1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

unterstüzt TimeMachine unter 10.5.2 NAS ?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von MarkusK, 12.02.08.

  1. MarkusK

    MarkusK Jonagold

    Dabei seit:
    12.10.05
    Beiträge:
    23
    hi,
    unter 10.5.1 konnte man ja netzwerkplatten mit einer modifikation freischalten
    meine buffalo linkstation live 1tb ging ohne probleme ...

    kann mir jemand sagen ob unter 10.5.2 nun NAS laufwerke unterstützt werden ?

    thx
     
  2. WDZaphod

    WDZaphod Prinzenapfel

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    546
    Das wäre ne ziemliche Frechheit, wenn es nicht ginge - komischerweise scheint es ja mit der Time-Kapsel zu gehen...
     
  3. Choppie

    Choppie Granny Smith

    Dabei seit:
    11.08.07
    Beiträge:
    15
    Das würde mich auch mal brennend interessieren. Es gab ja viele Vermutungen, dass TimeMachine ab 10.5.2 auch NAS unterstützen wird, u. a. wegen der neuen drahtlosen Backup-Lösung von Apple (hab den Namen gerade nicht parat). Tja nun, zumindest bei mir zeigt TimeMachine jetzt nach dem update allerdings das NAS nicht als mögliches Volume für das backup an.... :(
     
  4. iltis

    iltis Cox Orange

    Dabei seit:
    01.02.06
    Beiträge:
    99
    Ich habe eine Airport Extreme Basisstation an der ich per USB-Hub eine Festplatte und einen Drucker angeschlossen habe.
    Und ich habe ein MacBook, mit dem ich über Airport an die Festplatte rankomme. Aber nur über Freigaben und nicht über Geräte im Finder.

    Und ich hatte so gehofft, dass ich die Festplatte an der Airportstation mit 10.5.2 nun endlich für TimeMaschine nutzen könnte!
    Geht aber nicht!
    Was mache ich falsch???

    PS.: Was heißt NAS

    Danke
     
  5. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    NAS bedeutet Netzwerkfestplatte.

    Was du falsch machst? Du hast keine Time Capsule. So einfach ist das. Apple wäre schön blöd, wenn das mit jeder normalen NAS-Platte gehen würde. Das wird schön der Time Capsule vorbehalten bleiben, keine Sorge.

    Joey
     
  6. MrNase

    MrNase Champagner Reinette

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    2.643
    Was genau ist dein Problem? 3x das gleiche Thema und 3x der gleiche saublöde Rechtschreibfehler im Titel…
     
  7. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Nur Time Capsule. Ein thread reicht. Danke.
     
  8. plaetzchen

    plaetzchen Kaiserapfel

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    1.729
    Nein es geht, jedenfalls wenn man sie über AFP aktiviert. Bei mir hat es so jedenfalls geklappt, die meisten NAS unterstützen aber nur SMB und das ist das Problem. Wenn Dateien wie Schriften oder Quark Dateien über SMB übertragen werden können sie kaputt gehen, deswegen wird Apple wohl keinen Support für SMB NAS eingebaut haben.
     
  9. iltis

    iltis Cox Orange

    Dabei seit:
    01.02.06
    Beiträge:
    99
    Was ist den SMB?
     
  10. iltis

    iltis Cox Orange

    Dabei seit:
    01.02.06
    Beiträge:
    99
    Ich habe übrigens keine Netzwerkfestplatte. Oder?
    Meine Festplatte ist eine einfache USB-Platte, die an dem USB-Port von der Airport Extreme hängt...
     
  11. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Eine Art Sprache in der das Netzwerk bzw die angeschlossenen Geräte miteinander kommunizieren. Mehr dazu findest du auf wikipedia.de

    Joey
     
  12. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    Es waren sogar vier. Jetzt ist es nur noch einer, und dabei sollte es bitte bleiben.
     
  13. MarkusK

    MarkusK Jonagold

    Dabei seit:
    12.10.05
    Beiträge:
    23
    sorry für die doppelpost´s

    hat schon jemand versucht ob es mit der terminaleingabe wie unter 10.5.0/1 läuft
    defaults write com.apple.systempreferences TMShowUnsupportedNetworkVolumes 1

    es wäre wieder typisch für apple wenn es nur noch mit TimeCapsule unterstützt wird ...
    danke
     
  14. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450

    Network Attached Storage
     
  15. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450

    Server Message Block
     

Diese Seite empfehlen