• Apfeltalk ändert einen Teil seiner Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), die Werbung betreffend.
    Näheres könnt Ihr hier nachlesen: AGB-Änderung

[11.0 Big Sur] TB3/4 auf Dual GBit

jensche

Tiefenblüte
Mitglied seit
27.10.04
Beiträge
6.391
Hallo zusammen

Ich habe eine Synology welche mit einem Bond via 2 Gbit Netzwerkkabel ansprechbar ist.
Zugreifen möchte ich mit einem MB Air mit TB4.

Zur Zeit nutze ich klassisch ein TB Dock mit RJ45 anschluss fürs Netz. Nun suche ich eine Lösung um 2Gbit nutzen zu können.
Entweder neuer Switch welcher z.b. für 10Gbit geht oder sonst einr Lösung.

Vielleicht mache ich da einen Überlegungsfehler und jemand kann mir da helfen.
 

Marcel Bresink

Safranapfel
Mitglied seit
28.05.04
Beiträge
6.665
Falls Du die Bündelung von 2 1-Gigabit-Ports meinst:

macOS lässt nur ein einziges Verfahren zur Port-Bündelung zu, und zwar Link Aggregation über das LACP-Protokoll gemäß IEEE 802.3ad (bzw. IEEE 802.1AX-2008).

Du musst also am Mac irgendwie einen zweiten Gigabit-Port nachrüsten und beide müssen macOS-Kanalbündelung unterstützen. Außerdem wird ein gemanageter Switch benötigt, der IEEE 802.3ad unterstützt.

Es ist zu beachten, dass hierbei nicht einfach der Netzwerkdurchsatz irgendeiner Anwendung verdoppelt wird. In den meisten Fällen wird nur die Bandbreite für mehrere Anwendungen verdoppelt.
 

jensche

Tiefenblüte
Mitglied seit
27.10.04
Beiträge
6.391
Also bringts eigentlich kaum was. ich dachte mehr wenn es irgend ein Switch gäbe wo ich 2 Gbit anschliessen könnte und dann via TB to 10Gbit Adaptor auf den Mac gehen könnte.

Also dann machts dann wahrscheinlich mehr Sinn gleich auf 10Gbit umzustellen...
 

Wuchtbrumme

Golden Noble
Mitglied seit
03.05.10
Beiträge
15.630
fast jedes Link Aggregation-Protokoll bringt nur etwas für mehrere Verbindungen, die über einen aggregierten Link gehen.

10GBit oder was auch immer dann höher ist bringt mehr.
 
  • Like
Wertungen: dg2rbf und jensche