1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Unterschied Leopard PPC vs. Intel?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Mac-Rookie, 05.12.07.

  1. Mac-Rookie

    Mac-Rookie Königsapfel

    Dabei seit:
    25.07.05
    Beiträge:
    1.204
    Ich habe mal eine Frage zu Leopard:

    Gibt es Features, die nur auf Intel-Macs funktionieren und nicht auf PPC-Macs?

    Folgendes: Ich habe einen PowerMac G5 mit einer GeForce 5200 orig. Graka. Angezeigt wird mir volle Kompatibilität (CI / QE). Und doch ist die Apple Leiste oben nicht durchsichtig wie bei Intel-Macs! Bei den Leuten die einen Intel-Mac haben, ist diese Leiste leicht durchsichtig was mir gut gefällt.

    Muss ich mir nun eine bessere Graka (AGP) suchen wie die ATI 9800 Pro?

    Denn bei mir ist es nicht durchsichtig wie bei Tiger.

    Lg

    Michelle
     
  2. Harald909

    Harald909 Prinzenapfel

    Dabei seit:
    18.03.05
    Beiträge:
    551
    Das hat alles seine Ordnung. Eine neue Grafikkarte ist nicht nötig, denn die FX 5200 sollte die meisten grafische Effekte von OS X 10.5 zeigen, nur nicht die durchsichtige Menüleiste. Und auf die kann man gut verzichten...

    Apple schreibt dazu:

    "Your Mac OS X 10.5 Leopard menu bar may appear solid in color, instead of translucent.
    The translucent Leopard menu bar appears on most computers that are equipped with a graphics card which is compatible with Core Image.
    Some graphics cards, such as an NVIDIA GeForce FX 5200, may not have the necessary OpenGL capabilities to display a translucent menu bar even though they are compatible with Core Image. Those cards should render most effects, but not the translucent menu bar."

    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=306894

    H.
     
  3. Mac-Rookie

    Mac-Rookie Königsapfel

    Dabei seit:
    25.07.05
    Beiträge:
    1.204
    Danke :)

    Wäre ja mal gut zu wissen, welche AGP Graka´s alles von Leopard unterstützen.
     
  4. xthomasx

    xthomasx Morgenduft

    Dabei seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    166
    Also die ATI Mobility Radeon 9700 in meinem G4 Powerbook macht die Grafikspielerei mit der Menüleiste mit.
     
  5. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    mein iBook kann die transparente Menüleiste auch nicht anzeigen, unabhängig davon, ob ich das gut oder schlecht finde, finde ich es doch sehr erstaunlich, dass eine einfache kleine Menüleiste wohl so hohe Anforderungen an einen Grafikchip stellt, dass ein 3 Jahre alter Chip das nicht schafft......
     
  6. aqueous

    aqueous Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    12.01.06
    Beiträge:
    978
    mein ibook G4 (letzte revision, 1,42GHz, 14") zeigt sie transparent an!

    komisch komisch...
     
  7. macchrissli

    macchrissli Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    21.05.05
    Beiträge:
    790
    das ist definitv ein bug - bei mir war die menuleiste im installer transparent und nach dem ersten boot ist sie's nicht mehr. da ist ein grafiktreiber problem - das apple aber einfach mit "sie haben zu alte hardware" tot zu reden versucht.

    ich habe ganz massive grafikfehler in leopard, und bei apple.com gibt es in den foren auch zahlreiche user mit den gleichen problemen, aber bisher ist nix von apple seite passiert.
     
  8. harden

    harden Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    28.03.05
    Beiträge:
    1.445
    Mein 12" Powerbok nicht. Hat aber auch Geforce irgendwas drin.
     
  9. harden

    harden Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    28.03.05
    Beiträge:
    1.445
    Naja, ich hatte den ersten Mac Mini und der ist ja nur wenige Monate vor Tiger rausgekommen und konnte einige Effekte (Welleneffekt im Dashboard) auch nicht. Da wurde also ein Produkt auf den Markt geworfen, bei dem Apple Intern schon bekannt war, dass es innerhalb kürzester Zeit "veraltet" ist.
     
  10. Mac-Rookie

    Mac-Rookie Königsapfel

    Dabei seit:
    25.07.05
    Beiträge:
    1.204
    Klappt das mit der durchsichtigen Menüleiste auch mit der 9700 Pro?
     

Diese Seite empfehlen