1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tolles Phänomen !

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von Kazu, 14.06.07.

  1. Kazu

    Kazu Ontario

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    351
    Ich kann ja nur von mir sprechen aber mir ist aufgefallen das ich bei Mac auch auf die Seite von dem Hersteller gehe also Apple.de. Bei Windows XP habe ich es nie gemacht, und habe es auch nicht vor :3 Die Seite von Windows also Microsoft ist einfach zu fad und langweilig als das man dort etwas finden könnte was interessant ist.

    Ich wollte jetzt gerne wissen ob ihr ähnliches kennt oder sogar das selbe erlebt wie ich.
     
  2. nastavnik

    nastavnik Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    18.04.06
    Beiträge:
    102
    Ja, stimmt. Das hängt sicher auch mit dem Apple Store zusammen. Bei mir jedenfalls.
     
  3. Kazu

    Kazu Ontario

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    351
    Applestore den nutz ich eigentlich nicht meistens da für neue widgets und news rund um mac os x.
     
  4. Crunshinut

    Crunshinut Dithmarscher Paradiesapfel

    Dabei seit:
    07.02.06
    Beiträge:
    1.454
    Wenn ich bei Apple rumhänge dann drücke ich immer F5.. Komisherweise ist das oft Dienstags.. :p
     
  5. jonni4000

    jonni4000 Kaiserapfel

    Dabei seit:
    24.07.05
    Beiträge:
    1.710
    Bin eigtnlich fast nie auf der Apple Homepage... Nur manchmal im Store.
     
  6. Kazu

    Kazu Ontario

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    351
    Das Prinzip verstehe ich nicht? Sowas mach ich immer in Forum wenn ich gerade ein neues Thema aufgemacht habe wozu ich dringend Hilfe benötige aber auf einer Website ? Wozu ^^?
     
  7. Erdbäre

    Erdbäre Macoun

    Dabei seit:
    22.12.06
    Beiträge:
    116
    Ich drücke F5, um meine Lautstärke lauter zu machen :-[
     
  8. Kazu

    Kazu Ontario

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    351
    Ahh stimmt xD das ist die Krankheit aller XP Benutzer. Bei Windows sind die F-Tasten ja soweit ohne Funktion.
     
  9. Erdbäre

    Erdbäre Macoun

    Dabei seit:
    22.12.06
    Beiträge:
    116
    Versteh ich nicht...
     
  10. Kazu

    Kazu Ontario

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    351
    War das von dir schlechter Sarkasmus oder was verstehst du nicht?
     
  11. commander

    commander Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    25.02.04
    Beiträge:
    3.210
    Geht mir genauso, Apple ist nach Apfeltalk, fscklog, Onkel Heinz und diversen Java-spezifischen Seiten eine, die ich immer wieder aufrufe, und das nicht nur Dienstags ;)

    Es liegt wohl daran, dass man bei PCs zwei Hersteller hat: den Hardware- und den Software-schuster....

    Was sollte ich, ausser mal gelegentlich, auf ner Dell Seite schon machen? Und: die Überraschungen, die M$ parat hat, erfahre ich eher über Onkel Heinz, bei den 'Bad News' (Security-Forum) :-D

    Ne, ich denke, die _aktive_ Entscheidung _für_ Apple macht die meisten affiner zu Apple insgesamt - nen PC hat man halt, weil man ja irgendwas braucht - da kümmert man sich sonst nicht groß drum, bei nem Mac ist das anders.

    Hoffen wir, dass es so bleibt.

    Gruß,

    .commander
     
    #11 commander, 14.06.07
    Zuletzt bearbeitet: 14.06.07
  12. Erdbäre

    Erdbäre Macoun

    Dabei seit:
    22.12.06
    Beiträge:
    116
    Na wieso du das jetzt mit XP in Verbindung gebracht hast. Auf meinem MacBook ist ganz klar die F5-Taste als Lautstärketaste definiert. Oder hab ich ein Plagiat von MacBook? o_O
     
  13. codeseven

    codeseven Fießers Erstling

    Dabei seit:
    03.10.05
    Beiträge:
    124
    Kann dich beruhigen, dein MacBook tut bei F5 dasselbe wie meins ;)
     
  14. Kazu

    Kazu Ontario

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    351
    Doch doch ich bin ja momentan auch mit dem Macbook drin. Aber ich hab zuerst an XP gedacht daher wusste ich nicht wieso die F5 Taste. Aber ist auch egal zurück zum Thema :)
     

Diese Seite empfehlen