1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tastaturbeleuchtung unter WinXP

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Meistermobbl, 03.11.09.

  1. Meistermobbl

    Meistermobbl Granny Smith

    Dabei seit:
    22.10.09
    Beiträge:
    12
    Halihalo.....

    Meine Frage: wenn ich win xp über bootcamp laufen hab dann kann ich die Beleuchtung der Tastatur nicht vollständig abschalten.
    Also sprich sie ist nur auf der untersten Stufe eingestellt aber nicht komplett aus????
    Weiß da jemand was????

    Und noch was: mein macbook wird auch ziemlich warm unter winxp......
    Hat da jemand einen Tip


    Zur Info: macbook pro 13" (2009)
     
  2. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    Gut lüften! Ich lege mein MBP auf ein Brett und nicht direkt auf meine Beine, außerdem demontiere ich gerne den Akku... Die mobilen Rechner sind für den Einsatz unter OS X konzipiert, da ist die Leistungs- und Abwärmesteuerung unter Windows XYZ etwas vernachlässigt worden.
    Gruß
    Andreas
     
  3. Meistermobbl

    Meistermobbl Granny Smith

    Dabei seit:
    22.10.09
    Beiträge:
    12
    Hallo afri.....
    Wenn ich nun unter Windows was machen muss dann stell ich mein book jetzt immer auf eine flache ebene :)
    Ist jetzt nicht mehr ganz so heiss :-x
    Aber hast du noch ne Anhnung was das wegen der Tastaturbeleuchtung sein kann???

    Danke.....
     
  4. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    Bei mir geht die Tastaturbeleuchtung nur im Dunklen / in der Dämmerung an (OS X 10.5.8, Win XP, 2007er Intel-MBP). Sie geht aus, wenn ich das Display dimme.
    Warum sie bei Dir immer an ist, kann ich nicht sagen, aber ich hoffe auf andere Experten...
    Gruß
    Andreas
    PS alle Treiber sind von der OS X DVD installiert?
     
  5. Creep89

    Creep89 Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    28.06.08
    Beiträge:
    499
    Ich habe das Problem auch, dass die nicht ganz ausgeht, sondern nur, wenn das MacBook meint, es ist genügend Licht vorhanden. D.h.: Lampe direkt auf den Sensor richten, dann ist genügend Licht vorhanden :D
     

Diese Seite empfehlen