1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Tastaturbelegung num-lock

Dieses Thema im Forum "Tastatur, Maus & Tablett" wurde erstellt von sandrali, 04.02.07.

  1. sandrali

    sandrali Gast

    Liebes Forum,

    ich bin vor ein paar Tagen endlich von PC auf Apple umgestiegen und - man mag es kaum glauben - es läuft so gut wie alles, und zwar auf Anhieb.

    Die einzige Frage, die mich jetzt noch etwas quält, ist eine Taste auf dem numerischen Teil der Tastatur (i-mac, Kabel). Dort, wo auf der PC-Tastatur die Taste Num-Lock ist, also über der "7" und neben dem "=", ist auf den Apple-Keyboard ein kleines Rechteck mit einem "x" drin. Was macht man denn wohl damit?

    Ich habe ein bisschen ausprobiert und rumgesucht, aber vergeblich...
    Vielleicht weiß jemand von Euch Rat.

    Herzlichen Dank und schöne Grüße
    sandrali
     
  2. KÜN-Mr90

    KÜN-Mr90 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    06.01.07
    Beiträge:
    386
    Hmm habe jetzt ein bisschen herumgesucht und auch überhaupt nichts dazu gefunden
    würde mcih schon auch interessieren kann ja nicht umsonst sein.

    Auf meinem iBook ist es die Belegung Fn+6

    ⌧ sieht irgendwie aus wie ne Batterie :)
     
  3. KÜN-Mr90

    KÜN-Mr90 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    06.01.07
    Beiträge:
    386
    also über den Unicode kann ich nur diese Erklärung, leider ohne Bedeutung finden

    U+2327 ⌧ ⌧ ? X IN A RECTANGLE BOX


    EDIT: der Befehl heißt wohl : Clear

    --> aber was man damit "klären" soll keine Ahnung
     
  4. cws

    cws Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    3.074
    Na die Taste macht nix, deshalb ist sie doch ausge-x-t

    Keine Ahnung, gute Frage :)
     
    1 Person gefällt das.
  5. KÜN-Mr90

    KÜN-Mr90 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    06.01.07
    Beiträge:
    386
    Ich habe doch noch etwas dazu gefunden und zwar im MacUser-Forum

    steht:
    (Zitat)
    <Das ist die numlock und clear Taste. Mit der kann man den numerischen Ziffernblock <ausschalten und mit den Tasten 1-9 den Cursor steuern wenn eine Anwendung das <unterstuezt oder gar verlangt.

    <Cheers,
    <Lunde

    Allerdings bleibt der Nutzen für mich dennoch unbegreiflicho_O
    aber das hört sich doch schon mal nach einer Erklärung an ;)

    Gruß Stefan
     
  6. Philippus

    Philippus Gast

    Haaa, ich schmeiß mich weg ... :-D
    Klasse Antwort.
    Geniales ist eben immer irgendwie simpel, ganz Apple.

    Gruß
    Philippus
     
  7. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Naja es gibt ja auf jeder 08/15-Tastatur noch Tasten, die eigentlich einen eher eingeschränkten Nutzen haben, da sie noch aus Urzeiten der Computertechnologie oder sogar aus Schreibmaschinenzeiten (z.B. Feststelltaste) noch übriggeblieben sind. Auch die Num-Taste auf (normalen) Tastaturen ist recht sinnfrei, da man ja die Cursor- und event. Systemtasten links daneben eh schon abgebildet sind.
     
  8. sandrali

    sandrali Gast

    Liebes Forum,

    danke für die prompten Antworten. Ich habe es jetzt mal ausprobiert: in MS Office für Mac funktioniert die Taste tatsächlich als clear-Taste. Über den tieferen Sinn einer zweiten Clear-Taste kann man natürlich streiten...

    Schöne Grüße und herzlichen Dank
    Sandra
     
  9. SethGecko

    SethGecko Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    05.02.07
    Beiträge:
    104
    Ich pule jetzt diesen Uralt-Thread wieder raus und möchte lösen:

    Die Clear-Taste am Ziffernblock ist außerordentlich praktisch, wenn man mit dem Apple-Taschenrechner arbeitet und die Anzeige löschen will. Also im Prinzip wie die Taste C oder CE bei einem "echten" Taschenrechner. :)
     

Diese Seite empfehlen