1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

TV Karte für iMac 24"

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von AirMaxx, 27.03.09.

  1. AirMaxx

    AirMaxx Tokyo Rose

    Dabei seit:
    15.03.09
    Beiträge:
    67
    Hi Leute,
    besteht die Möglichkeit in nen iMac 24" ne TV Karte einzubauen????

    Gruss Max
     
  2. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
  3. Arni

    Arni Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    30.01.08
    Beiträge:
    239
  4. Damodar

    Damodar Braeburn

    Dabei seit:
    17.12.07
    Beiträge:
    45
    Kann dir die USB Sticks von ELGATO wärmstens empfehlen, ich betreibe die DVB-T Version am iMac und bin sehr glücklich damit!
     
  5. uffzvd

    uffzvd Zabergäurenette

    Dabei seit:
    06.10.07
    Beiträge:
    606
    Frage wär generell brauchst du

    a) DVB - S für Sat-Empfang

    b) DVB - T für terrestrischen Empfang

    oder c ) DVB - C für Kabelanschluss

    Sofern du in einem Ballungsraum wohnst könnte DVB-T reichen, dann Elgato-USB-Sticks

    Für DVB-S gibt es nur ein Terratec-Gerät das von Terratec nicht mehr vertrieben wird (Neuauflage des USB-Interface erfolgt nach Terratec Ende diesen Jahres, dann sogar evtl. mit Firewire), andernfalls noch besser das Elgato EyeTV 310 mit Firewire - braucht man für die neuen Macs allerdings noch ein Adapterkabel von Firewire-400 auf Firewire-800 - kost aber auch ne Kleinigkeit...
     
  6. chihan

    chihan Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    05.01.06
    Beiträge:
    913

    Einbauen bei Apple ist "eigentlich" garnicht. (-->Mac Pro)
     
  7. catwisle

    catwisle Elstar

    Dabei seit:
    24.10.08
    Beiträge:
    74
    Möglich ja. Aber da wirst du sehr viel basteln müssen. Das würde wohl eher in die Kategorie Mods gehören.
    Generell könnte man nahezu jedes USB Device in das Gerät hineinlegen. Platz wäre z.B. da, wo normal die 3,5" HDD seinen Platz hat. Ersetzt du diese beispielsweise durch eine 2,5" Platte (SSD oder HD) so hast du da natürlich Platz für andere Geräte. Hier wäre jedoch u.U. einiges an Lötarbeiten zu tun (vgl. Netbook umbauten), um einen USB-Anschluss innen zur Verfügung zu haben. Also wie zu Anfang gesagt. Möglich bestimmt, aber Sinn? Es gibt genug USB-Geräte, außen einstecken und los gehts.
     
    #7 catwisle, 30.03.09
    Zuletzt bearbeitet: 30.03.09

Diese Seite empfehlen