1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Total Commander für OSX ... so gehts

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von MMatthias, 15.04.08.

  1. MMatthias

    MMatthias Golden Delicious

    Dabei seit:
    26.09.07
    Beiträge:
    10
    Hallo,

    Die Lösung ist ganz einfach: den originalen Total Commander benutzen :)

    So geht es: VMWare Fusion 1.1.1 (69 Euro) und Windows XP + Total Commander 7.02


    Ich habe mir VMWare Fusion gekauft und unter OSX Tiger auf meinem Mac Mini installiert.
    Dannach habe ich in dem Emulationsmode Windows XP Professional installiert (geht ganz automatisch von der XP CD!).

    Total Commander in der Windows-Emulation gestartet und "Unity" angeklickt... und schon läuft
    der Total Commander als normale Mac OSX Applikation :) (siehe Screenshot)

    Um auf die Mac laufwerke zuzugreifen, gibt man einfach die Mac Ordner per Netzwerk frei
    (Exclusiv für VMWare Fusion).

    Das wars auch schon.

    Viel Spaß!


    Ps.: übrigens so benutze ich auch mein "Paint shop Pro 7" und "Dreamweaver 4" ;)
     

    Anhänge:

    #1 MMatthias, 15.04.08
    Zuletzt bearbeitet: 16.04.08
  2. Sunto

    Sunto Allington Pepping

    Dabei seit:
    21.02.08
    Beiträge:
    190
    muCommander...so heisst es für´n Mac
     
  3. odins

    odins Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    19.12.05
    Beiträge:
    470
    autsch :)

    path finder, xfolder
    und als krücke captainftp
     
  4. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    /usr/local/bin/mc :-D
    Gruß Pepi
     
  5. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.564
    und was wäre z.B. mit ForkLift? Find ich persönlich prima, das Stück Software ;)
     
  6. Dadelu

    Dadelu Reinette Coulon

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    939
    Absolute Unterstützung :) Echt genial das Tool. Werde es mir noch kaufen, da die Trial Version leider abgelaufen ist :(
     
  7. MMatthias

    MMatthias Golden Delicious

    Dabei seit:
    26.09.07
    Beiträge:
    10
    @Sunto: Nein der heißt nicht MuCommander... das ist der originale Total Commander der so unter OSX Tiger läuft.

    @Mocsew: Forklift habe ich auch schon ausprobiert... alle durchprobiert die es gibt. Leider fehlt bei allen die genialen und gleichzeitig einfachen Funktionen vom Total Commander.

    Genau deshalb benutze ich den Total Commander auf dem Mac, weil nur dieser Funktionen bietet die MuCommander, Fork Lift, Disk Order, path finder, xfolder und wie sie alle heißen, nicht haben.
     
  8. aronadaal

    aronadaal Granny Smith

    Dabei seit:
    15.08.09
    Beiträge:
    17
    der Fred ist zwar schon was älter... aber was solls ;)

    Welche Funktionen fehlen dir denn?
     

Diese Seite empfehlen