1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

und man bezahlt doch nur fürs design!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von krypto, 17.10.08.

  1. krypto

    krypto Damasonrenette

    Dabei seit:
    31.08.05
    Beiträge:
    485
  2. gurkitier

    gurkitier Braeburn

    Dabei seit:
    17.01.07
    Beiträge:
    47
    auf einmal vergessen die meisten, was die vor der keynote gefordert haben. fast alle waren primär auf ein redesign aus. die performance haben doch die wenigsten bemängelt. also wo ist das problem?
     
  3. krypto

    krypto Damasonrenette

    Dabei seit:
    31.08.05
    Beiträge:
    485
    nun ja es wurden doch auf der keynote innere Neuerungen vorgestellt... wo iss die Verbesserung?
    Klar gings vielen nur ums design!
     
  4. notranked

    notranked Melrose

    Dabei seit:
    07.05.06
    Beiträge:
    2.473
    sehr interessant. auf der einen seite heißt es "The findings show very little improvements in both processor and memory performance in the new laptops [...] Of course, real use performance of these new notebooks will be improved due to the faster graphics cards [....]" Somit ergibt sich, dass, wie zu erwarten, die performace des porzessors bzw. der gestiegene FSB keinen nennenswerten leistungszuwächse bieten. interessant ist aber dennoch einer der letzten sätze "Another early set of benchmarks from PCMag actually showed dramatic increases in 3D benchmarks even when compared to other PC laptops with the same graphics hardware[....]" leider gibt dieser satz keinen aufschluss darüber, unter welchen systemen die MBP´s getestet wurden (Mac OS oder Windows). Erstaunlich ist dennoch, dass die MacBooks schneller sein sollen, als vergleichbare PC´s. Und Nvidia dementiert ja, dass beide GPU´s des MBP gleichzeitig genutzt werden "This original led some people to believe that both GPUs were being used. This has since been denied by NVIDIA.[...]
     
  5. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Was erwartest Du? Gleiche Taktraten und nur ein etwas schnellerer FSB. Der eigentliche Gewinn steckt doch im neuen Grafikchip - und der wurde nicht getestet.

    *J*
     
  6. MacMark

    MacMark Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.709
  7. krypto

    krypto Damasonrenette

    Dabei seit:
    31.08.05
    Beiträge:
    485
    ich hab ja keinen Ahnung aber sollte die Overall Performance dann nich besser sein?
     
  8. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Nicht unbedingt. Selbst auf meiner (mittlerweile) alten Gurke aus dem Jahr 2006 läuft das System (10.4.11) flüssig und ohne Ruckler - und das mit einem GMA950 Chip!

    Ob das System im Alltagsbetrieb flüssig läuft, hängt wohl nicht vordergründig von der Rechenpower / Grafikleistung ab. Die merkt man erst, wenn der Rechner dann auf dem Zahnfleisch geht (Video-Encoding etc.)

    *J*
     
  9. s0f4surf3r

    s0f4surf3r Langelandapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    2.689
    man bezahlt 200 Euro Aufpreis für:

    - Alu Unibody
    - LED Hintergrundbeleuchtung
    - Glastouchpad
    - Grafikchip

    allein schon ersteres wäre mir 200 Euro wert.
     
  10. mptide

    mptide Empire

    Dabei seit:
    28.03.08
    Beiträge:
    86
    ALso nur fürs Alu würde ich keine 200€ zahlen, LED backlight musste sein genauso wie der rest. sonst wäre das MB kein Verkaufsschlager mehr!!
     

Diese Seite empfehlen