was für ein keil? normalerweise geht das ohne probleme
     
  3. prossal

    prossal Granny Smith

    Dabei seit:
    07.07.09
    Beiträge:
    13
    schau dir mal diese bild an, da kann man es eig erkennen, dass in der mitte ein kleiner spitz ist...

    total strange...

    [​IMG]
     
  4. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Nein, das mit der Tastaur gelieferte Verlängerungskabel geht "komplett bekloppt" nur mit der Tastatur. Warum? Keine Ahnung, Apple steht auf umständliche, nicht kompatible Lösungen.
     
  5. Diey

    Diey Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    18.11.06
    Beiträge:
    675
    Er meint das hier ...

    [​IMG]

    Die ankoppelung funktioniert nur mit der Tastatur. Apple ist da sehr eigen ...

    @joey: Mist, Du warst schneller.

    PS: Kannst Du das kleine zipfelchen nicht umbiegen? :D (für eventuelle defekte komme ich nicht auf ...)
     
  6. prossal

    prossal Granny Smith

    Dabei seit:
    07.07.09
    Beiträge:
    13
    nein, das ist unterbei verstärkt....

    mah, das nervt....

    aber danke für eure bemühung ;)
     
  7. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Nach dem Erscheinen der Aluatastuar und damit auch diesem dämlichen kabel gabs ein paar die diesen Bobbel weggefeilt haben um mit dem Kabel einen "Unlock" zu machen. Hab jetzt grad keine Anleitung parat, Google sollte aber helfen, denke ich.-
     
  8. Schniko

    Schniko Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    01.08.08
    Beiträge:
    902
    Jetzt sind wir schon in Zeiten der jailbreak-Tastaturkabel angekommen.
    Naja, das Teil ist ja nicht umsonst ein Tastaturverlängerungskabel - auch wenn's sinnlos ist. Kauf dir lieber ein beliebiges Verlängerungskabel und fang nicht sn, an dem Ding rumzupfeilen...
     
  9. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Na ja diese bekloppte Kabel gibt's (mindestens) seit Krümelschublade-Zeiten.

    Wer sich bei der Konstruktion wie wenig gedacht haben könnte, dürfte wohl für alle Ewigkeiten unbekannt bleiben. Lediglich der Kabelhersteller dürfte eine gewisse Freude verspüren, schliesslich liegt jeder Tastatur von Apple solch ein Teil bei, und die überwiegende Mehrzahl wird wohl in irgendwelchen Schubladen ungenutzt vor sich hin altern.
     
  10. prossal

    prossal Granny Smith

    Dabei seit:
    07.07.09
    Beiträge:
    13
    also hier meine lösung:

    ich habe bei einer nagelfeile vorne den spitz entfernt und hab ein bisschen den keil des verlängerungskabel weggefeilt (dauer: ca 2 min) und jetzt funktioniert es einwandfrei!!!

    greets
     
  11. wellknownasmax

    wellknownasmax Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    08.01.08
    Beiträge:
    539
    Ich benutze diese Verlängerung für meinen Elgato-Stick. Alles kein Problem. Ohne Feilen.
    Einfach mit vorsichtiger Gewalt den Stick reinstecken und alles ist schön.

    Gruß
     
  12. gotan

    gotan Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    16.03.08
    Beiträge:
    174
    "mit vorsichtiger gewalt" :)

    ne im Ernst fuer so ein schmarrn - Kabel sollte man Apple echt mal die Meinung sagen... sowas geht mal garnicht.
     
  13. Ragnir

    Ragnir Adams Parmäne

    Dabei seit:
    18.10.08
    Beiträge:
    1.320
    Ich denke mal, das hat der letzte Product Designer noch schnell zwischen Kündigungsschreiben und Entlassungsdatum verbrochen. :p
     
  14. prossal

    prossal Granny Smith

    Dabei seit:
    07.07.09
    Beiträge:
    13
    das glaub ich auch... :-D
     
  15. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Feilen? Spitzzange und platt drücken ist viel weniger aufwand ;)
     

Diese Seite empfehlen