1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Textverarbeitung für das iphone

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Michael1959, 04.12.08.

  1. Hallo,

    ich hab es schon mit der sufu versucht, aber nichts Passendes gefunden:

    Gibt es ein Textverarbeitungsprogramm für das iphone, oder noch besser ein kleine Office-Paket?

    Grüße aus dem Norden

    Michael
     
  2. klawa

    klawa Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    21.09.07
    Beiträge:
    253
    Noch nicht, aber bald ;)
     
  3. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    textguru > appstore-link
     
  4. Danke für den Tipp!

    Da scheint es ja schon eine 60-Tage Trial-Version zu geben.....schon getestet?
     
  5. klawa

    klawa Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    21.09.07
    Beiträge:
    253
    Meiner Meinung nach taugt das nichts ...
     
  6. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    magst du das warum vielleicht auch weiter ausführen?
     
  7. klawa

    klawa Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    21.09.07
    Beiträge:
    253
    Sorry für die kurze Aussage. Ich habe nebenbei ein Telefonat geführt ... ;)

    Der Grundgedanke des Programms ist schon nicht schlecht, aber für mich hatte es keinen praktischen Nutzen. Vorausgeschickt: Ich habe das Programm seit einiger Zeit nicht mehr auf meinem iPhone.

    Ich fand die Lösung der Dateiübertragung und einiger anderer Funktionen ...
    ... sagen wir o_O etwas Kompromissbehaftet.

    Ausserdem war der Abgleich von einer auf dem iPhone bearbeiteten Datei zum Rechner nicht gegeben.
    Es ist nur up- oder download möglich gewesen, und der Zugang zu meiner iDisk ist nicht gegeben.

    Dieses soll ja voraussichtlich bei MobileFiles und QuickOffice perfekt funktionieren. Zumindest hoffe ich, dass meine Erwartungen durch die Entwickler (möglichst bald) erfüllt werden ;)
     
  8. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    ja, auf der ebene hast du sicher recht, das filemanagement ist unbefriedigend. da erwarte ich von quickoffice premier (mobile files pro) auch mehr ...
     
  9. Kenji

    Kenji Boskoop

    Dabei seit:
    26.11.08
    Beiträge:
    41
    es gibt doch unter Cydia "Docs" und andere tools...
     
  10. klawa

    klawa Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    21.09.07
    Beiträge:
    253
    @eyecandy

    Hej, nachdem nun ein paar Wochen ins Land gegangen sind, wollte ich dich mal kurz nach deiner Meinung zu MobileFiles Pro fragen. Sind deine Erwartungen erfüllt worden?
     
  11. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    noch nicht ganz. excel-bearbeitung ist da, anderes folgt in kommeden versionen. derzeit ist es nicht das, was versprochen wurde ...
     
  12. klawa

    klawa Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    21.09.07
    Beiträge:
    253
    Das empfinde ich auch so.

    Weisst du eventuell, ob es in Verbindung mit iWork(.com) eine Lösung geben wird?
     
  13. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Documents to Go soll auch für das iPhone kommen:
    http://www.dataviz.com/products/documentstogo/iphone/notify/

    DataViz gibt es ja schon seit Ewigkeiten und damals, als die ersten PDAs mit PocketOffice von Microsoft ausgeliefert wurden, haben die Palm-Besitzer mit Documents-to-Go immer schon müde herübergelächelt. Wenn DataViz das gleiche auf dem iPhone schafft, wäre ich überglücklich.
     
  14. p4trick

    p4trick Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    12.06.08
    Beiträge:
    255
    Ich bin kurz davor mir Quickoffice zu kaufen. Jetzt habe ich aber noch eine entscheidende Frage.
    Habe ich richtig verstanden, dass ich eine Exel-Datei, ich ich per Email bekommen habe und über Mail auf dem iPod zugreifen kann nicht mit Quickoffice öffnen und bearbeiten kann? Sondern die Dateien per WiFi aufs iPhone schieben muss?

    Kann mir da jemand helfen?
     
  15. s0f4surf3r

    s0f4surf3r Langelandapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    2.689
    mit der Möglichkeit die BT-Tasta anzuschließen bieten sich ja nun ganz neue Möglichkeiten auf dem iPhone. Ich suche eine App, die mit der Dropbox kann, mit der ich Text erstellen kann (fett schreiben, Aufzählungen, kleine Tabellen). Kennt da einer was? Das optimale hab ich noch nicht gefunden.
     

Diese Seite empfehlen