Unfassbare MacOS WLAN Probleme

Dieses Thema im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von ennienns, 03.11.18.

  1. ennienns

    ennienns Erdapfel

    Dabei seit:
    20.10.14
    Beiträge:
    5
    Hallo, bei meinem MacBook Air ist seit dem Update von macOS Mojave das WLAN quasi unbrauchbar geworden. Nach jedem öffnen aus dem Ruhezustand kann ich mich nicht mit meinem Tenda Nova MW6 Router verbinden, egal was ich mache. Neustart bringt dann nach 9-10 malen etwas, ist aber eher ne Glückssache und geht mir langsam tierisch auf die Nerven. Da zahlt man schon so viel für ein Notebook und die einfachste Sache im Jahre 2018 kriegt Apple nicht auf die Reihe. Im Netzwerk sind noch knapp 30 andere Geräte, die allesamt perfekt funktionieren, ob iOS, Windows oder der "billigste" Smart-TV. Woran kann das liegen? Ich habe auch schon das Netzwerk gelöscht und neu hinzugefügt, keinerlei Verbesserung.

    Edit: Beim Tenda Nova handelt es sich um ein Mesh-System, falls es wichtig ist.
     
  2. MACaerer

    MACaerer Virginischer Rosenapfel

    Dabei seit:
    23.05.11
    Beiträge:
    11.362
    Ich kann deinen Frust nachvollziehen, aber ich denke hier bellst du den falschen Mond an. Die WLAN-Probleme sind nämlich keinesfalls ein generelles Mojave-Problem, sondern vermutlich etwas hausgemachtes. Wäre es anders würden sich hier die Problemmeldungen überschlagen. Was kannst du versuchen, der Reihe nach:
    -Schaue mal in der WLAN-Umgebung (Systemeinstwllung Netzwerk) ob die DNS des Routers eingetragen ist
    -Entferne im Schlüsselbund "Anmeldung" alle Einträge wie Router-Kennwort, Netzwerk-Kennwort und richte die Umgebung neu ein
    -Führe einen Reset des Routers durch.
    -Führe einen DHCP-Lease durch, damit neue IPs vergeben werden.
     
    #2 MACaerer, 03.11.18
    Zuletzt bearbeitet: 03.11.18
  3. PeterRS

    PeterRS Jonagold

    Dabei seit:
    05.01.14
    Beiträge:
    19
    Du berichtest nur von Deiner eigenen WLAN Umgebung bzw. den Verbindungsproblemen mit Deinem Router. Hast Du es mal an einem anderen Ort probiert?