1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Toast 7 erkennt keine 800 MB Rohlinge

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von sebot, 06.11.07.

  1. sebot

    sebot Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    03.10.06
    Beiträge:
    175
    Hallo,
    ich habe 800 MB Rohlinge (Platinum) mit 90 Minuten. Wenn ich mir bspw. eine Audio CD in Toast 7 zusammenstelle, die dann knapp 90 Minuten hat, dann kommt immer die Fehlermeldung, das auf der Disc nur 80 Minuten sind.
    Ich habe auch schon mehrere Rohlinge mit 800 MB ausprobiert und immer kommt die selbe Fehlermeldung.

    Wisst ihr ob Toast die 800 MB nicht lesen kann oder ob das nur eine Einstellungssache ist?

    Grüße
    Sebastian
     
  2. hbex

    hbex Martini

    Dabei seit:
    22.11.06
    Beiträge:
    653
    Das liegt wohl eher am Laufwerk (sprich Hardware) als an der Software.
     
  3. sebot

    sebot Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    03.10.06
    Beiträge:
    175
    würde ich jetzt nicht mal ganz sagen, denn bei Nero z.B. wird auch nie die 800 MB Disc angezeigt, auch bei anderen Laufwerken.
    Dort kann man allerdings eine "Overburn-Disc" erstellen, wo man dann einfach den Fehler umgehen kann.

    Dies habe ich bei Toast allerdings noch nicht gefunden.
     
  4. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    Naja, ich wage zu bezweifeln, daß nen herkömmlicher CD-Player 800 MB Cd's liest. Daher denke ich, daß Toast dies bewußt net unterstützt.
     
  5. sebot

    sebot Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    03.10.06
    Beiträge:
    175
    Kann man denn bei Toast eine Option einstellen, so dass man CD's überbrennen kann, so wie bei Nero?
     

Diese Seite empfehlen