• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.

Umzug von Lion zu Moutain Lion

Lenn2012

Tokyo Rose
Mitglied seit
27.08.11
Beiträge
67
Hallo Leute,

bald ist es ja soweit, Mountain Lion wird veröffentlicht.
Nun stellt sich mir die Frage, wie ich am besten "umziehe", also von Lion auf Mountain Lion.

Einfach Time Machine Backup und dann Mountain Lion installieren und dann einfach das Backup einspielen und fertig? Oder alle Daten manuell sichern und dann ML installieren und ganz normal frisch installieren und die Daten wieder manuell rüber schieben?

Was empfehlt ihr mir da? Die zweite Variante wäre ja wahrscheinlich am sichstern bezüglich Fehlern beim Backup einspielen.
Muss ich dann bei Time Machine irgendwas besonderes einstellen, damit das alles problemlos klappt?

Es geht auch nicht darum die schnellste Variante zu wählen, ich habe kein Problem damit alles neu einzurichten.
Falls ich alles neu einrichte, wie mache ich das dann mit iTunes. Weil wenn ich dann nach dem frisch installieren mein iPhone oder iPad syncen will, dann wird doch bestimmt so eine Meldung à la "neue iTunes Mediathek" oder sowas kommen, oder irre ich mich da? Aber ich meine, da kann man dann irgendeine Datei mitkopieren, dann passiert das nicht, welche wäre das? Oder liege ich falsch?

Wäre schön, wenn ich hier einige Typs bekommen würde, wie man das am besten macht und was für mich die vielleicht beste Lösung wäre.

Schonmal besten Dank!
 

Martin Wendel

Chefredakteur & Moderator
AT Administration
Mitglied seit
06.04.08
Beiträge
42.471
Du lädst dir Mountain Lion aus dem App Store, installierst es, und danach sind alle deine Daten noch da. Genauso hat's von Snow Leopard auf Lion auch funktioniert. Time Machine-Backup solltest du zur Sicherheit aber natürlich trotzdem anlegen.
 

Macbeatnik

Golden Noble
Mitglied seit
05.01.04
Beiträge
31.687
Ich habe immer nur drüber installiert. Zeitnahe Backups hatte ich immer. Einem clean install kann ich nichts abgewinnen und hatte ich noch nie benötigt, wie du es hältst ist dein Bier. Ich installiere nur drüber.
Informiere dich vorher, welche Software, die du benötigst eventuell (noch) nicht auf deinem Rechner läuft und warte lieber dann bis zum Update der Software.
 
  • Like
Wertungen: below

below

Purpurroter Cousinot
Mitglied seit
08.10.06
Beiträge
2.858
Also, hier ist die Paranoide Methode:

* Backup mit TimeMachine machen
* Startfähiges Backup mit Festplatten Dienstprogramm oder CCC machen
* Backups prüfen
* Clean Install
* Migration von TimeMachine oder 1:1 Backup

Das ist der absolut sichere Weg, der dir (durch einspielen des 1:1 Backups) auch die Möglichkeit gibt, schnell wieder zurück zum alten System zu gehen, wenn alles schiefgeht.

Aber, wie macbeatnik, installiere ich seit einigen Jahren einfach nur noch drüber (und habe auch ein zeitnahes Backup). Apple ist da sehr viel besser geworden, einen Clean Install halte ich nicht für besonders Vorteilhaft.

Alex
 

odins

Finkenwerder Herbstprinz
Mitglied seit
19.12.05
Beiträge
470
habs einfach uff das bestehende System draufgebügelt, und es geht, nichts verloren

komischerweise geht redsn0w nicht mehr, läßt sich nicht starten
 

BerndderHeld

Spätblühender Taffetapfe
Mitglied seit
03.09.06
Beiträge
2.802
Ich bin MacUser seit 2006. Ich habe nur ein einziges Mal einen Clean install gemacht als Ich im MacBook eine Platte gegen SSD+HDD getauscht habe. Aber auch weil es einfacher war die benötigten Programme neu zu installieren als alles alte zu löschen. Selbst zwischen Geräten wurde einfach nur migriert.
 

Snoopy181

Roter Astrachan
Mitglied seit
16.02.09
Beiträge
6.333
Das ist der absolut sichere Weg, der dir (durch einspielen des 1:1 Backups) auch die Möglichkeit gibt, schnell wieder zurück zum alten System zu gehen, wenn alles schiefgeht.
Das ist nicht sicherer, das braucht nur mehr Zeit. Wenn Dein System einen Trojaner hat, ist er auch noch nachher drauf. Wenn das System die Wupper runter geht, reicht auch vorher einfach ein Update, dass Du dann zurückspielen kannst. Über das Anlegen eines bootfähigen Lion-Sticks könnte man da noch streiten.
 

Lenn2012

Tokyo Rose
Mitglied seit
27.08.11
Beiträge
67
Danke für die Antworten, dann werde ich nur ein Time Machine Backup machen und dann Mountain Lion laden.

Die Freude steigt!

Edit: Dabei fällt mir ein: Ist für die Wiederherstelltung auf dem MacBook Air eine Partition drauf oder ist das nur im Internet. Wenn auf der Festplatte des Airs eine Wiederherstellungspartition ist, wird auf dieser dann auch Mountain Lion abgelegt, oder bleibt es bei Lion?
 

kelevra

Vollbrechts Borsdorfer
Mitglied seit
12.07.10
Beiträge
4.526
Lion legt eine Restore Partition an. Die erreicht man wenn man die Alt Taste beiwm grauen Bootscreen gedrückt hält.

Man kann davon ausgehen, dass Mountain Lion sich ebenso verhält und diese Partition entsprechend mit aktualisiert. Aber vielleicht kann ja einer der Beta-Tester eine konkretere Aussage treffen.


Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD
 

schmidt0412

Schweizer Glockenapfel
Mitglied seit
08.07.11
Beiträge
1.395
Lion legt eine Restore Partition an. Die erreicht man wenn man die Alt Taste beiwm grauen Bootscreen gedrückt hält.

Man kann davon ausgehen, dass Mountain Lion sich ebenso verhält und diese Partition entsprechend mit aktualisiert. Aber vielleicht kann ja einer der Beta-Tester eine konkretere Aussage treffen.


Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD


Würde mich auch mal interessieren wie sich das Verhält, wollte eigentlich beim erscheinen einen Clean-Install machen, weil ich mein MBA2011 sowieso mal neu aufsetzen wollte....oder kann man sich wie bei Lion einen USB Stick aus den Dateien aus dem AppStore basteln?
 

kelevra

Vollbrechts Borsdorfer
Mitglied seit
12.07.10
Beiträge
4.526
Ob man sich einen USB Stick basteln kann ist eine gute Frage. Bei Lion war dies ja möglich. Da auch beim Berglöwen die Daten erstmal aus dem Store geladen werden müssen, wird es bestimmt auch da wieder eine Möglichkeit geben.

Schön wäre es, wenn Apple selbst eine entsprechende App anbieten würde, die einen bootfähigen USB mit MountainLion bastelt.


Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD
 

schmidt0412

Schweizer Glockenapfel
Mitglied seit
08.07.11
Beiträge
1.395
Wäre zumindest Wünschenswert.....Jedesmal die Daten aus dem Internet zu laden kann ja auch nicht die Lösung sein, auch wenn man dann wenigstens immer ein Aktuelles System aufgesetzt bekommt, nicht so wie bei Windows, wo man dann noch 3 Stunden Updates ziehen muss....

Aber mal abwarten, wie das ganze dann wird, vieleicht bekommt man ja auch endlich mal wieder die Möglichkeit, ein Installationsmedium zu kaufen.....
 

Macbeatnik

Golden Noble
Mitglied seit
05.01.04
Beiträge
31.687
Aber mal abwarten, wie das ganze dann wird, vieleicht bekommt man ja auch endlich mal wieder die Möglichkeit, ein Installationsmedium zu kaufen.....
Die Möglichkeit gibt es doch, du kannst dir jederzeit Lion auf einem installmedium kaufen, wo ist das Problem?
 

Snoopy181

Roter Astrachan
Mitglied seit
16.02.09
Beiträge
6.333
Im Internet kursieren schon jetzt - wohl geschrieben durch diverse Developer - Anleitungen für einen Mountain-Lion-Stick. In spätestens zwei Wochen wissen wir, ob das dann wirklich eine Möglichkeit ist.
 

below

Purpurroter Cousinot
Mitglied seit
08.10.06
Beiträge
2.858
Es ist aber zu vermuten, dass das genau so geht wie bei Lion

Alex
 

Snoopy181

Roter Astrachan
Mitglied seit
16.02.09
Beiträge
6.333
Geht es ja auch, zumindest in den bisherigen Betas.
 

kingoftf

Lambertine
Mitglied seit
15.10.04
Beiträge
694
Ich wollte gerade von 10.7.4 auf ML aktualisieren, da sagt er mir:
ML kann nicht auf dem Volume "Macintosh HD" installiert werden, da dies schon von TimeMachine benutzt wird....
Und nun?
 

GREYAchilles

Gelbe Schleswiger Reinette
Mitglied seit
18.03.12
Beiträge
1.749
Schön wäre es, wenn Apple selbst eine entsprechende App anbieten würde, die einen bootfähigen USB mit MountainLion bastelt.


Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD
Gibt es doch, kuck mal im Appstore unter Apps von Apple !


MfG Pascal
 

raven

Golden Noble
Mitglied seit
12.05.12
Beiträge
19.049
OS X Mountain Lion Knallt einem beim öffnen vom Store engegen ;)