1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Unfall mit Kaspersky Anti-Virus 7.0 Beta

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von Windowstrauma, 13.11.08.

  1. Windowstrauma

    Windowstrauma Jonathan

    Dabei seit:
    22.03.07
    Beiträge:
    83
    Hallo Leute,

    mir ist da was unangenehmes zugestoßen. Ich hab gerade vor ner Stunde eine Beta-Version von Kaspersky Anti-Virus 7.0 installiert. Es lief kurz und zog auch sofort Signatur-Updates.

    Aber ich hab Trouble. Momentan fährt der Mac nur mit der Betriebssystem-CD hoch. Ohne CD komm ich nur bis zum LogOn-Fenster, geb mein Passwort ein und dann guck ich Ewigkeiten auf den Leopard-Hintergrund ohne das die Oberfläche vom OS X startet. Auch mit der CD ist die Sache alles andere als stabil. Gerade eben ist er wieder abgestürzt.

    Zwischenzeitlich war ich aber drin und konnte das Programm in den Papierkorb stopfen. An ein Deinstaller-Tool ist nich zu denken weil in der Aktivitätsanzeige die Hälfte der Prozesse mit "Reagiert nicht" angezeigt werden.

    Kommen wir zur eigentlichen Frage. Kann man irgendeine Zauberkombination auf der Tastatur eintippen, dass z. B. Programme beim Start nicht mitgeladen werden oder kann man irgendwie Dateien direkt (ohne den Papierkorb) löschen? Irgendwie muss ich die Software loswerden.

    Das Time-Machine BackUp steht bereit aber ich möchte nach Möglichkeit natürlich die Neuinstallation vermeiden.

    Für eure Erfahrungen mit ähnlichen Situationen bin ich sehr dankbar.
     
    #1 Windowstrauma, 13.11.08
    Zuletzt bearbeitet: 14.11.08
  2. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Festplattendienstprogramm-> Rechte reparieren wäre der erste Versuch, das System wieder stabil zu bekommen.
     
  3. Windowstrauma

    Windowstrauma Jonathan

    Dabei seit:
    22.03.07
    Beiträge:
    83
    OK ist unterwegs und dauert ein bisschen.

    Hast du noch weitere Tipps? Hab jetzt alles durchsucht und es taucht nirgendwo mehr auf. Weder beim Application Support, geschweige denn bei den Anwendungen selber.

    Reste müssen aber noch drauf sein.....
     
  4. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Was passiert wenn du im Single User Modus startest? Müsste mit Apfel + s gehen (beim direkt am Anfang gedrückt halten).
     
  5. Windowstrauma

    Windowstrauma Jonathan

    Dabei seit:
    22.03.07
    Beiträge:
    83
    Kann ich momentan nicht sagen weil die Reparatur der Festplattenrechte mit einer Dauer von drei Stunden angezeigt wird.

    Aber werde ich testen. Je mehr Tipps ich kriege desto besser. Ich werde alles durcharbeiten.
     
  6. Windowstrauma

    Windowstrauma Jonathan

    Dabei seit:
    22.03.07
    Beiträge:
    83
    Ein Shell-Script hat jetzt die Lösung gebracht. Der Rechner ist wieder fit. Trotzdem danke für die Hilfestellungen.


    -close-
     
    #6 Windowstrauma, 13.11.08
    Zuletzt bearbeitet: 14.11.08

Diese Seite empfehlen