1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

the King of Queens & iPod

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von gutekunst design, 28.09.05.

  1. the King of Queens

    Das spricht doch für Qualität.

    In der letzten Folge meiner Lieblingsserie hat ein Weltstar ein nicht zu unterschätzender auftritt.

    Carrie Heffernan hat das CD schleppen satt und kaufte sich ein iPod. Während der Ganzen Folge wurde der iPod bestimmt 20x gezeigt.

    Mich nähme es wunder wie viel Apple für das ‚produkt placement’ bezahlen musste...

    ...Es könnte natürlich durchaus sein, das CBS etwas an Apple bezahlen musste um das Teil zu Zeigen :-D

    www.gutekuns-design.ch
     
  2. Marve

    Marve Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    380
    Habe die Folge auch heute morgen gesehen und ich muss sagen, dass es schon ein wenig lächerlich war. Die haben einfch die ganze Folge nur vom iPod geredet und im Abspann hörte der Pfarrer dann auch noch mit seinem iPod Musik im Beichtstuhl! :cool: o_O
     
  3. Jou! Weniger ist manchmal mehr. Du kennst ja die Amis...o_O
     
  4. michael

    michael Gast

    hm, und böses denkt der, der denkt dass das viele ipodzeigen einfach eine verarsche dieses ganzen hypes ist?

    (hab die folge aber nicht gesehen)
     
  5. groove-i.d

    groove-i.d Grünapfel

    Dabei seit:
    10.01.05
    Beiträge:
    7.085
    king of queens finde ich großartig.
    ipod habe ich noch keine verwertung für gefunden.
    warum ich das wirklich überflüssige gesagt habe?
    weiß ich auch nicht: vielleicht, weil ich nur mal sagen wollte, wie unterhaltsam ich arthur und spence finde.
     
  6. keine verwertung für ein iPod? da fallen mir 1000 dinge ein, für was man so ein iPod verwerten kann: Musik, Fun, HD, Archif, Wecker, Gamekonsole, Aufschneiden, ...

    :-D
     
  7. groove-i.d

    groove-i.d Grünapfel

    Dabei seit:
    10.01.05
    Beiträge:
    7.085
    ich steh einfach nicht so drauf!
     
  8. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    habe die Folge gerade auf DVD gesehen
    Staffel 7 - Folge 168. Lausige Ratschläge (Ice Cubed)

    in 4 Szenen ist die Packung zu sehen
    es wird über die gesamte Folge mehrfach "iPod" gesagt oder darüber gesprochen
    1x kann man auch iPod mini auf der Packung lesen

    das ist ja der reinste Werbefilm gewesen ;)
     
  9. groove-i.d

    groove-i.d Grünapfel

    Dabei seit:
    10.01.05
    Beiträge:
    7.085
    die steffeln, die wir hier in deutschland als neu gezeigt bekommen, sind in den staaten ja immer schon einen tach älter. deshalb ist davon auszugehen, daß sie zu einer zeit gedreht wurden, in welcher der ipod in den staaten gerade recht neu und wichtig für die werbung war.
    da sind so sit-coms natürlich die beste werbeplattform.
    king of queens als emotionaler werbeträger.
     
  10. Moriarty

    Moriarty Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    17.05.04
    Beiträge:
    3.032
    Gei King of Queens wird viel Product-Placement betrieben. Die Rice Crispies, die Doug morgens fast provokativ in Richtung Kamera hinstellt, Der Jeep, den sie fahren, bis hin zu den Shirts, die Carrie in frühen Staffeln häufig getragen hat, von irgeneiner New Yorker-China-Taxi-Kette...

    Ich denke auch, dass da noch viel mehr "lokale" Anbieter drinstecken, die uns Nicht-New Yorkern garnicht auffallen... Das Kino "Loyola", das ständig gezeigt wird... vielleicht gibts das in Queens wirklich?

    Ist halt eine sehr New-York-bezogene Sendung, Lokalpatriotismus gepaart mit dem typisch amerikanischen Hang zum Übertreiben...

    ...aber trotzdem eine der coolsten Sendungen!!!:) (Die einzige, die ich mir bisher als DVD-Boxen gekauft habe...!!!)
     
  11. groove-i.d

    groove-i.d Grünapfel

    Dabei seit:
    10.01.05
    Beiträge:
    7.085
    jepp! absolut.:-D
     

Diese Seite empfehlen