1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Terminal funktioniert nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Unix & Terminal" wurde erstellt von AnJoGo, 27.03.08.

  1. AnJoGo

    AnJoGo Erdapfel

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    5
    Hallo!

    Ich kann seit einiger Zeit nicht mehr mein Terminal benutzen. Es zeigt folgendes an:

    e181085174:~ ajg$ /Users/ajg/Movies/vcdgear; exit
    -bash: /Users/ajg/Movies/vcdgear: No such file or directory
    logout
    [Prozess abgebrochen - Ergebnis 127]



    Wenn ich ein neues Shell Fenster öffne das gleiche. Im Titel steht Abgeschlossener Befehl!

    Habe Os X 10.4.11.

    Vielen Dank für Eure Hilfe!
    a
     
  2. ml & k

    ml & k Stechapfel

    Dabei seit:
    18.06.05
    Beiträge:
    163
    Schau mal in den Einstelllungen unter "start"... Da das "Shells öffnen mit: Standard Anmeldungs...." anwählen

    Gruss, ml & k
     
  3. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.928
    schon mal die com.apple.terminal.plist gelöscht/verschoben
    liegt in dein <benutzer/Libary/preferences
     
  4. AnJoGo

    AnJoGo Erdapfel

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    5
    Es war die blablabla.plist.

    Vielen Dank!
     

Diese Seite empfehlen