1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

TV Karte für MacBookPro

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Swiss.Appel, 07.10.07.

  1. Swiss.Appel

    Swiss.Appel Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    25.09.07
    Beiträge:
    388
    Ich möcte auf meinem MacBook gerne TV schauen, und hab mir auch schon mal die TvPro Karte von Migila (oder so) gekauft (via PCI-Express), aber da die Karte nur digitale Daten und DVB-T empfängt, hat es bei mir nicht getan! Kennt jemand eine andere Alternative, sie muss aber schnell und sehr gut sein (wenn möglich nicht über USB)!

    Mit freundlichen Grüssen

    Sw!ss
     
  2. Jens87

    Jens87 Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    04.10.07
    Beiträge:
    310
    Schau doch mal die EyeTV Karten an
    http://geizhals.at/deutschland/?fs=EyeTV

    Gibts für jede Empfangsart nen Empfänger ;)

    MfG Jens
     
  3. Swiss.Appel

    Swiss.Appel Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    25.09.07
    Beiträge:
    388
    Ich weiss auch, dass es verschieden gibt, wollte eben fragen was Ihr so empfehlen könnt, da es doch recht grosse Unterschiede gibt!
     
  4. blacksheep

    blacksheep Gast

    DVB-T kannst du in der Schweiz eh noch vergessen. Da gibt's nur die Sender von der SRG. Schau hier.

    greezzz
     
  5. Jens87

    Jens87 Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    04.10.07
    Beiträge:
    310
    naja es kommt natürlich drauf an was du empfangen willst,
    Digitales Satellitenfernsehen: DVB-S
    Digitales Kabelfernsehen: DVB-C
    Digitales Antennenfernsehen: DVB-T

    Aber ansonsten, EyeTV ist wohl eine der besten TVKarten, und es hat kein USB sondern Firewire ;)

    MFG Jens
     
  6. Swiss.Appel

    Swiss.Appel Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    25.09.07
    Beiträge:
    388
    Also ich hab nur Eye-TV karten mit USB gesehen, aber werd mal nachschauen, hoffentlich gibt es sch auch für kabelfernsehe!

    Gruss Sw!ss
     
  7. Jens87

    Jens87 Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    04.10.07
    Beiträge:
    310
    also die EyeTV 610 ist mit Firewire und ist für DVB-C, also für das Digitale Kabelnetz!
    http://geizhals.at/deutschland/a133149.html
     
  8. blacksheep

    blacksheep Gast

    Weisst du gerade auch, wie das mit dem Empfang aussieht? Also ich meine, kann ich den DVB-C Empfänger einfach an unserem Kabelnetz anstecken und ich kann alle Programme sehen? Vermutlich nicht, oder?

    Wir haben nämlich einen Receiver unseres Kabelnetzbetreibers und dort steckt eine Smartcard mit Seriennummer drin.
     
  9. Swiss.Appel

    Swiss.Appel Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    25.09.07
    Beiträge:
    388
    Naja, das EyeTV610 ist ja nicht gerade "mobil", werd mir wahrscheinlich einne hybridtuner zulegen, dann kann ich analog schauen, und bin "gerüstet" für die zukunft!

    Hat jemand schon erfahrung mit dem ElgatoHybrid Tuner?
     
  10. Jens87

    Jens87 Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    04.10.07
    Beiträge:
    310
    in der beschreibung von der EyeTV steht "Common Interface (CI-Schacht) für den Empfang von PayTV"
    dazu brauchst du allerdings noch so ein "CAM" wo du die Karte reinstecken kannst...
     
  11. emac-cat

    emac-cat Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    26.02.06
    Beiträge:
    106
    Hallo,
    habe auch gerade auf der Seite von elgato geforscht, aber keinen Preis oder Bezugsquelle für diesen CI - Schacht (CAM) gefunden.
    Ich möchte an meinem gerade erstandenen iMac eigentllich Kabelfernsehen gucken (Deutschland, NRW über Unitymedia, ehemals ish). Dort braucht man auch eine Smartcard für die freien Sender.

    Mich schreckt allerdings inzwischen die Summe, die der Spaß kosten würde: erstmal knapp 300 Euro für Eyetv 610, irgendwas für den CAM, nach einem Jahr 19,80 für tvtv (Programmzeitung). Gibt es billigere Möglichkeiten?

    Alternativ wäre DVB-T mit watchandgo/ formac möglich. Mit Verstärkerantenne sind alle Programme drin. Habe allerdings keine Erfahrung, welche Probleme ungünstiges Wetter bereitet.

    Grüße
    emac-cat
     

Diese Seite empfehlen