1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Terminal Command speichern?

Dieses Thema im Forum "Unix & Terminal" wurde erstellt von GunBound, 22.05.07.

  1. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.666
    Hallo, ich brauche eure Hilfe:

    Ich möchte ein Terminal Command File erstellen, dass den folgenden Code hat:

    Code:
    cd smackbook
    perl smack.pl
    Das heisst, jedesmal wenn ich drauf klicke, startet das Terminal und lässt diese Befehle ausführen.

    Kann mir da jemand erklären, wie das geht?

    Danke,
    GunBound
     
  2. wapplegraph

    wapplegraph Normande

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    571
    Hallo

    Geh unter Einstellungen im Terminal. Dort klickst du "Diesen Befehl ausführen ...." an.
    Unten gibst du deinen Befehl ein und klickst auf Auswählen. Nun kannst du ihn speichern. Wenn du ihn unter ~Library/Application Support/Terminal speicherst hast du Zugriff auf den Befehl über Ablage/Library

    wapplegraph
     
    1 Person gefällt das.
  3. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Und wenn Du Deine Virtue Desktops Version Updatest dann wird Smacking direkt unterstützt.
    Gruß Pepi
     
  4. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.898
    Dort bitte NICHT eingeben. Das passende Feld dafür befindet sich einfach nur im "Sichern unter..." Dialog.
    (Einzelkommandos sind evtl mit Semikolon ; zu trennen - wirkt wie Zeilenumbruch)
     
  5. wapplegraph

    wapplegraph Normande

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    571
    Ah sorry

    Tut mir leid ich wusste es nicht mehr genau, und da habe gesucht bis ein Sichernfeld kam. o_O

    wapplegraph
     

Diese Seite empfehlen