1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Unison lässt das Usenet modern wirken

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 11.01.10.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    Na, wer erinnert sich noch an das Usenet? Gerüchten zufolge soll es auch abseits von illegalen Downloads noch existieren und Panic, die Macher von Transmit und Coda, haben mit Unison 2 den vermutlich besten Usenet-Client für den Mac entwickelt. Wer nicht nach Downloads Ausschau hält, freut sich über eine organisierte Thread-Ansicht und die Gruppierung von Antworten. Wer doch wegen der Binaries unterwegs ist, kann Unison dank der Unterstützung von unRAR und unPAR automatisch das Entpacken übernehmen lassen. Kostenpunkt: 29 US-Dollar (rund 20 Euro).
     

    Anhänge:

  2. icruiser

    icruiser Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    10.07.08
    Beiträge:
    1.267
    Herr Oberlehrer...
     
  3. lmb

    lmb Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    12.01.09
    Beiträge:
    776
    Nein, ich weiss nicht was das ist. Sieht aber ganz lustig aus.
    Kann man damit auch Apfeltalk "steuern"
     
  4. ezi0n

    ezi0n Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    07.07.05
    Beiträge:
    1.786
    da kennt sich der "redakteur" ja so richtig aus, wenns um clients geht. ich glaube es ist allseits bekannt, dass usenext mit ihrem eigenen client den derzeit besten usenet client für Mac entwickelt hat, denn egal wo fragen die user nach der möglichkeit diesen allgemein, ohne ein account von usenext nutzen zu können ... da können die jungs von panic sich noch ne riesen scheibe abschneiden, oder es gleich sein lassen ... ach und kostenpunkt "kostenlos" ...
     
  5. adowoMAC

    adowoMAC Ontario

    Dabei seit:
    03.09.07
    Beiträge:
    349
    Der Client von Usenext bietet meiner Ansicht wirklich keine krassen Lücken oder Probleme. Der ist schon wirklich sehr gut geworden! Habe keinen Grund mich nach einem anderen Client umzuschauen.
     
  6. cr4v3n

    cr4v3n Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    10.07.07
    Beiträge:
    1.272
    Hat das Usenet etwas mit Usenext zu tun oder verwechsle ich da etwas? Bin da nicht so bewandert...
     
  7. ezi0n

    ezi0n Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    07.07.05
    Beiträge:
    1.786
    usenext ist ein usenet access provider
     
  8. wulh@lm

    wulh@lm Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    15.01.09
    Beiträge:
    819
    Schaut gut aus!
     
  9. tim-maximilian

    tim-maximilian Prinzenapfel

    Dabei seit:
    17.01.09
    Beiträge:
    541
    Ich finde es sehr schön geschrieben, den Beitrag. :)

    Brauche ich nicht. Würde mein Leben nur hemmen...
    Oder erzielt man dadurch irgendwelche besonderen Vorteile? -Nein! :p

    tim
     
  10. Bill Gates

    Bill Gates Boskoop

    Dabei seit:
    06.01.10
    Beiträge:
    41
    Usenet Top, Beitrag Top! Usenext kann ich nicht empfehlen, ist zu teuer und ist mir viel zu sehr auf Illegale Downloads fokusiert. Die gibs im Usenet zwar, doch gibts da auch viele andere Dinge wie freie Musik und Filme. Finde es nicht gut, wenn man mit den Raubkopien werbung macht.

    Grüße Bill!
     
  11. DerHeldimZelt

    DerHeldimZelt Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    15.09.08
    Beiträge:
    592
    Wahrscheinlich kann man sich den Client aus einem Usenet lade :D
     
  12. Walli

    Walli Blutapfel

    Dabei seit:
    06.01.06
    Beiträge:
    2.594
    Es soll auch eine Usenet abseits der Binary-Gruppen geben ;) . Ich persönlich lese noch ein paar Gruppen via NewsTap auf dem iPhone. Unison habe ich vor langer Zeit mal ausprobiert, aber irgendwie war er mir das Geld nicht so richtig wert. Ich werde mir ggf. bald mal Version 2 anschauen.
     
  13. ezi0n

    ezi0n Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    07.07.05
    Beiträge:
    1.786
    es ging nicht um die inhalte sondern um den client - und der ist von usenext top - es gibt etliche foren wo die user nach einem client mit selbiger funktionalität suchen aber eben kein usenext access haben wollen ... der client an sich ist nämlich um einiges ausgereifter als unison, ich denke das liegt auch daran, dass bei usenext ein komplett konzept dahinter steht - applikation & access = produkt und das so einfach wie möglich vs panic = mal ein neuer reader ...
     
  14. DerHeldimZelt

    DerHeldimZelt Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    15.09.08
    Beiträge:
    592
    Also, ich hab's bei mir im Usenet gefunden o_O
     
  15. paga

    paga Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    532
    sabnzbd ftw! :) Aber wieso nicht mal was neues ausprobieren... Ich schaus mir mal an :)
     
  16. ghostgerd

    ghostgerd Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    14.01.04
    Beiträge:
    248
    Usenet rockt :)
     
  17. pr0jects

    pr0jects Carola

    Dabei seit:
    02.02.09
    Beiträge:
    110
    hab unison 2 jetzt ausprobiert und nach einem tag gekauft.
    bin sehr zufrieden damit, hat alles und funktioniert perfekt.
     

Diese Seite empfehlen