1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Unzufrieden

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von kayone, 27.11.07.

  1. kayone

    kayone Zabergäurenette

    Dabei seit:
    24.09.07
    Beiträge:
    604
    Hallo!

    Ich habe jetzt ein iBook, seit ca. 1 Monat. Aber bis jetzt bin ich nicht so zufrieden...
    Ich hatte mir überlegt ein iBook zu holen weil von vielen gesagt wurde das OS X so toll ist und ich das design viel schöner finde als von einem anderen Laptop.

    Aber irgendwie kann ich jetzt nicht viel mit dem iBook anfangen. Viele Programme laufen nicht, hab auch nur OS X 10.2 und selbst meine iPod Shuffle kann ich nicht verwalten:-[

    Sagt mir mal bitte euren Rat dazu!

    Schöne Grüße

    Kayone
     
  2. JohnnyAppleseed

    JohnnyAppleseed Schmalzprinz

    Dabei seit:
    11.09.07
    Beiträge:
    3.561
    Welche Programme laufen denn nicht?

    OS X 10.2 ist natürlich schon ein alter Brocken. Ich habe ebenfalls ein iBook und alles, was ich machen möchte läuft. Allerdings läuft auf meinem iBook auch Mac OS X Tiger. Vielleicht ergatterst du ja eine günstige Version davon!?

    Wieso kannst du deinen Shuffle nicht verwalten? Hast du das neueste iTunes drauf?

    Kommst du denn wenigstens mit OS X selber zurecht?
     
  3. kabra

    kabra Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    07.10.06
    Beiträge:
    441
    Hi Kayone,

    ein Rat wäre es, Dir OS X 10.3 zu kaufen, denn damit hättest Du die Möglichkeit aktuelle Programme einzuspielen, die Dir dann auch das Verwalten Deines iPods erlauben würden (neue iTunes Version z. B.).

    OS X 10.3 (Panther) gibt es beispielsweise bei eBay oder auch immer mal wieder hier im Forum günstig.

    Vielleicht legt das ja Deine Unzufriedenheit. ;)


    Weiterhin viel Spaß mit Deinem iBook,

    kabra

    P.S.: Mit 576 MB RAM müsste der aktuelle Tiger sogar recht gut laufen. Probier's mal.
     
  4. Tino 007

    Tino 007 Ribston Pepping

    Dabei seit:
    25.07.07
    Beiträge:
    302
    Kauf dir das neue Leopard und du wirst mehr als zufrieden sein; gut, das System braucht noch ein paar Updates, aber im großen und ganzen super! Es läuft sogar noch auf meinem alten iMac G5, was mich mehr als erstaunt hat. Sollte Leo auf deinem Mac nicht mehr laufen, kannst du dir auch alternativ jetzt kostengünstig Mac OS X Tiger kaufen, das läuft da in super Geschwindigkeit!

    Dann müssten alle derzeit erhältlichen, mac-basierenden Programme laufen, auch dein Shuffle dürfte sich verwalten lassen!

    Viele Grüße!
     
  5. kabra

    kabra Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    07.10.06
    Beiträge:
    441
    Na ja, den Leoparden auf ein G3 iBook zu spielen soll zwar möglich sein, aber ob das empfehlenswert ist, ist wohl eine andere Frage. ;)

    Aber vielleicht kauft sich ja Kayone einfach den Leoparden und dann vielleicht noch den passenden Mac in der mobilen Form dazu. Dann dürfte ja eigentlich kein Grund mehr zu Unzufriedenheiten bestehen, oder?

    iBook G3-Grüße,

    kabra
     
  6. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Naja, hast du vorher auch mit Win 98 gearbeitet?
    Was ist es denn für ein iBook? Vermutlich ein G3, oder? Drück mal auf den Apfel in der Leiste und dann "Über diesen Mac".
    Da findest du alles, was dein iBook so ausmacht;)

    Edit: Ok, Signatur gesehen:p Auf keinen Fall Leopard aufspielen - da hast du keinen Spaß! Ich würde dir auch eher zu Panther oder Tiger raten… Aber noch eher dazu, statt in eine größere HDD in einen moderneren Computer zu investieren;) Je nachdem was du so machst mit deinem Mac;)

    Mein Rat. Entweder mehr investieren oder auf viele "moderne" Dinge verzichten.
    Ich denke, ab 400-500 Euro bekommst du schon ein iBook G4 (ab 1000MHz), mit dem du die nächste Zeit noch zufrieden sein könntest. Also ich arbeite auch noch nebenbei mit einem iBook G4 1,33 GHz und muss sagen, es ist zwar manchmal etwas träge (im Vergleich zu meinem MB), aber für Internet, Email etc. langt es durchaus:)
     
  7. kayone

    kayone Zabergäurenette

    Dabei seit:
    24.09.07
    Beiträge:
    604
    ja gut, aber ich hätte mir auch lieber ein macbook gekauft, aber dafür reicht das geld einfach nicht. Ein weiteres Problem ist, das ich kein DVD Laufwerk hab, also wird es nicht so leicht Tiger draufzumachen...
     
  8. kabra

    kabra Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    07.10.06
    Beiträge:
    441
    Interessant zu wissen wäre ja was für Programme Du denn unbedingt benutzen möchtest. Und was für einen iPod Shuffle soll denn Dein iBook verwalten?

    Fragend,

    kabra
     
  9. yjnthaar

    yjnthaar Schwabenkönig

    Dabei seit:
    07.06.04
    Beiträge:
    2.657
    AUF KEINE FALL LEOPARD!

    Tiger mit Geschwindigkeitseinschränkungen...

    Das iBook wird maximal mit Panther (OS X 10.3) flüssig laufen und das sollte sogar für alle Zwecke geeignet sein.
    Hab sleber noch ein iBook G3 800 MHz und bin voll zufrieden damit. Mache hauptsächlich Audio-Digitalisierung mit und benutze es für Unterwegs als Notiz und Surfbook.

    Salute,
    Simon
     
  10. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Es gibt Tiger auch als CD-Version;)
    Aber Panther dürfte sicherlich flotter laufen und für das meiste ausreichen;)
     
  11. kayone

    kayone Zabergäurenette

    Dabei seit:
    24.09.07
    Beiträge:
    604
    Ja VLC player zum Beispiel selbst der funktioniert nicht.

    Und das ganz neue iTunes!

    Ist der Shuffle der 2. Generation!
     
  12. kabra

    kabra Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    07.10.06
    Beiträge:
    441
    Hm, der letzte Release des VLC für OS 10.3 lief sehr gut. Vielleicht weiß ja einer der Panther Nutzer hier auf Apfeltalk, ob Apple dafür die aktuelle iTunes Version zur Verfügung stellt. Ich vermute ja eigentlich, dass dem so ist....

    Was die "Laufgeschwindigkeit" von Panther und Tiger angeht: auf meinem alten iBook G3 (900 MHz, 640 MB RAM) ist da kein so spürbarer Unterschied. Ist aber ein sehr subjektiver Eindruck. ;)

    Die Tiger CD Version wird auf eBay immer mal wieder angeboten, wenn das was für Dich ist. Aber der Panther sollte doch eigentlich reichen.

    Grüße,

    kabra
     
  13. JohnnyAppleseed

    JohnnyAppleseed Schmalzprinz

    Dabei seit:
    11.09.07
    Beiträge:
    3.561
  14. switchermaniac

    switchermaniac Starking

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    223
    Der iPod Shuffle braucht itunes 7.4. Die Systemvoraussetzungen für das aktuelle itunes 7.5 sind:
    • Mac OS X 10.3.9 (oder neuer) oder Mac OS X 10.4.7 (oder neuer) für iTunes erforderlich
    • 500MHz G3 Prozessor (oder schneller)
    • QuickTime 6.5.2 (oder neuer)
    • 256MB Arbeitsspeicher
    • Kombiniertes DVD-ROM/CD-RW-Laufwerk oder SuperDrive Laufwerk zum Brennen von CDs
    • Internet-Breitbandverbindung (ADSL/Kabel/LAN) zum Kaufen und Streamen von Musik
    Also, Panther kaufen! Läuft übrigens sehr "performend" auf einem g3 in dieser Ausstattung. Wesentlich besser als Vorgängerversionen - als Windowsabtrünniger wollte ich das erst auch nicht glauben, ist aber so. ;)
     
  15. JohnnyAppleseed

    JohnnyAppleseed Schmalzprinz

    Dabei seit:
    11.09.07
    Beiträge:
    3.561
    Ja, bei Apple-Systeme kann man eigentlich pauschal sagen, dass die nächste Version - sofern die Mindestanforderungen erfüllt sind - performanter läuft, als die vorherige Version!
     
  16. kayone

    kayone Zabergäurenette

    Dabei seit:
    24.09.07
    Beiträge:
    604
    ja? ich wundere mich schon denn auf meinem PC braucht iTunes fast 3 Minuten zum Start, obwohl ich ein 1 GB Ram habe.
    Mhh...ich glaube es wird Panther gekauft!

    Aber ein weiteres Problem ist, dass ich meine Airport Karte einfach nicht ans laufen bekomme. Könnt ihr mir da weiterhelfen?
     
  17. JohnnyAppleseed

    JohnnyAppleseed Schmalzprinz

    Dabei seit:
    11.09.07
    Beiträge:
    3.561
    Ist denn eine drin (ist in früheren iBooks nicht eingebaut!)? ;)
    Steht die Verbindung?
    IP richtig, bzw. auf automatisch eingestellt?
     
  18. kayone

    kayone Zabergäurenette

    Dabei seit:
    24.09.07
    Beiträge:
    604
    ja, also der von dem ich das iBook hier gekauft habe meinte wäre eingebaut, kann man auch in den Netzwerkoptionen sehen. Habe jetzt Call and Comfort DSL 6000 von T-Com.
    IP hab ich auf automatisch gesetzt. Aber ich finde das Netzwerk nicht, komme überhaupt nicht mit der Konfiguration klar...
     
  19. JohnnyAppleseed

    JohnnyAppleseed Schmalzprinz

    Dabei seit:
    11.09.07
    Beiträge:
    3.561
    Du musst in der Menüleiste rechts oben auf das AirPort-Symbol klicken und dort das WLAN auswählen, bei welchem du einsteigen möchtest. Sollte das Symbol nicht oben rechts in der Menüleiste sein, kannst du das aus den AirPort-Einstellungen dort hinzufügen (Haken setzen)!
     
  20. kayone

    kayone Zabergäurenette

    Dabei seit:
    24.09.07
    Beiträge:
    604
    es ist aber kein WLAN verfügbar..
     

Diese Seite empfehlen