1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Time Capsule mit 2 Macs verwenden

Dieses Thema im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von Thofu, 28.08.09.

  1. Thofu

    Thofu Macoun

    Dabei seit:
    25.03.09
    Beiträge:
    117
    Hallo zusammen!

    Seit heute bin ich auch endlich auf 10.6 +gg+ hab vorher 10.4 verwendet, somit kann ich auch endlich mal TM benützen.

    Wir haben nen iMac im haus stehen, ich hab ein MB und würd auch gern die TC verwenden, auf die der iMac schon seine Backups schmeißt.
    Alles kein Problem, Speicherplatz ist genügend vorhanden (500 MB)

    Jetzt hab ich mir aber gerade mal etwas mehr Gedanken gemacht, die 2 Macs schmeißen doch solange Backups auf die TC, bis sie voll is, und fangen dann an die ältesten zu löschen oder nicht?

    Wärs da nicht sinnvoll die TC zu patitionieren? oder muss ich da iwas umstellen? Oder brauch ich mir da gar keine Gedanken zu machen und kann einfach die TC als Backupvolume angeben, ohne iwas umzustellen?

    Mein Hintergedanke is, dass einer der beiden Macs ja dann mal nicht mehr genügend Speicherplatz vorfinden wird, da ja der andere schon alles vollgemacht hat?

    LG
     
  2. muffin_man

    muffin_man Reinette Coulon

    Dabei seit:
    10.01.09
    Beiträge:
    945
    Also mit 500MB wirst nicht weit kommen. :p
     
  3. Thofu

    Thofu Macoun

    Dabei seit:
    25.03.09
    Beiträge:
    117
    denk das wird sich ausgehn
     
  4. bitlord

    bitlord Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    13.06.09
    Beiträge:
    795
    hm partitioniers halt halbehalbe, ausserdem langt ja ein bisschen mehr wie der belegte platz deiner festplatten, monate lang zurückreichende bakups brauchen eh die wenigsten.
    geht mim festplattendienstprogramm ja ganz easy

    und ich hoffe für dich es sind mehr als 500mb

    oder benutz carboncopycloner geht auch gut
     
  5. Thofu

    Thofu Macoun

    Dabei seit:
    25.03.09
    Beiträge:
    117
    mann is mir jetzt erst aufgefallen.... ihr wisst schon... mein natürlich 500 GB +rotwerd+
     
  6. Scotch

    Scotch Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    6.242
    Du brauchst dir keine Gedanken zu machen. Das tut's einfach.

    HTH,
    Dirk
     
  7. Thofu

    Thofu Macoun

    Dabei seit:
    25.03.09
    Beiträge:
    117
    sehr fein, dann also nicht partitionieren.
    Dankeschön ;p

    Dann möcht ich jetzt auf dem Weg gleich noch ne Frage nachschieben:
    Kann ich die Backups auf der TC eigentlich auch verschlüsseln?
     
  8. Scotch

    Scotch Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    6.242
    Nur mal am Rande: Das ist auf einer TC auch nicht so ganz einfach...

    Du kannst die TM-Backups nicht verschlüsseln, falls das deine Frage ist. Du kannst natürlich auf der TC selbst verschlüsselte Backups ablegen (ist halt ein NAS).

    Gruss,
    Dirk
     

Diese Seite empfehlen