1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Terratec Cinergy XS und Home Cinema

Dieses Thema im Forum "Apple TV" wurde erstellt von Münchner Kindl, 24.07.07.

  1. Münchner Kindl

    Münchner Kindl Stechapfel

    Dabei seit:
    24.06.07
    Beiträge:
    156
    Hallo,

    ich habe bis vor kurzem auf meinem PC immer mit einem Terratec Cinergey XS USB Stick fernsehen geguckt. Im Paket war dafür Terratec Home Cinema drin. Das funktioniert aber nicht auf Mac OS X und ich habe auch keine Lust 70€ für eyetv ausgeben zu müssen obwohl ich mir schon ein Terratec Produkt gekauft habe.

    Gibt es eine Möglichkeit, dass Terratec Home Cinema auf Mac OS X funktioniert oder gibt ein Freeware DVB T Programm ?

    Ich habe jetzt iTele gefunden, ein kostensloses DVBT Programm für Mac OS X. ( http://itele.softonic.de/mac ) Aber mein Mac erkennt den DVBT Stick nicht, ich brauche also Treiber für Mac OS X.

    gruß

    Max
     
    #1 Münchner Kindl, 24.07.07
    Zuletzt bearbeitet: 25.07.07
  2. timna

    timna Erdapfel

    Dabei seit:
    04.07.07
    Beiträge:
    5
    ist zwar schon älter das thema, hätte aber genau die gleiche frage.
     
  3. Lisboa

    Lisboa Gast

    Welche Hardware-Treiber zur Verfügung stehen, ist ja auf der Herstellerseite zu erfahren. Die Entwicklung ist vor 3 Jahren zum Stehen gekommen. Dort gibt es auch den Link zu einem Forum.

    Die Lizenz für eine Vollversion von EyeTV lohnt sich meiner Ansicht nach. Die Bedienungsoberfläche gefällt mir besser als bei Terratec Home Cinema, und sie ist technisch interessant: EyeTV erlaubt manuelle Frequenzinspektion und erzeugt interessante Log-Dateien. Interessant sind die jedenfalls für denjenigen, der sich für den technischen Hintergrund von DVB interessiert. Man kann die Software auch mit nachträglich gekaufter Hardware verwenden.
     

Diese Seite empfehlen