1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Umstieg von Tiger nach Leopard

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Wudusoft, 17.08.06.

  1. Wudusoft

    Wudusoft Adams Apfel

    Dabei seit:
    31.05.06
    Beiträge:
    522
    Hallo ich und viele andere User interessieren sich für den Umstieg von Tiger auf Leopard.:-D
    Aber wie geht soetwas?o_O
    Ich komme aus der Windows Welt, und da gab es Updates die alle Daten sofort vernichtet haben.Logisch Windows!

    Hat von euch jemand Erfahrungen vielleicht, durch einen Umstieg von Panther nach Tiger?:oops:
    Und was ist das einfachste.Daten und Programme auf Ext. Platte sichern, und Interne formatieren.:eek: Oder gibt es eine Update Funktion die auch geht, so wie bei LINUX?:)
     
    #1 Wudusoft, 17.08.06
    Zuletzt bearbeitet: 17.08.06
  2. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    leo kaufen. dvd rein starten. und system updaten. kaffee trinken. freuen ;)
    (so wars von panther auf tiga)
     
    high-end-freak gefällt das.
  3. andi*h

    andi*h Gast

    hello,

    ich denke mal, genauso wie es vom panther zum tiger auch war.
    da kannst/konntest du alles an einstellungen und daten behalten und nur das system selbst updaten.

    osx ist eben nicht nur um einiges besser ;)

    lg, andi
     
  4. skywalker

    skywalker Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    06.06.05
    Beiträge:
    917
    ahhhh ja. alle daten sofort vernichtet.. soso.
    entschuldige bitte, aber dann hast du was falsch gemacht.
    keines der windows updates hat je alle daten sofort vernichtet ....
    das die ein oder anderen einstellungen nicht übernommen werden konnten kam schon vor, aber das alle daten sofort vernichtet wurden ist quatsch.
    ... und ich komme aus der windows welt seitdem es windows gibt.

    aber zurück zum thema.
    ich würde mir da wie die vorredner es schon gesagt haben keine gedanken machen
     
  5. Wudusoft

    Wudusoft Adams Apfel

    Dabei seit:
    31.05.06
    Beiträge:
    522
    Sorry, aber mein Umstieg von Windows 98 auf XP und Thema Eigene Dateien, war wirklich ein Vernichtungsakt.
    Aber zurück zum Thema.
    Also es gibt eine Update Funktion, und alle Daten wie Email Account, Adressbuch, und auch Daten im Dokumenten Ordner bleiben erhalten.
     
  6. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    yo
     
  7. Neorun

    Neorun Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    11.05.06
    Beiträge:
    374
    und wie is das mit ner registrierung - serial wie in Windows oder ähnlich?
     
  8. ... (löschung sinnloser beiträge)
     
    #8 Yourself_de, 17.08.06
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.09.07
  9. andi*h

    andi*h Gast

    nein, bei osx gibt es keine seriennummern ;)

    lg, andi
     
  10. kevin34444

    kevin34444 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    20.03.06
    Beiträge:
    376
    bleiben mir dann meine ganzen dateien, programme, und co. gleich drauf wenn ich das leopard raufspiel?
     
  11. andi*h

    andi*h Gast

    ja, wenn du es so willst schon.

    lg, andi
     
  12. kevin34444

    kevin34444 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    20.03.06
    Beiträge:
    376
    ja das ist ja schön zu hören, ich hab nämlich vieeele installer nicht mehr, und bei manchen programmen ist er eben leider notwendig
     
  13. plaetzchen

    plaetzchen Kaiserapfel

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    1.729
    also bei OS X gibt es schon Seriennummern, aber nur bei den Serverversionen....
    Das einzige was passieren "könnte" ist, dass Drucker Treiber oä. neuinstalliert werden müssen, aber das ist alles...
     
  14. andi*h

    andi*h Gast

    hello,

    ah! ok...
    mit servern hab ich nämlich nichts zu tun ;)

    lg, andi
     
  15. Neorun

    Neorun Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    11.05.06
    Beiträge:
    374
    Aber wenn es keine Seriennumern gibt hat Apple nicht tierische problem mit Kopierter Software?
     
  16. Decan Frost

    Decan Frost Boskop

    Dabei seit:
    13.05.06
    Beiträge:
    208
    Windows XP hat ne Seriennummer und eine Produktaktivierung.
    Preisfrage: gibt es deswegen keine kopierten Windowsversionen?
     
  17. Head

    Head Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    03.07.04
    Beiträge:
    1.100
    es gibt einen netten update-wizard mit dem du ohne probleme daten und einstellungen übernehmen kannst. klärt das deine fragen?
     
  18. Neorun

    Neorun Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    11.05.06
    Beiträge:
    374
    Doch klar aber für mich als alten Windows-Hasen ist es schwer vorzustellen, dass es noch Firmen gibt die nicht alle User pauschal unter Generalverdacht stellen bis die Produkte aktiviert sind ;)

    Aber das so gar keine Kontrolle stattfindet finde ich schon etwas komisch ;)

    Hat sich schon jemand gedanken gemacht wie timemachine funktionieren soll...im prinzip kann das doch auch nur ein nett gestyltes 1:1 full backup sein - oder?
    Würde bedeuten jede Datei brauch original die Größe, die sie auch auf der HDD einnimt...?! Oo
     
  19. pumpkin

    pumpkin Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    01.11.04
    Beiträge:
    1.764
    .
     
    #19 pumpkin, 18.08.06
    Zuletzt bearbeitet: 07.10.07
  20. hat mich als ehemals windows-user (12jahre lang) auch gewundert. o_O
    aber ich musste feststellen, dass (fast?) alle apple-user sehr ehrliche menschen sind, was software, musik und dergleichen angeht :) (und natürlich auch sonst ehrlich sind ;) ).
     

Diese Seite empfehlen