1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ultraflaches Whiteboard gesucht

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von casual, 15.10.09.

  1. casual

    casual Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    09.08.08
    Beiträge:
    467
    Hallo Apfeltalk,

    im Zuge einer Zimmerrenovierung suche ich ein ultra-flaches Whiteboard. (ca. 2-3mm Stahlplatte) Ja, so ein weißes Ding das man an die Wand pappt, um da draufzukritzeln.

    Warum möchte ich ein flaches Whiteboard? Nun, ich darf hier im Studentenheim nichts an die Wand hängen, d.h. ich kleb's einfach mit doppelseitigem Klebeband an die Tür. Mit einem dicken Whitboard mit Rahmen geht das schlecht - da bin ich schon dran gescheitert.

    Wer kennt sich mit sowas aus und kann mir verraten wo ich sowas bekomme?
    Google bzw. einige Online-Versandhäuser spucken nur "normale" Whiteboards aus.

    Danke und LG,
    casual
     
  2. keen

    keen Boskop

    Dabei seit:
    20.11.06
    Beiträge:
    207
    Baumarkt?!
     
  3. MaXXiMuM

    MaXXiMuM Ribston Pepping

    Dabei seit:
    05.04.08
    Beiträge:
    300
    Muß es unbedingt mit normalen Stiften zu "bekritzeln" sein? Ansonsten gibt's nämlich Tafelfolie zum aufkleben. Da mußt dann eben mit Kreide arbeiten.
     
  4. Mikrolisk

    Mikrolisk Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    12.08.09
    Beiträge:
    687
    Du kannst Dir auch diese Kleiderhaken holen, welche man oben an Türen anhaken kann. Daran hält auch ein schwereres Whiteboard.

    Andreas
     
  5. Irreversibel

    Irreversibel Akerö

    Dabei seit:
    16.03.07
    Beiträge:
    1.840
    Wandfarbe, weiss. Flacher gehts nicht ;)
     
  6. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Vielleicht beim Werbetechniker um die Ecke mal ausprobieren, ob eine so genannte Alu-Dibond-Platte in weiß den gleichen Zweck erfüllen würde.

    Deren Gewicht wäre ideal, um sie mittels Doppelklebeband an der Wand zu befestigen.
     
  7. casual

    casual Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    09.08.08
    Beiträge:
    467
    Erstmal vielen Dank für die Antworten; ich möchte eigentlich keine Kreide, das staubt dann so gruselig, außerdem lässt sich mit Stiften viel präziser arbeiten.
    Ich möchte es eigentlich hauptsächlich für Projektplanung und Mindmaps verwenden.

    LG,
    casual
     
  8. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Eben:

    :)
     
  9. FiveEcco

    FiveEcco Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    19.09.07
    Beiträge:
    426
    Wie Gokoana schon gesagt hat, ist eine Dibondplatte wohl die beste Idee. Wenn es noch leichter sein soll würde ich mal nach einer Forexplatte schauen.
     

Diese Seite empfehlen