1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Umfrage - Macbook (Pro) Unterforen

Dieses Thema im Forum "Apfeltalk Feedback" wurde erstellt von strocatam, 16.11.06.

?

Für welchen Vorschlag seit ihr?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 07.12.06
  1. strocatam's Vorschlag

    24 Stimme(n)
    66,7%
  2. wlanboy's Vorschlag

    5 Stimme(n)
    13,9%
  3. yjnthaar's Vorschlag

    4 Stimme(n)
    11,1%
  4. Soul Monkey's Vorschlag

    3 Stimme(n)
    8,3%
  1. strocatam

    strocatam deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.05
    Beiträge:
    651
    Aus gegebenem Anlass starte ich mal eine Umfrage.

    Mein Vorschlag wäre folgende Unterteilung der Foren:

    Displays und Drucker zu der Kategorie Peripherie hinzufügen.

    Weiter:

    Die Foren iBook, Powerbook & MacBookPro und PowerMac, iMac, MacMini & Co könnten in Apple Notebooks und Desktopcomputer umbenannt werden.

    Zur weiteren Unterteilung schlage ich vor:

    Apple Notebooks

    Intel - Macbook
    Intel - Macbook Pro
    PPC - iBook
    PPC - Powerbook

    Desktopcomputer

    Intel
    PPC

    In der Umfrage nenne ich diesen Vorschlag "strocatams Vorschlag".

    Hier die Vorschläge anderer User:

    wlanboy's Vorschlag

    yjnthaar's Vorschlag

    Soul Monkey's Vorschlag

    Ihr könnt natürlich auch eure eigenen Vorschläge hier posten, es findet sich sicher eine Lösung!
     
  2. Mir wuerde ein eigenes MacBook Forum schon reichen da hier die meisten Themen zusammen kommen. Dann bliebe zwar die Frage warum iBook, PowerBook und MacBook Pro in einer Kategorie stehen aber egal. ;)

    Ad. strocatams Vorschlag.

    Apple Notebooks -> Mobile Macs, das Forum hies frueher schon so und wurde spaeter in iBooks, PowerBooks umbenannt oder kam das erst mit dem MBP?

    IMO kann man auch einfach iBook, PowerBook, MacBook und MacBook Pro schreiben da sich auf grund der Produkte ohnehin der Prozessortyp ergibt.

    Da PPC eine Prozessortype ist waere x86 anstatt Intel vielleicht besser.

    /meckermodus aus ;)
     
  3. strocatam

    strocatam deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.05
    Beiträge:
    651
    Für uns ergibt sich der Prozessortyp, Mac-Neulinge sind da womöglich / ziemlich sicher verwirrt ;)
     
  4. Naja verwirrt oder nicht, die werden ja wohl wissen welches Modell sie sich gekauft haben?
     
  5. strocatam

    strocatam deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.05
    Beiträge:
    651
    Man sollte vom schlimmsten ausgehen, das mein ich ernst. Ich kenne Leute die täglich mit Windows XP arbeiten und dann fragen, welches Betriebssystem sie eigentlich fahren.

    Also kann ich mir durchaus vorstellen das einige nicht wissen welches System sie verwenden.
     
  6. Aber wenn sie nicht mal wissen welchen Mac sie haben, wuerden sie wissen welcher Prozessor drinnen ist? Falls ja wuerde ich dies sehr bedenklich finden.
     
  7. strocatam

    strocatam deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.05
    Beiträge:
    651
    Deswegen Intel - Macbook, da steht gleich beides drin.

    [spaß]man könnte natürlich auch noch hochauflösende Bilder daneben hängen[/spaß]
     
    #7 strocatam, 16.11.06
    Zuletzt bearbeitet: 16.11.06
  8. yjnthaar

    yjnthaar Schwabenkönig

    Dabei seit:
    07.06.04
    Beiträge:
    2.657
    Naja, mein Vorschlag war nicht so ernst gemeint. Wenn eine Aufteilung dann höchstens in Books und Pro Books. Eine Aufteilung nach Prozessorart kommt ja meinem "Vorschlag" gleich. ;)

    Salve,
    Simon
     
  9. strocatam

    strocatam deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.05
    Beiträge:
    651
    Ist klar yjnthaar ;)

    Aber dein Vorschlag stand nunmal auch da ;)
     
  10. Die Frage die sich mir stellt ist ob man von jemandem er sich so wenig fuer seinen Computer interessiert das er nicht einmal weiss welches Modell er besitzt erwarten kann das er zu kompexeren Vorgaengen wie zum Besipiel einem vernuenftigen Vortragen seines Anliegens im Stande ist.

    Es wird ja in letzter Zeit oft von Niveau und so geredet, daher sollte man neue Schritte schon so setzen das ein gewisses Niveau vorausgesetzt wird. Wobei mir Niveau hier jetzt nicht so gefaellt, mir faellt im Moment kein anderes Wort ein. ;)

    edit:
    Ein Beispiel, wenn ein Forum 'MacBook' heisst, brauche ich eine Beschreibung 'Wenn Sie ein MacBook besitzen und zu diesem eine Frage haben, bitte schreiben Sie ihr Anliegen in dieses Forum und kein anderes' oder sollte man im Stande sein das von selbst zu verstehen?
     
  11. yjnthaar

    yjnthaar Schwabenkönig

    Dabei seit:
    07.06.04
    Beiträge:
    2.657
    Am Besten Mensch packt noch eine Grafik der gemeinten Geräte in den Header des Boards. :-D
     
  12. strocatam

    strocatam deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.05
    Beiträge:
    651
    Ja dann müsst sich jeder auskennen ;)
     
  13. groove-i.d

    groove-i.d Grünapfel

    Dabei seit:
    10.01.05
    Beiträge:
    7.085
    ich würde eine trennung im mobile-book-bereich in macbook (pro) un dibook sehr begrüßen.
    eine tolle idee von Euch!!!
     
  14. groove-i.d

    groove-i.d Grünapfel

    Dabei seit:
    10.01.05
    Beiträge:
    7.085
    gibt es eigentlich eine admin-entscheidung oder stellungnahme, wann oder ob überhaupt eine dieser neueinteilungen stattfinden soll?

    ich wäre sehr dafür!
     
  15. strocatam

    strocatam deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.05
    Beiträge:
    651
    Derzeit gibt es noch keine Stellungnahme, mal das Ergebnis der Umfrage abwarten, aber ich denke viel wird sich da nicht mehr verändern.
     
  16. zottel@mac

    zottel@mac Klarapfel

    Dabei seit:
    02.01.07
    Beiträge:
    282
    Find den Vorschlag mit der Teilung des "iBook&MacBook&MacBook Pro" Topics - ja fast schon - genial! Würd den ganzen Notebook-Bereich um einiges übersichtlicher machen, und mir sicherlich die Suche erleichtern. :-D
     
    groove-i.d gefällt das.
  17. groove-i.d

    groove-i.d Grünapfel

    Dabei seit:
    10.01.05
    Beiträge:
    7.085
    danke für's aktualisieren dieses themas. hätte ich beinahe aus dem auge verloren. eine idee, die einer entscheidung bedürfte!
     
  18. Blixten

    Blixten Adams Apfel

    Dabei seit:
    25.02.06
    Beiträge:
    518
    Wenn man den Forenbereich aufteilt, wo sollen dann all die Fragen a'la

    - "Mac Book oder Mac Book Pro?"
    - "Nutzt ihr Apple care für eure Labtops?"
    - "Wie kallibriere ich meinen Akku?"
    - "mobiles xyz, taugt das was?"
    ...rein?
    Mir fehlt bei der Umfrage definitiv der Punkt "Die Einteilung soll bleiben, wie sie ist"

    Und um das mal direkt auszudrücken:
    Nimm einfach die Anzahl der Visits und ziehe die Anzahl der abgegebenen Stimmen ab. Alle übrig gebliebenen wollen keine Veränderung.
     
  19. groove-i.d

    groove-i.d Grünapfel

    Dabei seit:
    10.01.05
    Beiträge:
    7.085
    für allgemeine fragen könnte man eine allgemein gehaltene abteilung eröffnen.

    vielleicht reichte ja auch schon folgendes:

    intel laptops (macbook mb pro)
    alte generation (ibooks und pbs)
    allgemeingültige/beide gerätgenerationen betreffende fragen
     
  20. strocatam

    strocatam deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.05
    Beiträge:
    651
    ...oder haben Thread nicht gelesen, das kann man jetzt auslegen wie man will.
     

Diese Seite empfehlen