1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

unscharfe Darstellung in Vorschau und Druck

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von martinius, 19.02.08.

  1. martinius

    martinius Gast

    Hallo Ihr Lieben, ich habe da ein Problem:
    Wenn ich ein jpg Bild in ein Dokument in word übernehme, ist die Darstellung präzise, schaue ich es mir aber in Vorschau an, ist es verwaschen und wird genau so ausgedruckt. Kann ich eine Einstellung verändern?

    danke für die Hilfe
     
  2. Kenso

    Kenso Pomme au Mors

    Dabei seit:
    05.12.07
    Beiträge:
    869
    zeigt denn Word das Bild in voller größe an? Vielleicht wird es in dein Word dokument einfach nur erst mal kleiner importiert, sodass es schärfer wirkt
     
  3. arc

    arc Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    18.10.05
    Beiträge:
    1.787
    Vorschau berücksichtig die DPI-"Auflösung" eines Bildes.
    Dein Drucker logischerweise auch.
    Word zeigt hier vermutlich "Käse" an.

    Meine Vermutung: Das JPG-Bild wir in einer zu niedrigen Auflösung vorliegen als das es "scharf" gedruckt werden kann.
     
  4. martinius

    martinius Gast

    Danke für die Antwort. Aber weitere 4 Rechner (3PC, 1iMac) greifen auf den Drucker zu, und alle drucken präzise! Außerdem hab ich das Problem auch, wenn ich aus Adobe drucke..
     
  5. arc

    arc Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    18.10.05
    Beiträge:
    1.787
    Das selbe Bild?

    Was für die These spricht, das die Auflösung des Bildes an sich zu gering ist.
     
  6. martinius

    martinius Gast

    ja, dasselbe Bild: ich vergrößere es in Word , und es ist perfekt; ich sehe es in Vorschau oder drucke es aus, und es ist verschwommen

    und, wie gesagt: dieselbe Datei von einem anderen Rechner gedruckt, ist perfekt!
     
  7. arc

    arc Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    18.10.05
    Beiträge:
    1.787
    Hmmpf, sorry.

    Was sind denn die Eckdaten für das Bild? Also Auflösung, Pixelgröße, Farbtiefe ...?

    Noch mal zur Klarheit:
    Auf einem Mac, unter Vorschau und Adobe wird "unscharf" angezeigt und ebenso "unscharf" gedruckt?
    Word druckt sauber und zeigt auch ebenso an?
    Alle anderen Rechner verhalten sich über alle Applikationen hinweg wie der genannte Mac bei Word?

    Wie zeigst Du das Bild in der Vorschau an? Als JPG, oder irgendwie als aus Word exportiert, PDF?
     
  8. martinius

    martinius Gast

    Word sieht nur sauber aus, in Vorschau und als Druck ist es dann unscharf.
    Es ist übrigens ähnlich unscharf als hätte ich ein Bildschirmfoto gedruckt.
     
  9. arc

    arc Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    18.10.05
    Beiträge:
    1.787
    Also, alles zusammengenommen: Käme man am ehesten auf den Drucker, respektive Druckertreiber, oder?
     
  10. martinius

    martinius Gast

    die Idee hatte ich auch und hab ihn erneuert. Allerdings hab ich die Unschärfe ja schon in Vorschau!

    Übrigens vielen Dank, dass Du Dir solche Mühe machst!
     
  11. Kenso

    Kenso Pomme au Mors

    Dabei seit:
    05.12.07
    Beiträge:
    869
    insbesondere Auflösung (dpi) währen mal interessant...
     
  12. arc

    arc Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    18.10.05
    Beiträge:
    1.787
    Jupp, ohne die genauen Daten des Bilder kommen wir vermutlich nicht voran.
    Ist das denn generell so, also auch bei anderen Bildformaten (TIFF, BMP - was Word sonst noch so schluckt)?
     
  13. martinius

    martinius Gast

    Hab mal spaßeshalber neu installiert, scheint zu klappen...vielleicht war Vorschau defekt?
     
  14. arc

    arc Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    18.10.05
    Beiträge:
    1.787
    Selbst wenn, das würde ja den miesen Ausdruck nicht erklären - da muß etwas essenzielleres gehakt haben.
    Aber, immerhin, es funktioniert erstmal wieder.
    Herzlichen Glückwunsch :).
     

Diese Seite empfehlen