1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Traumjob gefällig?

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von landplage, 14.01.09.

  1. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.485
    Ein halbes Jahr als Teilzeithausmeister in einer Traumvilla für 150.000 Dollar Gehalt auf der australischen Insel Hamilton.

    Einzige Bedingung: Man muß einen Weblog führen über sein Leben dort (schwimmen, schnorcheln, am Strand liegen) und der englischen Sprache mächtig sein.

    Hier bewerben
     
  2. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    würd ich schon gerne machen. Allerdings bin ich im Moment hier in Thalmässing noch unabkömmlich. Zweimal am Tag muß ich ihr die in unserem Vorgarten austretende Erdmittelachse schmieren und abends wird hier der Mond noch mit der Stange vorwärts geschoben.

    Gruß Stefan
     
  3. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Da gefiel mir der Hausmeisterjob auf einer antarktischen Forschungsstation aber besser...
     
  4. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.485
    Der Job down under ist auf ein halbes Jahr befristet, der antarktische Winter wäre dann im Anschluß möglich.
     
  5. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Würd ich schon machen, jedoch kann ich nicht wirklich segeln.
    Und mit der Presse red ich auch nicht wirklich gerne.

    Ansonsten wäre ich schon ihr Mann.
     
  6. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    ...solange die Villa nicht Yoshis Vater gehört, wäre das durchaus in Erwägung zu ziehen.
    Für mich ist das dennoch nichts, da fehlt dem Hofnarren das aktive Publikum :p
     
  7. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Bei Yoshis Vater wäre der Vorteil gegeben, dass dort ganz viel Apple Zeugs rumliegen un dstehen würde ;).
     
  8. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.485
    Einen Internetzugang scheint es ja zu geben (wozu sonst der Weblog).
    Vielleicht kann man sich als AT-WG dort bewerben.
    Apfelshow #5 direkt aus der Südsee, ich mixe die Cocktails. :-D
     
  9. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Kriegen wir die auch im richtigen Outfit gebracht? *G* *5Euro in die Machokasse*
     
  10. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Oh ja, davon bin ich überzeugt ... :-*
     
  11. Käpt'n Blaubär

    Käpt'n Blaubär Roter Delicious

    Dabei seit:
    02.01.09
    Beiträge:
    95
    Würde mich mal interessieren was mit dem vorherigen Hausmeister passiert ist :p.
     
  12. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.485
    Der letzte Eintrag im Blog:
    Ich habe gestern einen weißen Hai gesehen, aber nur von fern. Mal sehen, ob ich heute näher herankomme.
     
  13. casual

    casual Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    09.08.08
    Beiträge:
    467
    Klingt durchaus interessant, aber etwas windig. Wenn ich das richtig mitbekommen habe, bekommt man freien Hin- und Rückflug, Unterkunft im 3-Bett-Zimmer und 150.000 australische Dollars. (12.760,- Euro pro Monat in etwa)
    Essen und Ausflüge sind also selbst zu zahlen, dabei dürfte einiges an Geld draufgehen.

    Und nur Urlaub wird das auch nicht sein, da man "einige kleine Erledigungen" zu machen hat - was auch immer das heißen mag.
     
  14. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.485
    Mein Gott, was ißt Du denn so am Tag? Und selbst bei steigenden Ölprisen müßte man ganz schön auf Achse sein, um das in Form von Sprit zu verbraten.

    Der Job ist, wie gesagt, Teilzeithausmeister, also den Pool reinigen, Rasen mähen, Post entgegennehmen

    Australians and overseas applicants must be willing to "swim, snorkel, make friends with locals and generally enjoy the tropical Queensland climate and lifestyle".

    Aus der Stellenbeschreibung
     
    #14 landplage, 14.01.09
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.09
  15. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    klasse und was macht man nach dem halben jahr teilzeitprostitution? mit seinen "gemaketen friend" lustig in der Arbeitslosigkeit abhängen? Oder sich wie ein Luder durch die Illustrierten der Welt knipssen lassen als "der typ der mal den pool sauber gemacht hat"?
     
  16. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.485
    Seine Erfahrungen in die Vermarktung der Insel einbringen (das ist ja der Hintergrund der Aktion), selber geführte Touren anbieten zu Plätzen, die man entdeckt hat, seinen Blog als Buch/Bildband herausbringen, junge Leute bei Work&Travel beraten, einen Apple-Vertrieb aufbauen, Meeresbiologie studieren, bei dem Architekten anfagen, der das Haus entworfen hat und ihm sagen, was so nicht gut ist,

    Mehr fällt mir jetzt nicht ein. Aber wenn ich etwas mehr zeit hätte, komme ich bestimmt noch auf richtig gute Sachen.

    Oder: Wer wie Du die Zeit mit Teilzeirprotituion verbracht hat, kann ja "Love in the sea" oder "Love draems" oder "The last/lost paradise" eröffnen und andere für sich prostituieren lassen. Ich empfehle die Konzentration auf weibliche Kundschaft, die sind bereit, für Qualität auch zu zahlen.
     
  17. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Also, ich bin nicht von dem Konzept überzeugt.
    Wer will schon Herrn Riesenberg und Jesfro im Bikini sehen? :p ;)
     
  18. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    "Teilzeitprostitution" war anders gemeint :)
    pro-stituere bedeutet aus dem lateinischen heraus "sich zur schau stellen". damit meinte ich nur mehr, dass man sich fuer 150.000 euro für ein vorzeigeprojektchen zur schau stellen laesst.
    nun... mh aber betrachten wir es aus dem blickwinkel des Häufiger Wechselnden Geschlechtsverkehrs, so könnte man das Blog auch als "Bockschein" oder eher "Bocknachweis" betrachten :p
     
  19. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.485
    Siehst Du, ich würde den Blog zu ganz anderen Sachen benutzen. So unterschiedlich sind wir.
    jetzt ist mir auch klar, warum casual Angst hat, über 12000 $ im Monat würden nicht reichen.
    Ihr wollt Kondome kaufen...
     
  20. casual

    casual Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    09.08.08
    Beiträge:
    467
    So war das eigentlich nicht gemeint :-D
    Wollte damit nur sagen, dass hier nicht die vollen 12.000 (Euro, by the way) Mäuse pro Monat übrig bleiben, sondern dass da auch noch mal ein bisschen was weg geht.

    Nach dem halben Jahr wird es aber sicherlich schwer sein, einfach wieder abzuhauen, oder nicht? Da hat man danach ja sicher noch ganz schön was mit Promotion zu tun...

    LG
     

Diese Seite empfehlen