1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Unsicherheit mit der Vodafone Internet flat plus

Dieses Thema im Forum "Mobilfunk-Tarife" wurde erstellt von joeblau, 26.11.08.

  1. joeblau

    joeblau Alkmene

    Dabei seit:
    24.10.08
    Beiträge:
    31
    Hi,
    sorry das ich nochmal das Thema Vodafone Internet flat plus aufmache.
    Bin aber mit meinem iPhone schonmal in die Kostenfalle getappt und bin jetzt etwas vorsichtiger:
    Habe also zu meiner D2 Superflat für 39 Euro die Internet flat plus für´s G3 dazugebucht für 9,95Euro. Nun hatte ich aber an der Hotline verschiedene bzw. unsichere Aussagem bezüglich des Umfanges der Nutzung:
    Kann ich für dieses Geld alles was Internet betrifft nutzen (Emails abfrage, Wetter, Aktien, Surfen über Safari, Itunes (eventuell Lieder oder Programme laden, welche natürlcih bezahlt werden müssen..., aber das eigentliche Laden. ist das alles inklusive???

    Eine Hotlinefrau sagte mir man dürfe nichts runterladen, die andere sagte doch, es wäre alles inclusive, nur die Geschwindigkeit könnte gedrosselt werden.

    Wer weiß was wirklich Sache ist. Auf der Vodafone-Homepage steht auch nichts von Downloadverbot.
    Danke für Eure Hilfe (ich hoffe es kommt welche), damit ich das iPhone in vollen Zügen nutzen kann!...
     
  2. joeblau

    joeblau Alkmene

    Dabei seit:
    24.10.08
    Beiträge:
    31
    Hi,ich nochmal,

    hat keiner von euch diese Tarifoption und kann mir endlich Gewissheit geben?
    Bitte erbarmt euch meiner Unwissenheit!!!
     
  3. superluke

    superluke Granny Smith

    Dabei seit:
    26.11.08
    Beiträge:
    15
    vodafone

    hi! ich habe seit heute mein iphone 3G aus italien hier mit vodafone laufen.
    mein internetzugang erfolgt über apn: web.vodafone.de

    hierbei bekomme ich stets bei jedem zugriff eine sms, das dieser kosten verursacht und nur der zugang über wap.vodafone.de in der vodafone internet flat gedeckt sei...
    letzterer zugang über wap... funzt aber angeblich nur sehr begrenzt mit dem iPHONE. (siehe vodafone dok 126 http://www.vodafone.de/infofaxe/126.pdf)

    ich habe heute sofort eine freundin bei vodafone, die für mich die ´betreuung macht angemorst und warte nun mal auf ihre antwort...o_O
     
  4. joeblau

    joeblau Alkmene

    Dabei seit:
    24.10.08
    Beiträge:
    31
    hi,
    habe bei mir auch web.vodafone.de eingegeben. Bin auch schonmal unterwegs in Netz gegangen. Kam aber keine SMS o.ä.
    Ich weiß nur das man für das 3G (und nur für das, glaube ich) die Internet flat plus buchen muß.
    Vielleicht ist bei dir diese Flat plus noch nicht eingerichtet. Man bekommt nämlich meist eine SMS mit den Zugangsdaten und der Bestätigung, das diese Internet flat plus eingerichtet ist.
    Aber wenn du jemand bei Vodafone kennst kannste mich ja mal auf dem Laufenden halten, wie sich das nun verhält.
    Danke erstmal.
     
  5. joeblau

    joeblau Alkmene

    Dabei seit:
    24.10.08
    Beiträge:
    31
    Achso, weil du´s angeschrieben hast. Internet flat plus Infodok 275 bei Vodafone...
     
  6. daniel.thiele

    daniel.thiele Jonagold

    Dabei seit:
    27.02.06
    Beiträge:
    23
    Hi Joeblau,

    ich habe auch vor ca. 2 Monaten die Internetflat Plus zu meinem bestehenden Vertrag dazu gebucht. Das wichtigste hast du aber schon beachtet und zwar, dass du für ein iPhone die Internet Flat Plus brauchst und nicht nur die Internet Flat.
    Mit der Internet Flat Plus kannst du so viel mit Safari surfen wie du willst. Lediglich ab 500MB behält sich Vodafone das Recht vor die Geschwindigkeit zu drosseln. Sprich von UMTS auf Edge. Kam bei mir bis jetzt aber noch nicht vor. Ganz klar ausgeschlossen vom Vertrag sind aber die Nutzung via smtp. oder pop. u.ä. Sprich wenn du deine Mails via Mail abrufen willst. Die Interentflat Plus deckt nur die Nutzung von http:// basierenden Seiten ab, also die die du mit Safari aufrufst! Wie die anderen Programme ne Verbindung zum Server aufbauen weiß ich auch nicht, bis jetzt sind mir aber keine zusätzlichen Kosten entstanden, obwohl ich oft Maps, Youtube etc. aufrufe.

    Für die E-Mail Nutzung via smtp. und pop. bietet Vodafone eine E-Mail Flat an. Kostet um die 5 EUR. Wollte ich auch erst abschließen habs dann aber gelassen. Inzischen rufe ich uch regelmäßig meine Mails mit Mail ab und bis jetzt sind auch keine Kosten entstanden (kontroliere regelmäßig auf vodafone.de)

    Kannst auf jeden Fall erst mal rumsurfen und abrufen soviel du willst. Kontrolliere aber immer vorsichtshalber auf vodafone.de.
     
  7. RUMTom

    RUMTom Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    11.09.04
    Beiträge:
    104
    Moin,

    ich habe jetzt die Internetflat Plus seit ca. 4 Wochen. Damit sollte alles abgedeckt sein, auch der e-mail Verkehr. Lediglich Voice over IP ist laut Vertrag explizit ausgeschlossen. Eine Rechnung habe ich inzwischen auch schon bekommen, ohne Kosten für Daten, trotz regen e-mail Verkehrs. Bei 'MeinVodafone' lässt sich das auch sehr schön und zeitnah verfolgen.

    Das kann ich so nicht bestätigen. Das ist aber bei dem 'klassischen' Internet Flat Tarif so. Alles was über den APN web.vodafone.de läuft, deckt der Plus Tarif ab. Hier decken sich meine Erfahrungen mit der Aussage der Hotline.

    Gruß aus Hamburg
     
  8. speeedyde

    speeedyde Granny Smith

    Dabei seit:
    13.07.05
    Beiträge:
    15
    Hallo,
    also ich bin auch noch recht vorsichtig, was die InternetFlatPlus fürs iPhone angeht.
    Habe bei vodafone vor knapp 2 Wochen angerufen, und denen gesagt, dass ich ein iPhone habe und diese Flat haben möchte.
    Der nette Herr an der Hotline hat mir gesagt, diese würde auch nur noch 5 euro kosten. War da natürlich etwas stutzig geworden, scheinbar stimmt der Preis aber.
    ich habe immer meinen QuickCheck im Auge und mir ist bisher noch nichts ungewöhnliches aufgefallen. Auf die Rechnung des letzten Abrechnungszeitraumes warte ich noch, die sollte heute oder morgen ankommen.
    Seit dem 22.11. sind in meinem QuickCheck keine Kosten für Daten angefallen, obwohl ich meine Mails regelmässig alle 15Minuten pushen lasse. Sollte dies nicht durch die Flat abgedeckt sein, wie hier ein Vorredner schrieb, sollten diese Kosten ja im QuickCheck auftauchen. Nach fünf Tagen kann man das erwarten.

    Was ich an der ganzen Geschichte nur seltsam finde: Nirgendwo in QuickCheck oder Tarifangaben erscheint ein Hinweis auf die InterFlatPlus.

    Gruß
    speeedy
     
  9. joeblau

    joeblau Alkmene

    Dabei seit:
    24.10.08
    Beiträge:
    31
    Danke für Eure Hinweise und Erfahrungen. Habt ihr denn auch über das iPhone auch schon den itunes-store aufgerufen und da Programme bzw. Lieder runtergeladen? Das die Geld kosten ist mir klar, aber vom downloadvolumen her (Dateigröße) ist es doch trotzdem inclusive?!. So habe ich es jedenfalls verstanden.
    Und im Infodok bei Vodafone Nr. 275 über die Internet flat plus steht das erst ab 10GB Datenvolumen die Geschwindigkeit gedrosselt wird.?! Ich merke schon...Fragen über Fragen...
    Werde mich erstmal bei Vodafone.de anmelden zur Kostenkontrolle. Und dann probehalber mal ein Lied im Store runterladen.
    Übrigends, das Mail abrufen über "Mail", genauso wie "Aktien" und "Wetter" sollte, laut Hotline" alles mit inclusive sein.
    Na mal sehen, wenn Licht ins Dunkel kommt.?..
    Gruß erstmal.:)
     
  10. joeblau

    joeblau Alkmene

    Dabei seit:
    24.10.08
    Beiträge:
    31
    ach, hab ja ganz vergessen zu sagen das das doch komisch ist, das teilweise die Internet flat plus für 5 Euro angeboten wird???
    Hab erst vorgestern gebucht, da hat sie 9,95 Euro gekostet.
    Oder hast du vielleicht einen anderen Telefontarif, der eventl. teurer ist, als die Vodafone Superflat für 39,95 Euro (alter preis?).?
     
  11. RUMTom

    RUMTom Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    11.09.04
    Beiträge:
    104
    Das geht eh nicht, das nennt sich nämlich WiFi Store, ist also nur über WLAN möglich. Seit 2.2 ist allerdings ein Podcast download möglich.
     
  12. bollekeil

    bollekeil Erdapfel

    Dabei seit:
    29.10.08
    Beiträge:
    5
    Also ich habe dies auch, ihr müsst einfach bei Vodafon anrufen wenn ihr die Krate im Iphone habt.
    Dann stellen die ihrgendwas um und ihr müsst nur in die VPN "web.vodafone.de" eingeben (ohne ")
    Bei mir klappt alles einbandfrei und schnell.

    Ich wünsche euch noch viel spaß
     
  13. joeblau

    joeblau Alkmene

    Dabei seit:
    24.10.08
    Beiträge:
    31
    Klappen tut auch alles, es geht mir nur um eventuell versteckte Kosten.
    Und das mit dem iTunes-Store habe ich gerade auch festgestellt. Dachte das geht über´s normale Internet.
    Habe aber auch die Meldung bekommen, dass man dafür ne Wifi-Verbindung benötigt.
    Wollte gerade hier fragen, opb das ne Einstellungssache ist.
    Hat sich aber wohl mit der Antwort von RumTom erledigt... geht also nicht?!.
    Schade.
    Naja, hauptsache das andere Internet ist alles inklusive und man hat am Monatsende nicht die böse Überraschung auf der Rechnung.
     
  14. speeedyde

    speeedyde Granny Smith

    Dabei seit:
    13.07.05
    Beiträge:
    15
    Ja der Preis ist echt verwunderlich. Ich hatte mal die Superflat für 39,95 €
    Da sich das aber nicht mehr lohnt, bin ich auf nen anderen Tarif umgestiegen mit 60 Freiminuten.
    Wie der heißt, weiß ich allerdings nicht.
    Was es nun wirklich kostet, werd ich dann auf der Rechnung sehen...

    Da gibt es doch nur eine Beschränkung!? Apps unter 10MB lassen sich doch downloaden über 3G, oder hab ich mich da verlesen in den letzten Tagen? Musik funktioniert nicht!
     
  15. wisecom

    wisecom Golden Delicious

    Dabei seit:
    30.11.08
    Beiträge:
    7
    Kauf iphone im Ausland/Betrieb in D mit Vodafone

    Liebe Iphone-Freunde,

    ich habe ein Iphone geschenkt bekommen und kenne mich damit nicht wirklich aus. Zum einen moechte ich das Teil in Tschechien betreiben (hier auch Unlook erworben) und hab da bei T-Mobile Tschechien einen Vertrag. Da ich aber die halbe Woche in Deutschland bin, moechte ich dann das Iphone via Vodafone (SuperFlat PLUS) nutzen.

    Nun meine Fragen, kostet der Tarif 9,95 plus 5,- fuer "Vodafone HappyLife! UMTS" oder kann man sich die 5,- sparen, da man ja auf das VodafoneLife-Portal mit dem Iphone nicht zugreifen kann?! Ist der Tarif ueberhaupt noch aktuell, man findet auf der Internetseite ja nicht wirklich was darueber.

    Kann man ueber Vodafone auch die Funktionen "Wetter" und "Aktien" nutzen?

    Und nun die letzte Frage, kann ich mein Notebook via Iphone an das Internet verbinden und mir auf dem Laptop Internetseiten anzeigen lassen oder ist dies definitiv mit dem Iphone ausgeschlossen oder bei vodafone unzulaessig?

    Ganz vielen dank fuer eure Hilfe!!!

    Viele Gruesse aus Prag
    Rico:)
     
  16. xoom

    xoom Gala

    Dabei seit:
    08.04.08
    Beiträge:
    48
    Also HappyLife UTMS ist bei den meisten neuen Verträgen (allen?!) bereits inklusive. Müsstest Du mal schauen welchen Du hast.
    Ich habe hier eine schriftliche Bestätigung von vodafone auf meine Frage bezüglich Mail, Aktien etc., dass "in der InternetFlat Plus alle Internetanwendungen enthalten" sind.
     
  17. wisecom

    wisecom Golden Delicious

    Dabei seit:
    30.11.08
    Beiträge:
    7
    @ zoom

    Vielen Dank fuer deine Antwort! Kann man nach deiner Ansicht den Tarif auch nutzen um sich auf dem PC/Laptop ueber Iphone Internetseiten anzeigen lassen oder rechnet vodafone dann hoehere Kosten ab?
     
  18. xoom

    xoom Gala

    Dabei seit:
    08.04.08
    Beiträge:
    48
    Sofern das iPhone als Modem benutzt wird könnte das natürlich gehen. Wie und ob es wirklich geht weiß ich nicht.
     
  19. xpizerkx

    xpizerkx Elstar

    Dabei seit:
    14.02.08
    Beiträge:
    74
    Ich habe heute mit einem Mitarbeiter von Vodafone gesprochen, nachdem ich im Netz und an der Hotline zwei unterschiedliche Dinge hörte. Bezüglich der Internet Flat von Vodafone fürs iPhone.

    Er klärte mich auf, dass die Internetflat Plus eine Tarifoption von Vodafone sei die speziell für Kunden mit iPhones angeboten wird. Der Zugangspunkt (APN) ist ein anderer als bei der Vodafone HappyLive Option. Mit der APN web.vodafone.de kann man dann den vollen funktionsumfang des iPhones nutzen (inkl. mail, wetter, usw.). Aller Dienste inklusive. Eine Flaterate mit diesem Dienst kostet 9,95euro ohne Zusatzkosten. Man kann diese Option zu jedem Vertrag dazu buchen und sie hat dann eine Laufzeit solange wie der bestehende Vertrag.


    Der "normale" Zugangspunkt (APN) von Vodafone (wap.vodafone.de) kann auch eingestellt werden, dann ist die Nutzung jedoch begrenzt (kein mail, wetter, Browser, etc.).
    Diese Option macht also für das iPhone keinen Sinn.
    Nur zur Info: Mann kann sie bei allen von Vodafone bezogenen Handys dazubuchen. Dafür muss man eine "bereitstellung" von 5euro bezahlen. Damit kann man dann nur auf dem Vodafone live Portal surfen. Die Flate hierfür kostet dann nochmal 9,95euro. Alles zusammen also 14,95euro.

    Zusammengefasst:

    Vodafone Internetflat Plus fürs iPhone:

    • APN: web.vodafone.de
    • Kosten: 9,95euro pro Monat
    Vodafone Internet Flat "HappyLife":

    • APN: wap.vodafone.de
    • Kosten: 9,95euro plus 5euro pro Monat

    Ich hoffe ich konnte damit ein wenig für Klarheit sorgen. Bitte korrigiert mich falls ich mit meinen Aussagen flasch liegen sollte.

    PS: Wie das iPhone als Modem genutzt werden kann steht hier . Relativ schnell zu finden bei einem Blick ins Forum ;)
     
  20. RUMTom

    RUMTom Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    11.09.04
    Beiträge:
    104
    Wobei hier auch noch 5,- für Vodafone HappyLive! UMTS zusätzlich fällig werden.

    Wenn du dich hier auf die Internetflat Plus beziehst, ist das so nicht ganz richtig. Es heist: "auf von Vodafone vorgegebenen Endgeräten".
    Interessant wäre welche "Endgeräte" noch gemeint sind und ob/wie das dann auch kontrolliert wird.

    Nachzulesen ist das hier: http://www.vodafone.de/infofaxe/275.pdf
     

Diese Seite empfehlen