1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Umsteiger nach Objective-C - grundlegendes

Dieses Thema im Forum "OS X-Developer" wurde erstellt von zorn, 18.04.07.

  1. zorn

    zorn Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    18.02.06
    Beiträge:
    251
    Hallo liebe Leute,

    ich habe mich in den vergangen 14 Tagen mal mit den XCode Tools befasst und bin begeistert, möchte professionell werden was Apple coding angeht. Bisher Programmiert habe ich zum Spass Java, Perl, C, Python, beruflich aber als Admin hautpsächlich Shell-Script. Um einen Fuss in die Tür zu bekommen suche ich ein paar Sachen:

    -ein gescheites Objective-C Forum, sowas wie Apfeltalk (wie ist den hier die Objective-C Dichte?)
    -Objective-C Code-Schnipsel, Bibliotheken, Beispiele (keine Beginner Tutorials)

    Als kleinen Start würde ich gerne eine GUI Multiple Choice App schreiben. Vorschläge, Ideen wie ich das realisieren könnte? (vieleicht code aus anderen Sprachen?)

    Jede Hilfe willkommen was Einstieg angeht. Momentan wühle ich mich durch die ganzen, wirklich hervorragenden, Apple-Docs bezüglich Cocoa. Wow!

    Thx

    w.
     
  2. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    Ist zwar kein Forum, aber ich empfehle die Cocoa-Mailing-Liste bei Apple. Laesst sich via Cocoabuilder auch sehr bequem durchsuchen.

    Sagen wir mal so: In entsprechenden Threads trifft man immer wieder dieselben Nasen. Unendlich viele Objective-C-Spezis gibt's hier also nicht. :-D

    So bloed das jetzt klingt: Wenn Du neu bei Cocoa/Objective-C bist, dann sei Dir nicht zu schade fuer die Beginner-Tutorials. Sieht ja keiner. :D

    Darueberhinaus sind meine persoenlichen Lieblingsinformationsquellen fuer Einsteiger diese hier: CocoaDev, CocoaDevCentral.

    Eine NSMatrix voller NSButtonCells (Button Type: NSRadioButton) bietet sich da an. Im Interface Builder laesst sich das ziemlich bequem anlegen.
     
  3. zorn

    zorn Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    18.02.06
    Beiträge:
    251
    Super, danke!

    Bin grade über CoreData gestolpert und hab' bischen quergelesen. Was hältst du davon die von dir beschriebene Matrix mit Buttons per CoreData mit Daten für meinen MultipleChoice Test zu füttern? Blöde Idee, oder lohnt es sich sich da einzuarbeiten. Mein erster Eindruck ist ja, wie schon bei XCode, Gui-Builder und den ganzen anderen Tools etwas ungläubig dreinschauend, überwältigt von der Qualität. Wenn man aus der Linux-Welt kommt wo mir alles ein bischen gefrickelt wirkt (will hier niemanden beleidigen, habe nur lange den Fehler gemacht einen Linux Desktop zu haben), ist das alles schon der Hammer. Mit gefrickelt meine ich - noch in sich in developement befindliche Tools, unstatisch, keine Standards, unübersichtlich, unorganisiert, chaotisch im negativen Sinne. Und dann sowas: wunderbares Framework, alles in sich ruhend, konsistent, klare übersichtliche Doks und Referenzen, funktionierende Organisation. Einfach schön und vor allem: einfach!

    Sorry, musste meiner Euphorie bischen Luft verschaffen...

    Also: CoreData oder nicht?
     
  4. below

    below Kalterer Böhmer

    Dabei seit:
    08.10.06
    Beiträge:
    2.865
    Herzlichen Glückwunsch! Aber wenn Du einmal wirklich professionell bist, dann wirst Du mir dankbar dafür sein, dass ich Dich auf die richtige Schreibweise hingewiesen habe: Xcode. Es gibt da bestimmte Apple Angestellte, die sind "Case Sensitive"

    Peter hat ja schon viel gesagt, dem kann ich nur noch hinzufügen:

    Ich glaube nicht, dass ich hier Werbung für eine "Konkurrenz" mache, wenn ich http://osxentwicklerforum.de in den Raum werfe.

    Ich bezeichne mich als Hardcore Profi, und ich lese Bücher auch (wieder) von vorne. Und mache die Apple Anfänger Tutorials zu neuen Sachen. Sieht ja keiner ;)

    Bücher! Bücher:
    Objective-C und Cocoa
    Advanced Mac OS X Programming und
    Cocoa Programming for Mac OS X


    Viel Spass!

    Alex
     
    1 Person gefällt das.
  5. zorn

    zorn Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    18.02.06
    Beiträge:
    251
    Hey - vielen Dank für die Tips! Das 2. Buch macht ja einen wirklich einen sehr guten Eindruck.

    BTW: Ich habe keine Abneigung gegenüber Beginner-Tuts und wollte da auch nicht arrogant wirken. Schliesslich geb' mir zur Zeit die ganzen Apple Tuts (die wie der ganze Rest wirklich super sind). Wollte hier nur nicht Links zu selbigen sammeln, weil ich die ja schon habe.

    Und hier nochmal offiziell: Das mit XCode tut mir leid. Meinte natürlich Xcode!
    ...will mir ja nicht meine Zukunft verbauen :°)
     
  6. alonzo

    alonzo Auralia

    Dabei seit:
    17.03.07
    Beiträge:
    203
  7. delycs

    delycs Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    13.09.06
    Beiträge:
    245
    Hab ich am WE schon durchgearbeitet. Gibts ein weiterführendes Tut?
     
  8. alonzo

    alonzo Auralia

    Dabei seit:
    17.03.07
    Beiträge:
    203

Diese Seite empfehlen