1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tony Fadell und Danielle Lambert verlassen Apple

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von mightyM, 06.11.08.

  1. mightyM

    mightyM Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    808
    [preview]Er war neben Jony Ive und Steve Jobs maßgeblich an der Entwicklung des Produkts beteiligt, das Apple unter anderem aus der Krise führen sollte und völlig neue Perspektiven schaffte. Er war Mitbegründer einer wahren Revolution: Tony Fadell, von vielen als "Vater des iPods" bezeichnet - auch wenn dieser Verdienst nicht allein ihm gebührt. Fadell selbst sammelte bereits vor dem iPod Erfahrungen im Segment der tragbaren MP3-Player mit seiner Firma "Fuse", die Festplatten-basierte Musikspieler vertrieb. Doch der Erfolg mit Fuse blieb aus.[/preview]

    Der Legende nach war es im Februar 2001, als Fadell auf einer Skipiste in den Rock Mountains einen Anruf von Jon Rubinstein erhielt - Apples Hardwareboss. Sein Angebot: Tony sollte das erste Mitglied eines Teams werden, das sich mit der Produktion eines neuartigen, digitalen Musikplayers beschäftigt. Und wie für Apple üblich mit einer zeitlichen Herausforderung: Bis Weihnachten sollte das Gerät in den Läden stehen. Das Resultat - es bedarf keiner Erklärung. Der iPod war geboren.

    [​IMG]

    Tony Fadell wurde 3 Jahre darauf zum Vice President für die iPod-Entwicklung. Im März 2006 löste er Jon Rubinstein als Senior Vice President ab - und erlangte so die 'Herrschaft' über Apples iPod-Sparte.

    Der Ausstieg kam für Branchenkenner überraschend. Mit Fadell geht auch seine Frau, Danielle Lambert, die bei Apple die Position der Chefin der Human Ressources Abteilung inne hatte. Wie dem Wall Street Journal zu entnehmen ist, wollen beide eine längere Auszeit, um mehr Zeit für ihre gemeinsame Familie zu haben. Fadell scheidet jedoch nicht komplett aus dem Apple-Circle aus, sondern wird eine kleine, beratende Rolle gegenüber Steve Jobs beibehalten.

    Mit einer Abfindung von 8,5 Millionen US-Dollar braucht sich Fadell darüber hinaus auch keine Sorgen um seine finanzielle Zukunft machen. So viel sind derzeit seine 77.500 Anteile von Apple wert, die Tony mit seinem Ausscheiden aus dem Unternehmen erhalten haben soll.

    Seine Nachfolge wird der ehemalige IBM-Mitarbeiter und Chip-Experte Mark Papermaster antreten. Papermaster war einer der wesentlichen Architekten des PowerPC-Prozessors, der über 12 Jahre seinen Platz in Apple Produkte fand. IBM legte aber bereits Protest ein - der schnelle Wechsel in ein konkurrierendes Unternehmen verstoße gegen Wettbewerbs-Auflagen, die er während seiner Zeit bei IBM eingegangen wäre. Bereits im vergangenen Monat habe IBM daher Klage gegen Papermaster eingereicht.

    via Apple Presse, Wall Street Journal
     

    Anhänge:

    #1 mightyM, 06.11.08
    Zuletzt bearbeitet: 07.11.08
  2. Matthias94

    Matthias94 Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    13.01.08
    Beiträge:
    762
    Schade! Ich will nicht hoffen, dass wir bald verkrüppelte iPod's bekommen.
     
  3. James Grieve

    James Grieve Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    15.04.07
    Beiträge:
    1.866
    Oh ja! Sowas möchte ich auch mal machen, wenn ich groß bin!
     
  4. Applefreak3

    Applefreak3 Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    10.04.08
    Beiträge:
    688
    Schade, ich hoffe die iPods bleiben weiter so gut und verändern sich nicht.
     
  5. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Ja ja...bei Apple ändert sich im moment viel mit den Mitarbeitern.

    Dieses Bild ist echt der Hammer...ich liebe das! Ist ja aus dem Entwicklungszentrum von Apple in Cupertino...
     
  6. Applefreak3

    Applefreak3 Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    10.04.08
    Beiträge:
    688
    Ja, finde ich auch. Ist ein sehr schönes Bild.
     
  7. Matt-nex

    Matt-nex Wagnerapfel

    Dabei seit:
    07.03.08
    Beiträge:
    1.563
    Irgendwann muss jeder gehn :D
    Was nicht heißen soll das ich das besonders gut finde!
     
  8. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Die News ist allerdings schon ein paar Tage alt. ;)
     
  9. lagoda mac

    lagoda mac Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    16.12.07
    Beiträge:
    1.103
    Sehr schade, aber neue Appleleptiker brauch das Land!
    Hauptsache er hat einen schönen Ruhestand!
    Das wenigstens soll ihm nicht im Wege stehen!

    Hoffe, dass wir Steve nicht allzu bald auch entlassen müssen.
     
  10. Matt-nex

    Matt-nex Wagnerapfel

    Dabei seit:
    07.03.08
    Beiträge:
    1.563
    Hab ich ehrlich gesagt nichts von mitbekommen!
     
  11. tsingtao2

    tsingtao2 Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    08.06.07
    Beiträge:
    1.428
    schönes Bild, hoffentlich bleiben die iPods so gut
     
  12. Applefreak3

    Applefreak3 Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    10.04.08
    Beiträge:
    688
    Stimmt, sehe ich auch grade auf dem Handelsblatt von Gestern oder Vorgestern. ;)
     
  13. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Ja, ist von dienstag Abend...
     
  14. julien1204

    julien1204 Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.04.07
    Beiträge:
    2.728
    Das Bild an sich ist okay......aber das semi-professionell eingesetzte Kreuz gefällt mir eher nicht....

    Artikel gefällt.
     
  15. Blixten

    Blixten Adams Apfel

    Dabei seit:
    25.02.06
    Beiträge:
    518
    Berater von Steve Jobs ist sicherlich kein schlechter Job; wahrscheinlich auch deutlich weniger stressig als der alte.
    Allerdings spricht die Pressemitteilung davon, das nur Lambert ausscheiden wird. Fadell bleibt Apple erhalten. Er wird also auch weiterhin Einfluss auf die iPods nehmen kønnen...
     
  16. lagoda mac

    lagoda mac Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    16.12.07
    Beiträge:
    1.103
    Na sicher.

    Wenn der mal auf den Tisch haut und sagt, man die neuen iPods sehen ja grausam aus, dann sagt Steve, Ja hört was der weise Mann sagt.
     
  17. heykonsti

    heykonsti Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    12.02.08
    Beiträge:
    830
    das X schaut echt gu aus..;)
     
  18. glitschikuh

    glitschikuh Braeburn

    Dabei seit:
    06.10.08
    Beiträge:
    45
    da stimme ich dir zu!! aber ich denke es so gut weitergehn wird... ;)
     
  19. mightyM

    mightyM Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    808
    Bitte keine Kritik an meine Bildbearbeitungskünste :-D
     
  20. bobandrews

    bobandrews Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    3.225
    pausen müssen auch mal sein! alles Gute!
     

Diese Seite empfehlen