1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Unglaublich oder?

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von Jacky13, 18.09.07.

  1. Jacky13

    Jacky13 Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    04.02.07
    Beiträge:
    621
  2. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Ja, ist schon irre.
    Ich frag mich auch, ob der das Ernst meint, oder selbst als Scherz sieht??
     
  3. T-lo

    T-lo Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    28.11.06
    Beiträge:
    889
    Erinnert mich ein wenig an einen Film mit dem Titel "Der Mann, der Gott verklagte"... Optional auch an diesen Weihnachtsmann-Schinken, der einmal im Jahr läuft - ich hab vergessen wie er heißt, jedenfalls wird da der Weihnahctsmann verklagt...


    Edit:

    Was aber viel befremdlicher ist, ist die Klage der RK, dass Jesus gekreuzigt wurde, obwohl er eigentlich hätte gesteinigt werden müssen, nach damaliger Rechtssprechung - die Meldung geisterte vor ein paar Tagen über SpOn, und grenzte fast an eine Realsatire. Irgendein Gericht in Timbuktu musste sich dieser Klage nun annehmen. Mir war das zu lächerlich, ich bin Protestant, daher bin ich recht flexibel, was die Auslegung meines Glaubens angeht... ;)

    Fiel mir gerade noch dazu ein...
     
    #3 T-lo, 18.09.07
    Zuletzt bearbeitet: 18.09.07
  4. Jacky13

    Jacky13 Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    04.02.07
    Beiträge:
    621
    naja, im film ists ja ok, aber i der realität?
    stell dir mal vor (falls es einen gibt (ich hoffe es sehr)), wenn er sauer wird, was dann wohl passieren könnte?
    oder wenn der Vatikan eingreift?
     
  5. Amadeus

    Amadeus Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    22.06.04
    Beiträge:
    718
    "Der US-Politiker möchte mit seiner Klage auf die abstrusen Seiten des amerikanischen Rechtswesens hinweisen, in dem jeder jeden verklagen könne."

    Das kann man wohl kaum als "ernst" gemeint bezeichnen;)
     
  6. MasterofDistres

    MasterofDistres Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    07.12.06
    Beiträge:
    1.139
    Mit Bezug auf dieses Zitat sieht man wohl, dass der Herr Chambers sich nicht in Blasphemie übt, sondern nur erreichen will, dass sich am zugegebenermaßen ziemlich bekloppten Rechtssystem in den USA was ändert, auch wenn die Art und Weise etwas „komisch“ wirkt, aber dennoch ziemlich amüsierend. ;)
     
  7. BerndderHeld

    BerndderHeld Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    2.801
    Es wird doch schon in dem kurzen Artikel selbst aufgelöst:

    Edit: ...mist!
     
  8. Amadeus

    Amadeus Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    22.06.04
    Beiträge:
    718
    hihi....

    ätsch, erster :p
     
  9. Jacky13

    Jacky13 Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    04.02.07
    Beiträge:
    621
    ok das ist ja ok, aber kann man da nicht vielleicht einen Fernseher o.ä verklagen?, aber nicht doch GOTT
     
  10. Utz Gordon

    Utz Gordon Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    316
    Beklopptes Rechtssystem? In Bayern prüft afaik laut SPON das Innenministerium, den "Gotteslästerungsparagraphen" zu verschärfern, um Jesuskarikaturen zu verhindern oO
     
  11. Jacky13

    Jacky13 Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    04.02.07
    Beiträge:
    621
    das ist mehr oder weniger ok, damit will man vl ärger einsparen, aber ich kann doch auch nicht mein Fenster verklagen nur weill es im Winter nicht 100% dichtet oder?

    Und ich verstehe schon dass es als beispiel sein soll, aber bitte nicht so etwas, da verklage ich besser morgen mein Fenster, geh dann zur Polizei^^
     
  12. Amadeus

    Amadeus Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    22.06.04
    Beiträge:
    718
    Ach so...und ich dachte schon, der Paragraph bezieht sich auf Stoiber;)
     
  13. Jacky13

    Jacky13 Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    04.02.07
    Beiträge:
    621
    ich hoffe aber mal, dass er die klage zurückzieht^^
     
  14. dust123

    dust123 Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    13.02.05
    Beiträge:
    483
    Hehe. Vielleicht will der Typ ja nur das so ein streng gläubiges und tugendhaftes US-Gericht die Klage mit der Begründung das es Gott nicht gibt abweist.
     
  15. Jacky13

    Jacky13 Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    04.02.07
    Beiträge:
    621
    Naja wir werden bald sehen^^
     
  16. Irreversibel

    Irreversibel Akerö

    Dabei seit:
    16.03.07
    Beiträge:
    1.840
    Ist Gott Bürger der Vereinigten Staaten oder streben sie ein Auslieferungsverfahren gegen den Himmel an?
     
    zeno gefällt das.
  17. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Ich finds sau witzig. Der Typ kriegt Karma von mir, übringens auch der lustige Australierer der sich das Rad patentieren hat lassen.

    Mit einem Säuberungskommando das den Kläger beseitigt? Oder indem es die Anwälte für Gott stellt?

    Nichts gegen den scheidenden Landesvater bitte ;D

    rofl! Naja die Klage müsste ihn zumindest schonmal Schwierigkeiten bei der Einreise bereiten ;)
     
    #17 zeno, 18.09.07
    Zuletzt bearbeitet: 19.09.07
  18. Irreversibel

    Irreversibel Akerö

    Dabei seit:
    16.03.07
    Beiträge:
    1.840
    "Gott kommt zu jedem!" - Weiss die Einwanderungsbehörde davon?! ;)
     
  19. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Mir ist gerade was eingefallen.. Gott ist ja praktisch der oberste Vertreter des Himmelsstaates.. der genießt diplomatische Immunität.. die Klage wird wohl bald abgewiesen.
     
  20. head9r`

    head9r` Gloster

    Dabei seit:
    07.07.06
    Beiträge:
    62
    ick musste erstmal herzlich lachen...
    "Gott per Einstweiliger Verfügung stoppen?"
    genial...
     

Diese Seite empfehlen