1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Titel Taggen ähnlich wie shazam

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von Jodadoo, 29.09.09.

  1. Jodadoo

    Jodadoo Alkmene

    Dabei seit:
    09.07.08
    Beiträge:
    32
    Hallo,

    es geht um folgendes, meine Musiksammlung ist mitlerweile schon recht wirr und auch kaum geordnet. Das hat zwar jetzt iTunes für mich übernommen, allerdings habe ich immer noch das Problem, dass viele Titel nicht benannt oder falsch benannt sind.

    Bei ein paar Titeln wär das ja kein Problem ... bei ein paar tausend schon. Daher meine Frage, gibt es ein Programm welches die Lieder analysiert, mit einer Datenbank abgleicht und dann die id3 Tags richtig bearbeitet? Ähnlich wie Shazam fürs iPhone, bloß mit Bearbeitung der Tags.

    Danke schonmal
     
  2. LittlePixel

    LittlePixel Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    09.07.08
    Beiträge:
    641
  3. helmi2k

    helmi2k Bismarckapfel

    Dabei seit:
    25.12.08
    Beiträge:
    142
    SongGenie an sich ist ein gutes Tool und auch recht zuverlässig (etwa 70% der Titel werden erkannt). Was mich nur ein wenig stört ist, dass nur Titel, Interpret und Album getaggt werden. Jahr oder Genre werden leider nicht mitgetaggt, was ich doch sehr schade finde.
     
  4. Oliver78

    Oliver78 Kaiserapfel

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    1.734
    Falls die Dateien eine gute Namenstruktur haben (zum Beispiel Interpret - Tracknr - Titel.mp3) kann ich Tune Instructor empfehlen. Da kann man die Dateinamen auf die Tags aufteilen und noch mehr.
     
  5. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    früher gab es mal iEatBrainz dafür aber, das Programm startet nicht mal mehr :(. Kurz: unbekannte oder falsch getaggte Titel konnten aus der iTunes Mediathek durch iEB ausgelesen werden, wurden online überprüft und es wurden Tag-Vorschläge zurückgeliefert, die dann direkt in iTunes übernommen werden konnten.

    Basis ist MusicBrainz! evtl. ist das dort gelistete Programm »picard« ja sowas wie der Nachfolger. Hab ich gerade ergoogelt aber noch nicht getestet.

    Mit etwas mehr Aufwand arbeitet Tunatic. Das Programm kann sich Lieder anhören (die müssen also wirklich abgespielt werden, so wie bei Shazam) und liefert dann einen Titel-Vorschlag. Dieser ist dann aber händisch in iTunes einzutragen. Gut gepflegte Mediatheken können dann per Schwesterprogramm Tunalyzer an den Abgleichserver geschickt werden.

    Gruß Stefan
     
  6. Jodadoo

    Jodadoo Alkmene

    Dabei seit:
    09.07.08
    Beiträge:
    32
    schonmal danke für eure vielen Vorschläge!

    Ich werd mich jetz mal an SongGenie wagen... hoffentlich hält das was es verspricht. Wenn ihr noch weitere Vorschläge habt... immer her damit !!!
     
  7. helmi2k

    helmi2k Bismarckapfel

    Dabei seit:
    25.12.08
    Beiträge:
    142
    Falls Du iTunes auch noch mit den entsprechenden Covern ergänzen willst (und iTunes nicht alle Cover findet), dann empfiehlt sich "CoverScout", ebenfalls von Equinux. Ist als Ergänzung zu "SongGenie" gedacht und arbeitet sehr gut mit diesem zusammen, kostet allerdings auch stolze 25€.
     
  8. reab

    reab Wagnerapfel

    Dabei seit:
    07.12.04
    Beiträge:
    1.568
    Dies wird allerdings nur für das bekannte Radiogedudel funktionieren. Wer spezielle und seltene CD sein eigen nennt, wird eine Trefferquote von nahe 0.0% erreichen.
     
  9. Freddy K.

    Freddy K. Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    05.12.05
    Beiträge:
    2.404
    Dafür kann ich dir den MPFreaker empfehlen, der macht das und sucht nebenbei noch Cover, Album, Titelnummer und nach Texten.

    Danach noch mit Song Sergant ausmisten und die Library ist perfekt getaggt und blitzeblank.
     

Diese Seite empfehlen