1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Time Machine zeschießt Partitionen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Cocooned, 31.03.08.

  1. Cocooned

    Cocooned Gala

    Dabei seit:
    13.11.07
    Beiträge:
    49
    Hallo erstmal,

    habe Heute versucht ein Backup meines OS zu erstellen. Habe dafür eine der 3 Partitionen meiner Externen WD Platte freigemacht und Time Machine gestartet. Als Zielvolume hab ich dann die passende ausgewählt und auf den Button gedrückt.
    Nach ca 3 sek hat das Programm mit einer Fehlermeldung ( kann mich nicht mehr an den Satz erinnern) abgebrochen. Wollte es dann gerade nocheinmal versuchen als mir auffiel, dass die 3 Partitionen nicht mehr am rechten Bildschirmrand angezeigt werden. Weder im Finder noch sonst wo war die Platte noch zu finden, also hab ich sie getrennt und neu angeschlossen , bekomme nun die Fehlermeldung das Mac OS den Datenträger nicht lesen kann. Im Festplatten-Dienstprogramm ( über´s OS oder start von DVD) bricht sogar die Prüfung der Platte nach 1 sek ab. Platte wird als UNFORMATIERT gelistet. Auch am PC (Win XP) wird keine der 3 Partitionen mehr erkannt.

    Weiß Irgend jemand Rat?
    Wie kann ich meine beiden anderen Partitionen wieder herstellen (mit den 300GB Daten)?
    Bin für jede hilfe dankbar...
     
  2. reab

    reab Wagnerapfel

    Dabei seit:
    07.12.04
    Beiträge:
    1.568
    Wie war denn die Platte vor deinen Versuchen ursprünglich formatiert?
     
  3. Cocooned

    Cocooned Gala

    Dabei seit:
    13.11.07
    Beiträge:
    49
    3 mal FAT 32.

    Habe mit Testdisk 6.9 den MBR wiederhergestellt. Die Partitionen sind wieder da. Bin super erleichtert (alle Daten wieder da).
    Werd wohl bald den nächsten versuch mit TM starten.
     
  4. reab

    reab Wagnerapfel

    Dabei seit:
    07.12.04
    Beiträge:
    1.568
    TimeMachine und Fat32 = unmöglich
     
  5. Cocooned

    Cocooned Gala

    Dabei seit:
    13.11.07
    Beiträge:
    49
    Ja schon klar. TM ist beim Versuch die Partition zu formatieren abgestürzt. Man sollte erwarten das es das kann.
     
  6. reab

    reab Wagnerapfel

    Dabei seit:
    07.12.04
    Beiträge:
    1.568
    Warum sollte man das erwarten? Kann Windows mit Mac OS Extended umgehen? Sollte man doch erwarten dürfen. Oder etwa doch nicht?
     

Diese Seite empfehlen