1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Unbekannter Fehler???

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von holger2, 13.10.09.

  1. holger2

    holger2 Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    06.01.09
    Beiträge:
    463
    Hallo,
    kann nicht sagen, ob ich hier richtig bin.
    Ich habe ein Problem beim leeren meines Papierkorbes.
    Ich betreibe Windows Vista über VMWare Fusion. Diese VM sichere ich immer wieder durch kopieren auf einer Seagate FreeAgent 1TB. Ältere Sicherungen werden dann halt in den Papierkorb verschoben und dann endgültig geleert, so daß ich so 2 - 3 Sicherungen noch habe.
    Das wollte ich heute auch wieder machen. Beim leeren des Papierkorbes gibt es plötzlich immer folgende Fehlermeldung: "Der Vorgang konnte nicht abgeschlossen werden, da ein unbekannter Fehler aufgetreten ist (Fehler -8003)."
    Wie bekomme ich den Papierkorb nun wieder leer??
    Hat jemand einen Rat für mich?
    Es grüßt
    Holger

     
  2. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Schritt 1 - Festplattendienstprogramm, Volume prüfen.
     
  3. holger2

    holger2 Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    06.01.09
    Beiträge:
    463
    Danach ist alles ok.
    Und nun?
    Es grüßt
    Holger
     
  4. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    äähhh, der Fehler ist aber noch da, oder?
    Wenn nicht, dann würde auf
    ein Danke folgen....
    Gruß
    Andreas
     
  5. holger2

    holger2 Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    06.01.09
    Beiträge:
    463
    Sorry,
    war etwas schnell. Das Dienst Programm zeigt beim Überprüfen, wie beim Reparieren an, daß alles ok wäre. Der Fehler besteht aber weiter.
    Und das Danke ist natürlich auch klar, schon allein wegen der Mühe.
    Es grüßt
    Holger
     
  6. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Mit welchem Dateisystem ist die Platte denn formatiert? Mit "Mac OS Extended"?
     
  7. holger2

    holger2 Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    06.01.09
    Beiträge:
    463
    Mit Mac OS Extended (Journaled)
     
  8. holger2

    holger2 Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    06.01.09
    Beiträge:
    463
    Habe es nur mit Trash It lösen können.
    Habe den Tipp in einem US - Forum gefunden.
    Habe auch mal andere Dateien auf der Platte probiert. Immer wenn ich den Papierkorb leeren möchte, kommt der Fehler 8003. Was kann das nun sein? Ist auch erst seit heute so. Es wurde nichts am Rechner verändert oder neu installiert. Merkwürden.
    Es grüßt Holger
     
  9. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Das Problem ist nicht gelöst.
    Du solltest jetzt die HD komplett löschen und dabei das gesamte Medium (ein mal) mit Nullen überschreiben lassen. Treten dabei Probleme auf, ist die Platte ein Fall für die Entsorgung.
     
  10. holger2

    holger2 Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    06.01.09
    Beiträge:
    463
    Hallo,
    danke für den Tipp. Ichhatte eigentlich an Formatieren gedacht.
    Es grüßt
    Holger
     
  11. JR50

    JR50 Erdapfel

    Dabei seit:
    16.01.10
    Beiträge:
    3
    Hallo!
    Ich habe den selben Fehler. Wurde der Fehler durch die Neu-Formatierung mit Überschreibung nun gelöst oder nicht?
    Danke schonmal.
    JR
     
  12. mrains

    mrains Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    22.05.09
    Beiträge:
    904
    fehler 8003 tritt häufiger mit externen platten auf...entweder man nutzt ein tool, wie z.b. auch onyx (funktion "papierkorb zwangsweise leeren"), was oftmals hilft, aber den fehler nicht behebt, oder man nutzt das festplattendienstprogramm, um die platte einmal gänzlich zu löschen. danach sollte es wieder gehen...ab und an muss man das festplattendienstprogramm auch von der installations-dvd starten...

    ansonsten, wenn beim löschen, formatieren und nullen fehler auftreten, raucht bald die platte ab...in der regel oO
     
  13. holger2

    holger2 Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    06.01.09
    Beiträge:
    463
    Ja.
    Es grüßt
    Holger
     
  14. bickmac

    bickmac Tokyo Rose

    Dabei seit:
    28.10.08
    Beiträge:
    66
    Hm, das Problem kenne ich. Bei mir tritt das immer im Zusammenhang mit einer ganz bestimmten (mit ext2 formatierten) externen Festplatte auf. Wenn ich darauf Dateien lösche und anschließend den Papierkorb leere, kommt diese Meldung. Erst nach einem Neustart des MacBooks kann der Papierkorb geleert werden.

    Das ist seit Snow Leopard so. Warum weis ich auch nicht, allerdings ist das kein Grund den Mac neu aufzusetzen. Liegt ja scheinbar an der Platte und nicht am Rechner. Meine Vermutung ist, dass irgend ein Prozess die Datei im Papierkorb sperrt.

    Gruß
     
  15. computerschreck

    computerschreck Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    09.08.08
    Beiträge:
    1.142
    Menüleiste - Finder - Papierkorb sicher entleeren ;)

    Hat bei mir geholfen, nix mit OnyX...


    Gruß,
    der schreck
     
  16. RubberDuck1983

    RubberDuck1983 Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    25.09.08
    Beiträge:
    337
    Also ich hatte auch öfter mal Probleme meinen Papierkorb zu leeren. Ich kann euch das Tool, MainMenu empfehlen. Es ist echt super und hat noch einiges mehr auf Lager als nur Papierkörbe zu leeren ;)
     

Diese Seite empfehlen