1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Trackpad Probleme bei Alu MacBook

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von s0f4surf3r, 06.11.08.

  1. s0f4surf3r

    s0f4surf3r Langelandapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    2.689
    Also mein Book kam heute an und es hat keine der großen bekannten Fehler. Allerdings find ich das Verhalten des Trackpads schon etwas merkwürdig. Es reagiert teilweise weder auf Fingerrtipps, noch auf Bewegungen mit dem Finger. Ich muss dann kurz runter und wieder drauf. Vor allem links kann ich oftmals 5 Minuten Kreise mit dem Finger machen und der Courser bewegt sich kein Stück.

    Wie sind eure Erfahrungen? Hardwarefehler? Softwareproblem?
     
  2. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    Die Trackpad-Probleme sind ebenfalls bekannt.
    Er durchsuche das Forum und werde fündig!
     
  3. Applefreak3

    Applefreak3 Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    10.04.08
    Beiträge:
    688
    Guckst du hier. ;)
    Edit: zu langsam
     
  4. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.749
    Da fragt man sich, warum die neuen Geräte eigentlich immer Kinderkrankheiten haben? Testet bei Apple eigentlich keiner das Zeug? Bin ich froh mir das MBP early 2008 gerade noch geholt zu haben.

    Sorry ich find das einfach nur ärgerlich, dass man als Käufer immer Betatester ist.

    Gruß Schomo
     
  5. s0f4surf3r

    s0f4surf3r Langelandapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    2.689
    die news ist mir bekannt... wollte wissen welche Erfahrungen ihr persönlich gemacht habt. bzw. wie groß die Probleme bei euch sind
     
  6. Applefreak3

    Applefreak3 Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    10.04.08
    Beiträge:
    688
    Als ich bei Gravis war um mir das neue MB anzuschauen, hat das Trackpad auch manchmal rumgezickt.
     
  7. s0f4surf3r

    s0f4surf3r Langelandapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    2.689
    hoffentlich ist es ein Softwareproblem.. wenn das Pad funktioniert, dann ist es ja tadellos.
     
  8. Applefreak3

    Applefreak3 Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    10.04.08
    Beiträge:
    688
    Apple arbeitet ja grade dran. Ich denke auch und hoffe für alle MB Besitzer, dass es nur ein Softwareproblem ist.
     
  9. Randfee

    Randfee Pomme d'or

    Dabei seit:
    28.12.04
    Beiträge:
    3.098
    beim neuen Macbook Pro das gleiche, manchmal bewegt sich nix, manchmal werden Klicks ignoriert, so kann es jedenfalls nicht bleiben. Ich gehe stark davon aus, dass es eine reine Software Sache ist die zu beheben!

    Trackpad ist (noch) schlechter als das der alten Reihe, die Tastatur ist aber für meinen Geschmack wirklich sehr gut, mit der Ausnahme, dass meine rechte Shift-Taste etwas hängt bei der wieder Aufwärts-Bewegung und. Da macht sie mehr Krach und hängt vielleicht 50ms sodass ich zwei statt einen Buchstaben groß schreibe, das finde ich ziemlich blöd :()
     
  10. silverface

    silverface James Grieve

    Dabei seit:
    11.05.05
    Beiträge:
    133
    Hi,

    wegen des fehlenden Firewire-Anschlusses habe ich mir nicht das Alu-Book gekauft, sondern das neue/alte Einsteiger-Modell, also das Weiße. Ich bin sehr zufrieden - Umstieg vom iBook G4.

    Allerdings erlebe ich auch hin und wieder, dass das Trackpad kurz hängt. Es ist allerdings nicht krass - ich brauchte schon eine Weile, um herauszufinden, dass es nicht meine eigene Unzulänglichkeit ist.

    Hat das noch jemand am neuen Weißen erlebt?

    Danke und Grüße,

    silverface.
     
  11. walksunix

    walksunix Spartan

    Dabei seit:
    06.08.08
    Beiträge:
    1.608
    Ich glaube das liegt einfach in der amerikanischen Natur ^^ So wie die Autos auseinanderfallen, die Raketen explodieren etc. Bloß beim Apple habe ich mir das nicht denken können... Im Vergleich zum deutschen Handwerk.

    Bin mal gespannt wer mir widerspricht ^^
     
    kstyle gefällt das.
  12. kstyle

    kstyle Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    21.01.06
    Beiträge:
    246
    Haha, sehr geil :)

    Hoffe das mein kommendes MBP nicht auch so komische Fehler hat.. (denke mal es trifft bald hier ein..)
     
    walksunix gefällt das.
  13. the_alien

    the_alien Idared

    Dabei seit:
    15.01.08
    Beiträge:
    24
    Man könnte ja fast denken die MacBooks wären alle kaput... *sein perfektes Book streichel, dass nie aussetzer auf dem Trackpad hat*
     
  14. eLTonno

    eLTonno Riesenboiken

    Dabei seit:
    23.10.07
    Beiträge:
    284
    Das neue weiße ist doch das alte weiße, nur mit SD statt Combo. Sonst wurde doch nichts geändert oder sehe ich das falsch? das Trackpad haben sie garantiert nicht zu den anderen weißen Vorgängern geändert. Das wäre zu viel Arbeit und entsprechend Kosten.

    Habe auch immer wieder Aussetzer. Unter Mac OS bleibt die Maus manchmal an einer Position stehen und reagiert ne ganze Zeit nicht. Oft findet man sie dabei nicht wieder und fragt sich wo sie grade geblieben ist... Unter Windows funktioniert das Klicken durch das Tippen nicht richtig. Das Tippen wird manchmal nicht richtig registriert. Dafür hing die Maus bis jetzt unter Windows noch nicht.
     

Diese Seite empfehlen