1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Time Machine, Letztes Backup wird nicht angezeigt

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von rka, 27.10.09.

  1. rka

    rka Macoun

    Dabei seit:
    07.08.05
    Beiträge:
    121
    In den Systemeinstellungen von Time Machine stehen in den Feldern Ältestes- und Letztes Backup nur zwei Striche. Kein Datum / Uhrzeit.
    Hat das Problem noch jemand anders, und gibts dafür eine Lösung?
     
  2. Atelis

    Atelis Akerö

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.831
    Ist das letzte Backup fehlgeschlagen? Mach' doch mal einen Screenshot...
     
  3. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    Snowleo, Leopold? Und was sagt der Finder, wenn Du auf die Sicherungspartition gehst. Existiert da ein Verzeichnis vom letzten Sicherungstag?
    Gruß
    Andreas
     
  4. rka

    rka Macoun

    Dabei seit:
    07.08.05
    Beiträge:
    121
    10.5.8 hab ich. Im Finder existieren die Sicherungsverzeichnisse. Auch von den letzten Tagen. Das Problem ist aufgetreten, nachdem ich ca. 40 Tage kein Backup angefertigt hatte. In den letzten Tagen aber regelmäßig wieder gesichert, trotzdem wird nix angezeigt (siehe Screenshot).
    [​IMG]
     
  5. rka

    rka Macoun

    Dabei seit:
    07.08.05
    Beiträge:
    121
    Hm, hat niemand ne Idee, woran das liegen könnte?
     
  6. viermax

    viermax Jamba

    Dabei seit:
    25.05.09
    Beiträge:
    58
  7. lefpik

    lefpik Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    11.09.08
    Beiträge:
    934
    Mal so ne Frage zwischendurch.
    Wie ist das wenn ein Backup wirklich mal fehlschlägt. Weil abgebrochen/abgestürzt oder wie auch immer.
    Kann ich mich darauf verlassen, dass die nächsten Backups die entstandenen Fehler wieder ausgleichen, oder schleppen sich fehlende Dateien evt. durch die gesamte TM und ich merke das gar nicht bzw. wenn es mal zu spät ist.
     
  8. rka

    rka Macoun

    Dabei seit:
    07.08.05
    Beiträge:
    121
    Also ich hab jetzt nen Workaraound gefunden: Auf der Platte, auf welcher die Time Machine Partition liegt, gibt es noch andere Partitionen. Ich habe nun in den Time Machine Einstellungen eine andere ausgewählt, und ein Backup gestartet. Das dann aber abgebrochen, und wieder die bisherige Time Machine Partition ausgewählt. Das hat geholfen, und nun stehen die Daten zum letzten und zum nächste Backup wieder wie gewohnt in den Feldern.
     
  9. lessthanmore

    lessthanmore London Pepping

    Dabei seit:
    31.01.09
    Beiträge:
    2.032
    Ihr müsst auch das sparse-image mounten, damit er die Daten daraus lesen kann.
    Habt ihr das gemacht?
     
  10. rka

    rka Macoun

    Dabei seit:
    07.08.05
    Beiträge:
    121
    Ja, das hatte ich gemacht.
     

Diese Seite empfehlen