• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.

Trainingsminuten nach Update

Nore

Fießers Erstling
Mitglied seit
15.05.18
Beiträge
125
Hallo Community,

mein Freund hat eine AW 2, ich eine AW 4. Nach dem letzten Update hat er festgestellt, dass die Trainingsminuten wohl deutlich schwer zu erreichen waren als vorher, sprich die Uhr erkennt sie nicht mehr so leicht. Meine Erfahrung ist ähnlich. Heute waren wir Rad fahren (nur zu zweit, keine Gruppe^^) und nach einer halben Stunde wurden ca 4 Trainingsminuten aufgezeichnet. Ich hatte das Training gestartet (Rad fahren outdoor) und wir sind nicht unbedingt geschlichen. Für meinen Freund vielleicht schon, da er ein trainierter Radfahrer ist und ich bin ziemlich schlecht, aber dennoch irritiert mich das Ergebnis doch. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

Viele Grüße!
 

trexx

Spätblühender Taffetapfe
Mitglied seit
01.04.13
Beiträge
2.794
Hier auch. Selbst bei (gefühlt) intensiver Arbeit und/oder Workout tut sich kaum was bei den Aktivitätsminuten. Daher schaffe ich es an manchen Tag nicht mehr, den Kreis vollzukriegen.
 

9Angus11

Roter Delicious
Mitglied seit
22.09.17
Beiträge
92
Nach meiner Erfahrung beim Fahrradfahren, wird neben der gefahrenen Geschwindigkeit auch der Puls in die Berechnung einbezogen. Wenn ich unter 20 km/h fahre, dann hab ich auch nicht so viele anrechenbare Trainingsminuten.
 

Nore

Fießers Erstling
Mitglied seit
15.05.18
Beiträge
125
Wäre mal gut zu wissen, was da einbezogen wird. Nehmen wir aber mal ein Beispiel ohne eingestelltes Training: Er geht morgens zum Bäcker. Drei Stockwerke im Haus runter, zum Bäcker, zurück, Treppe wieder rauf. Vor dem Update kamen da auch gerne mal 5 Trainingsminuten auf die Uhr. Dasselbe beim Wäsche waschen im Waschkeller. Allein durch die ganzen Treppen haben sich einige Trainingsminuten angesammelt. Aber seit dem Update passiert da wohl nicht mehr viel. Er meinte zwar zu mir, dass es jetzt möglicherweise so ist, dass die Uhr "richtiger" zählt, aber während er früher (also vor dem Update) sogar abends noch mal um den Block ging, um die letzten Trainingsminuten zu erhalten und den Kreis zu schließen, macht er das jetzt nicht mehr, da einfach am Ende des Tages noch zu viel fehlt. Die Motivation geht dadurch ziemlich flöten.
 

9Angus11

Roter Delicious
Mitglied seit
22.09.17
Beiträge
92
Bin jetzt grad mit dem Hund spazieren gegangen. Von den 20 Minuten wurden 4 Minuten als Training gezählt.
Das kommt auch ungefähr hin, denn die restliche Zeit war gebummelt, hab ja auch nur eine alte Bulldogge und die kann nicht mehr schneller.
Ich behaupte mal : es hat sich an meiner Uhr nichts verändert.
 

staettler

Prinz Albrecht von Preußen
Mitglied seit
04.06.12
Beiträge
5.845
Mit dem gehe ich gleich. Ich denke auch meine Ergebnisse stimmen noch.