1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Telefongespräch aufnehmen?

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von Zettt, 05.07.08.

  1. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Hi,


    Ich bin gerade durch den Logic Studio Podcast inspiriert. Es geht um das Frequency Selection Tool in SoundTrack Pro.

    Dabei habe ich mich gerade gefragt, wie man denn ein solches Telefongespraech aufnehmen wuerde — mit dem ganzen Noise und so.

    Wie machen die das? Gibt's da Adapter fuer oder einfach nur Mikro an Telefon halten und aufnehmen?


    Danke
     
  2. Audiophil85

    Audiophil85 Querina

    Dabei seit:
    06.07.07
    Beiträge:
    186
    Es gibt da so genannte "Telefonhybriden". Die werden normalerweise beim Rundfunk eingesetzt, sind aber sehr teuer. Ich würds an deiner Stelle am ehesten mit nem Mikro aufnehmen.

    Worum gings in dem Podcast? hab zwar Logic Pro aber mit Soundtrack hab ich noch nie gearbeitet.
     
  3. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Ging um ein Telefongespraech, dass sehr viel Rauschen aufwies. Um es zu bearbeiten hat der Mann nicht die Noise Reduction Funktionen von STP2 benutzt sondern hat anhand der Frequency Selection gezeigt, wie man das Audiofile ebenfalls bearbeiten koennte.

    Hat mich halt inspiriert das mal auszuprobieren. So schoen astreines Rauschen kriegt man eben nicht, wenn man eine Telefonstimme durch einen High- und einen Lowpass-Filter erzeugt. ;)
     
  4. philr3x

    philr3x Antonowka

    Dabei seit:
    20.01.07
    Beiträge:
    353
    Nimm doch mal ein schönes Kondensator-Mikro und halte das an das Telefon. Am besten natürlich beide Geräte irgendwo festmachen. Wenn man schon einen authentischen Telefon-Effekt haben möchte, dann kann man auch zu solchen Methoden greifen. :)
     
  5. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
    Da brauchst du keinen hybriden oder kondensator mics, einfach unsymmetrisch die beiden "klingeldrähte" als line-Pegel aufnehmen (falls es brummt, brauchst du einen Übertrager).
     
  6. Sunto

    Sunto Allington Pepping

    Dabei seit:
    21.02.08
    Beiträge:
    190
    kleiner Hinweis: Vergess nicht Deinen Gesprächspartner VORHER darüber zu informieren !
     
  7. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Das klingt schonmal super. Danke
    OK dann sag ich mir mal schoen Bescheid wa? :p
     

Diese Seite empfehlen