1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Time Capsule Fragen

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von fofo1975, 27.10.09.

  1. fofo1975

    fofo1975 Alkmene

    Dabei seit:
    08.01.08
    Beiträge:
    32
    Hallo zusammen,

    bin blutiger Apple Newbie und habe mir erst vor kurzem meinen ersten Apple Rechner gekauft (MBP) und wollte mir demnächst eine Externe Festplatte zulegen die ich zusammen mit meiner Frau nutzen kann. Könnte mich bitte jemand zu folgenden Fragen aufklären?

    1: Ist es möglich von 2 verschiedenen MB´s Daten auszutauschen? Sprich ich lege Bilder oder Musik auf der Capsule ab und meine Frau kann sich die Daten auf Ihren MB ziehen?

    2: Eine Raid Funktion gibt es nicht ??

    3: Wir sind gemeinsam über ein WLAN Netzwerk mit dem Internet verbunden. Anbieter T-Online und auch einen Router von T-Online. Kann ich den Router durch die Time Capsule ersetzen?

    4: Was kann ich eigentlich mit der Time Capsule so alles anstellen? Funktionen....

    5: Bitte berichtet doch über Eure Erfahrungen bezüglich der Time Capsule. Lohnt sich der Kauf oder genügt es mit Externen USB Festplatten zu arbeiten. Davon besitze ich eine Menge.

    Danke schonmal im vorraus
     
    #1 fofo1975, 27.10.09
    Zuletzt bearbeitet: 27.10.09
  2. Scotch

    Scotch Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    6.242
    Ja.

    Nein.

    Wenn dein Router nicht auch das DSL-Modem enthält: Ja.

    Welche Fragen bleiben denn nach dem Lesen des "Funktionen" Abschnitts der Apple Produktseiten zur TC noch offen?

    Die TC lohnt sich nur, wenn man sie auch als Router, WLAN-AP und/oder GBit-Switch einsetzt. Ansonsten leistet jedes NAS oder eine Airport Express mit USB-Festplatte das gleiche zu einem duetlich niedrigeren Preis.

    HTH,
    Dirk
     
  3. barti2000

    barti2000 Querina

    Dabei seit:
    22.08.09
    Beiträge:
    184
    Hi, kann ich die Appe Time Capsule in 2 oder mehrere Bereiche einteilen? So, dass ich 500 GB nur für mich und meine Datensicherung freistelle. Diesen Bereich soll dann nur ich aufrufen können. 200 GB auch für mich, nur nicht für die Datensicherung, sondern als externen Speicher den auch nur ich sehen kann.Und 200 GB für alle Computer in meinem Haus. Als Ordner, indem jeder seine Daten reinspeichern kann und jeder aus dem Haushalt drauf zugreifen kann. Die andern 100 GB für Gäste, die mit ihrem Laptop bei mir sind und da drauf was speichern wollen.

    Sollte man die Apple Time Capsule über nacht laufen lassen, oder ausschalten?
    lg
    barti2000
     
  4. Scotch

    Scotch Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    6.242
    Nein. Zumindest nicht ohne erheblichen Aufwand.

    Die TC ist nicht dafür ausgelegt, ausgeschaltet zu werden.

    Gruss,
    Dirk
     
  5. thexm

    thexm Beauty of Kent

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    2.171
    Zu dem Thema auch gar nicht so uninteressant:

    KLICK

    und

    KLICK

    mfg thexm
     
  6. barti2000

    barti2000 Querina

    Dabei seit:
    22.08.09
    Beiträge:
    184
    hi, danke!
     
  7. Toby-ch

    Toby-ch Pferdeapfel

    Dabei seit:
    12.08.09
    Beiträge:
    78
    Neue Fragen TimeCapsule

    Hallo zusammen

    Ich habe seit gestern meine Ocasion erstandene TimeCapsule eingerichtet ( 1/2 Jahre alt)
    Sie dient jedoch nur als switch und Daten Speicher für mein Mac book Pro 13"
    Meine Fragen:
    Kann man die
    TimeCapsule so konfigurieren das sich die HDD nach xx min automatisch ausschaltet? das macht mein MS server auch die dinger müssen ja nicht 24H durch rennen;)

    Stimmen diese äusserungen:
    Besten dank Toby
     
  8. Toby-ch

    Toby-ch Pferdeapfel

    Dabei seit:
    12.08.09
    Beiträge:
    78
    Hat niemand eine Idee????
     
  9. barti2000

    barti2000 Querina

    Dabei seit:
    22.08.09
    Beiträge:
    184
    Hi, ich hab noch paar Fragen!
    1. Ich habs jetz endlich geschafft, den Scanner meines Druckers zum Laufen zum bringen. Kann ich auch über die Time Capsule scannen?
    2. Ich muss doch meine Fritz Box an die Time Capsule anschließen? Für was braucht die Time Capsule meine Fritz Box? Muss ich die Fritz Box unbedingt verlegen? Sonst wäre nämlich die Time Capsule ein ganzes Stockwerk von meinem iMac weg und das wäre wohl nicht gut für die Datensicherung.

    3. In Time Maschine steht, dass alte back ups gelöscht werden, wenn die Time Capsule voll ist. Speichert die Time Capsule nicht nur einmal den kompletten Inhalt und dann nur, wenn ich neue Dateien auf die Macintosh HD importiere?
    lg
    barti2000
     
  10. pelsi

    pelsi Golden Delicious

    Dabei seit:
    10.12.09
    Beiträge:
    9
    Hallo,

    ich überlege auch mir eine Time Capsule zuzulegen.
    Will damit mein noch nicht installiertes Heimnetzwerk finalisieren und per Time machine meine Backups machen und meine Festplatte darauf spiegeln um Musik, Fotos etc. auf meinem Philips Fernseher direkt abrufen zu können ( TV hat USB/LAN/WLAN ).

    Folgende Teile habe ich bisher schon gekauft

    Eumex 400 ( wegen ISDN Anschluss )
    Airport Express ( würde ich gerne als DSL Modem nutzen ?? )
    Canon MX860 ( würde ich gerne als WLAN Drucker nutzen
    Philips TV ( um auf Fotos, Musik etc. direkt zugreifen zu können die Capsule ?? )
    I-Mac 21,5 ( um nur per WLAN verbunden zu sein )
    Toshiba NB ( von meiner Freundin um per WLAN zu drucken,scannen und um auf die Time Capsule zuzugreifen um Musik zu hören )


    Geht das und hat das bereits jemand installiert ?


    DANKE für eure Hilfe
    Matthias
     
  11. barti2000

    barti2000 Querina

    Dabei seit:
    22.08.09
    Beiträge:
    184
    Hat keiner eine Idee?
     
  12. MFREY

    MFREY Golden Delicious

    Dabei seit:
    26.12.09
    Beiträge:
    7
    Hi

    meine 1TB TC hat mir jetzt mittels gelbem Blinklicht mitgeteilt, dass die Festplattenkapazit durch Backups erschöpft ist. Kann ich dieses Blinklicht einfach ignorieren (bzw. mittels Airport-Dienstprogramm einfach abschalten), weil die TimeMachine sowieso das jeweils älteste Backup überschreibt oder gibt es eine Funktion, wo ich alte Backups manuell löschen kann, um wieder Platz zu bekommen. Ich habe bislang nur etwas gefunden, wo ich die komplette Datensicherung löschen kann.... Frage mich halt, warum es gelb blinkt, wenn dies eigentlich keine wirkliche Relevanz hat...

    VG Marc
     
  13. syres

    syres Jonagold

    Dabei seit:
    29.01.10
    Beiträge:
    20
    Hallo, "alle".

    Alles samit bihser interessante Fragen, wobei mich davon selbst auch schon die eine oder andere beschäftigt haben. Ich hätte jetzt allerdings auch noch eine Frage.

    Ich habe ein MacBook Pro mit 250GB HDD. Angenommen mir wird die 250GB HDD mal zu knapp und ich hänge eine externe HDD an... werden die Daten von der externen HDD dann auch von der TimeCapsule mitgenommen bzw. gecapsuled?

    Danke euch?
     

Diese Seite empfehlen