• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.

Thunderbolt zu USB-C Adapter an alten iMac

AnnoPirat

Ribston Pepping
Mitglied seit
15.12.08
Beiträge
302
Hallo liebe Apfel Freunde,

ich habe eine Frage bezüglich des Thunderbolt zu USB-C Adapters, vielleicht hat jemand diesen schon in Gebrauch.

Ich habe vor, die Samsung T3 SSD an meinen 2011er iMac mit Thunderbolt 1 zu betreiben, da dieser nur USB 2.0 beherrscht. Soweit so gut, allerdings weiß niemand so genau ob das funktioniert.

1. Problem, ist der Adapter nur für das neue MacBookPro?
2. Problem, der Adapter verbindet nur Thunderbolt mit Thunderbolt? (Die SSD hat USB 3.1)
3. Problem, der Adapter müsste direkt an die Festplatte und dann per Thunderbolt Kabel an den iMac, also anders als von Apple vorgesehen.

In der Apple Anleitung steht, der Adapter wäre auch mit Thunderbolt 1/2 kompatibel, was aber nicht gehen kann, da der Thunderbolt Anschluss weiblich ist, also wie soll man ihn an die alten Rechner anschließen, das ist wiedersprüchlich.

https://www.amazon.de/Samsung-Portable-MU-PT500B-EU-Gen-1-Type/dp/B01AAKZRU2/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1478533066&sr=8-1&keywords=Samsung+t3


https://support.apple.com/de-de/HT207266


Vielen Dank, falls das jemand weiß.
 
  • Like
Wertungen: marcozingel

tjp

Danziger Kant
Mitglied seit
07.07.04
Beiträge
3.900
ich habe eine Frage bezüglich des Thunderbolt zu USB-C Adapters
Was für einen Adapter meinst Du? USB-C ist absolut nichtssagend, weil das nur der Stecker/die Buchse bezeichnet und nicht die Art der Schnittstelle.

Apple hat einen Thunderbolt1/2 auf Thunderbolt3 Adapter im Programm. Meinst Du den?

Nachtrag: Ja, Du meinst den TB1/2 auf TB3 Adapter.
Du brauchst für ein USB-Device am neuen MBP ggf. ein USB C auf USB A Adapter. Am alten Mac brauchst Du einen Adapter von TB1/2 auf USB 3.1 Gen 1 oder Gen2.
 

Wuchtbrumme

Kasseler Renette
Mitglied seit
03.05.10
Beiträge
12.097
bezüglich des Thunderbolt zu USB-C Adapter
1. Problem, ist der Adapter nur für das neue MacBookPro?
nein, für Thunderbolt3 auf Thunderbolt2 _oder_ Thunderbolt3-Geräte _mit_ USB-C-Stecker UND _mit_ eigenem Netzteil, die an Thunderbolt1/2 angeschlossen werden sollen (https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Apples-Thunderbolt-3-Adapter-Keine-Unterstuetzung-fuer-reine-Mini-DisplayPort-Bildschirme-3458596.html)
2. Problem, der Adapter verbindet nur Thunderbolt mit Thunderbolt? (Die SSD hat USB 3.1)
nein, für Thunderbolt3 auf Thunderbolt2 _oder_ Thunderbolt3-Geräte _mit_ USB-C-Stecker UND _mit_ eigenem Netzteil, die an Thunderbolt1/2 angeschlossen werden sollen (https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Apples-Thunderbolt-3-Adapter-Keine-Unterstuetzung-fuer-reine-Mini-DisplayPort-Bildschirme-3458596.html)
3. Problem, der Adapter müsste direkt an die Festplatte und dann per Thunderbolt Kabel an den iMac, also anders als von Apple vorgesehen.
Du müsstest vermutlich ein Thunderbolt-Kabel zwischenschalten

Dennoch wird das, was Du vorhast, nicht funktionieren, weil 1. die SSD keine eigene Stromversorgung hat und 2. nur das "USB-Protokoll" spricht und eigentlich kein Thunderbolt-Gerät ist.
 

AnnoPirat

Ribston Pepping
Mitglied seit
15.12.08
Beiträge
302
Ah, den Satz habe ich so lange gesucht :)

Danke für den Artikel.


"Thunderbolt-lose USB-C-Geräte lassen sich über den Adapter generell nicht mit älteren Thunderbolt-Macs verbinden."