[MacBook Pro] Thunderbolt Display und das neue MacBook Pro

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Synoxis, 28.10.16.

  1. Synoxis

    Synoxis Schafnase

    Dabei seit:
    09.06.09
    Beiträge:
    2.250
    Hallo zusammen,

    da ich im Büro mein MBP ausschließlich am TB Display nutze hat sich mir nach der gestrigen Keynote direkt die Frage gestellt wie ich dieses an das neue MBP anschließen kann. Immerhin habe ich am Display ja einen TB und MagSafe die ich an das MBP anschließen muss.

    Das TB geht über einen Adapter auf USB-C/TB 3, wie sieht das allerdings mit dem MagSafe aus?

    Hat da schon jemand eine Idee wie das funktionieren soll? Oder geht es einfach garnicht und das neue und alle zukünftigen MBP sind nicht mehr kompatibel mit meinem Display?
     
  2. Hendrik Ruoff

    Hendrik Ruoff Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    16.03.13
    Beiträge:
    12.210
    Doch schon es gibt ja nen Adapter von USB-C-TB3 auf TB-2... Allerdings ohne Magsafe... das würde bedeuten das ein Weiterer USB-C Port für's Laden drauf geht...
     
  3. staettler

    staettler Mutterapfel

    Dabei seit:
    04.06.12
    Beiträge:
    5.195
    Wie Hendrik schon sagt, gibt es ja einen Adapter. Gibt TB keine Spannung aus zum laden? Dann halt noch ein weiteres für das Netzteil.
     
  4. Hendrik Ruoff

    Hendrik Ruoff Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    16.03.13
    Beiträge:
    12.210
    Ja USB-C TB3 gibt aus aber wie ich's verstanden hab möchte er ja mit dem ThunderboltDisplay Magsafe Laden... das geht nicht
     
  5. staettler

    staettler Mutterapfel

    Dabei seit:
    04.06.12
    Beiträge:
    5.195
    So hab ich es auch verstanden. Die Frage war ob TB 2 am Display auch Spannung ausgibt.
     
  6. Hendrik Ruoff

    Hendrik Ruoff Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    16.03.13
    Beiträge:
    12.210
    Nein das geht wie ich's verstanden habe nur in die andere Richtung und auch nur bei TB3
     
    staettler gefällt das.
  7. Synoxis

    Synoxis Schafnase

    Dabei seit:
    09.06.09
    Beiträge:
    2.250
    Naja ich muss ja auch in Zukunft dann beide Kabel anschließen, so wie jetzt auch. Sonst klappt das ja nicht.

    Dachte mir fast das es so aussieht...
     
  8. Synoxis

    Synoxis Schafnase

    Dabei seit:
    09.06.09
    Beiträge:
    2.250
    Den Adapter kenne ich, aber mit welchem Adapter bekomme ich den MagSafe an USB-C dran? So einen habe ich nämlich noch nicht gefunden.
     
  9. staettler

    staettler Mutterapfel

    Dabei seit:
    04.06.12
    Beiträge:
    5.195
    Einfach das beiliegende USB C an das Netzteil. Der MagSafe bleibt frei.
     
  10. Synoxis

    Synoxis Schafnase

    Dabei seit:
    09.06.09
    Beiträge:
    2.250
    Welches Beiliegende USB-C? Damit das Display funktioniert müssen beide Stecker am MacBook angeschlossen sein. Deshalb frage ich ja ;)
     
  11. Hendrik Ruoff

    Hendrik Ruoff Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    16.03.13
    Beiträge:
    12.210
    Ne Magsafe musst du nicht anschließen
     
    staettler gefällt das.
  12. Synoxis

    Synoxis Schafnase

    Dabei seit:
    09.06.09
    Beiträge:
    2.250
    Wenn ich das nicht anschließe bleibt das Display aber schwarz. Sobald ich das Kabel vom MBP löse geht das Display aus.

    Und außerdem braucht das MBP ja auch Strom, das kommt so ja vom Display durch den MagSafe.
     
  13. staettler

    staettler Mutterapfel

    Dabei seit:
    04.06.12
    Beiträge:
    5.195
    Beim alten ja, über den MagSafe. Beim neuen mit USB C kommt der Strom über das USB C Kabel das am Book beiliegenden Netzteil angeschlossen ist. Das Ganze kommt dann in den 2. TB 3 Port. Am ersten ist der Adapter vom TB 3 -> 2 (dort wiederum das TB Kabel aus dem TB Display).
     
  14. Quickrider

    Quickrider Starking

    Dabei seit:
    23.03.08
    Beiträge:
    216
    Das TB-Display nur mit dem Thunderbolt-Kabel, welches dran hängt zu betreiben geht gut. Mache das z.B. mit nem MacMini so. Der MagSafe-Stöpsel bleibt dabei einfach in der Luft hängen, da der MacMini ja selbst Strom hat.
    Ob allerdings das Laden des Macbooks dann auch über den Adapter von TB2 auf TB3 funktioniert, kann ich nicht sagen. Wäre aber schon praktisch. Ich betreibe mein aktuelles 15er MBP nämlich genau wie der Themenstarter im Büro zu Hause und bei der Arbeit nur am TB-Display... Wäre schon nervig, jedesmal das Ladegerät auszupacken und anzustöpseln; ganz abgesehen davon, daß mir dann auch noch ne Steckdose in Reichweite fehlen würde...

    Habe schon über das neue 27´´LG-Display als Ersatz für meine TB-Displays nachgedacht. Aber leider hat das ja nur einen TB3-Anschluss. Den brauche ich für das Book. Meine TB-Hardware, die als Daisy-Chain dahinter sitzt kriege ich dann nicht angeschlossen... Nur am Book direkt; aber dann ist das Display halt irgendwie kein Hub mehr...
     
  15. grisu71

    grisu71 Auralia

    Dabei seit:
    12.10.12
    Beiträge:
    197
    Praktisch wäre ein Adapter Magsafe auf USB C zum Laden! Vielleicht kommt ja so etwas. Dann könnte man auch alte Magsafe Netzteile weiter verwenden.
     
  16. combaste

    combaste Erdapfel

    Dabei seit:
    24.11.16
    Beiträge:
    2
    Ich habe heute mein neues gerät erhalten und habe auch ein Thunderbolt-Display. Das MacBook Pro lässt sich mit dem TB-Display über den TB3 zu TB2 Adapter zwar verbinden und funktioniert aber die Stromversorgung funktioniert nicht. Das heißt, ich muss zusätzlich das Netzkabel zum laden anschließen. War bisher so schön einfach, das Ladekabel in der Tasche zu lassen. Schade eigentlich.
    Trotzdem ist das neue MB pro 2016 gegenüber meinem MB pro Late 2013 ein Hammerteil. Die Tastatur ist um Welten besser, das Display ist merklich besser, es ist spürbar schneller und die Touchbar sieht nicht nur schön aus, sondern hat sehr sinnvolle Funktionen.
    Ich bin auf den ersten Blick zufrieden.

    Mein erster Post. :innocent:

    combaste
     
    hillepille und dieg gefällt das.
  17. marcozingel

    marcozingel Laxtons Superb

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    9.474
    Das könnte direkt aus einer Werbeagentur stammen.
    Viel Spaß wenn es dich gibt.
     
    walnussbaer gefällt das.
  18. combaste

    combaste Erdapfel

    Dabei seit:
    24.11.16
    Beiträge:
    2
    Was ist denn hier los? Das motiviert ja richtig zum "gleich wieder abmelden"! Ich dachte, es interessiert Jemanden, ohne nur eine Vermutung, dass das mit der Stromversorgung über das TB-Display nicht funktioniert. Ach ja, es gibt mich und Werbung sollte das nicht sein, sondern mein erster Eindruck. Ich lese hier bisher passiv seit 2013 mit und hab mir gedacht, ich melde mich mal an um teil zuhaben.

    combaste
     
  19. staettler

    staettler Mutterapfel

    Dabei seit:
    04.06.12
    Beiträge:
    5.195
    Einfach ignorieren. @marcozingel ist nicht der größte Fan des neuen MBP. Der Post hier war geradezu nett
     
    #19 staettler, 24.11.16
    Zuletzt bearbeitet: 24.11.16
  20. marcozingel

    marcozingel Laxtons Superb

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    9.474
    Ja du ne so war das ja auch nicht gemeint,wir können uns ja nochmal zusammensetzen und dann diskutieren wir das alles mal ganz entspannt bei einer Fluffe in Ruhe aus.

    Es bleibt beim überteuert ohne jegliche Innovation (auch nicht die Flipperleiste im MBP),aus Umweltgründen (da nur kompletter Logikboardtausch vorgesehen) abzulehnen.

    Ebenso die "Entmündigung" des Kunden durch vorgegeben Konfigurationen und nicht mehr selbst austauschbaren Komponenten.