1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Teile aus iPhone Backup wiederherstellen

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von MacsPlorer, 03.11.09.

  1. MacsPlorer

    MacsPlorer Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    23.11.06
    Beiträge:
    639
    Ich möchte mein iPhone völlig neu aufsetzen aber auf wichtige Daten wie zb alte SMS oder die Anruflisten nicht verzichten. Gibt es eine Möglichkeit diese Daten aus einem älteren iPhone Backup partiell wiederherzustellen?
     
  2. dietbuc

    dietbuc Jonagold

    Dabei seit:
    09.10.09
    Beiträge:
    20
    Das gehjt leider nicht!
     
  3. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Du könntest zuständigen Dateien per SSH (Jailbreak notwendig) sichern, dann wiederherstellen, Jailbreak machen, als neues Gerät anlegen und diese Dateien zurückspielen.
    Willst du keinen JB nach dem Neuanlegen drauf haben, machst du nach dem Zurückspielen ein Backup (vorher natürlich am Rechner das ältere Backup nochmal extra irgendwo sichern), stellst nochmal wieder her, läßt den JB weg und spielst das Backup wieder ein.
    Klingt kompliziert, müsste aber so gehen.

    SMS sind in /private/var/mobile/Library/SMS/sms.db,
    Anrufliste ist in /var/mobile/Library/CallHistory/call_history.db

    MfG
    MrFX
     
  4. MacsPlorer

    MacsPlorer Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    23.11.06
    Beiträge:
    639
    Danke für den Tipp, aber das mit dem Jailbreak ist mir zu umständlich. Außerdem ist der JB auf dem 3GS noch recht unsicher.
     
  5. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Wie geschrieben, du könntest ihn ja nachher wieder entfernen.
    Er muß ja nur drauf sein, um die Daten kopieren zu können.

    Was soll da unsicher sein?

    MfG
    MrFX
     
  6. MacsPlorer

    MacsPlorer Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    23.11.06
    Beiträge:
    639
    Unsicher im Sinne von "geht nicht" oder "kann das iPhone schrotten".

    Ich habe schon mehrfach gejailbreakt. Aber dieses mehrfache Wiederherstellen ist mir einfach zu zeitaufwendig. Beim 3GS bleibe ich jailbreaklos.
     
  7. MrWombel

    MrWombel Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    29.10.09
    Beiträge:
    509
    Das ist weder zeitaufwendig noch unsicher...
     
  8. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    "kann das iPhone schrotten" ist eben totaler Blödsinn, da das Bootrom, welches z. B. auch für den DFU-Modus zuständig ist, nur lesbar ist (->ROM), das ist fest im Chip drin.
    Wenn das iPhone also keinen HW-Defekt hat, läßt es sich immer wieder wiederherstellen.

    MfG
    MrFX
     
  9. A1m

    A1m Jonagold

    Dabei seit:
    13.07.09
    Beiträge:
    21
    Was ist der unterschied zwischen /private und ohne /private? Da sehe ich die gleichen Ordner drin.
    Adressbuch finde ich dort auch in beiden, ich nehme an das funktioniert mit dem kopieren genauso (aus welchem muss ich kopieren?).


    mfg,
    A1m
     
  10. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Ist vielleicht nur ein Link...

    MfG
    MrFX
     
  11. A1m

    A1m Jonagold

    Dabei seit:
    13.07.09
    Beiträge:
    21
    Ok sprich es schaded nicht wenn ich einfach beide Ordner aus /private und ohne /private kopiere? Hab ich zumindest getan und meine SMS und Kontakte sind da und funktionieren. Allerdings habe ich auch noch den Ordner für die Notes mitkopiert und auch meine Notizen erscheinen, allerdings ist mir heute aufgefallen, dass ich nun keine neuen Notizen anlegen kann. Ich drücke aufs + und schreib meine neue notiz und sobald ich bestätige verschwindet der Text einfach ...

    Jemand ne Ahnung woran das liegen könnte?

    mfg,
    A1m
     
  12. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Falsche Zugriffsrechte...

    MfG
    MrFX
     
  13. A1m

    A1m Jonagold

    Dabei seit:
    13.07.09
    Beiträge:
    21
    Ok hört sich plausibel an, aber wieso sollten die Zugriffrechte sich geändert haben, wenn ich die Dateien nur von altem iPhone auf Festplatte und von da aufs neue iPhone kopiere?
    Wie änder ich die Zugriffsrechte überhaupt? (Benutze CyberDuck oder WinSCP)
     
  14. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Kann sein, daß nur der Ordner falsche Rechte hat, wenn der beim Einspielen mit CD/WinSCP neu angelegt wurde.

    Für Zugriff auf die Notizen sollte der Ordner "/private/var/mobile/Library/notes" nebst Inhalt die Rechte auf 777 haben. Mit WinSCP sollte das unter den Eigenschaften des Ordners/der Datei zu erledigen sein.

    MfG
    MrFX
     

Diese Seite empfehlen