1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tasche für Schule

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von thexm, 06.04.09.

  1. thexm

    thexm Beauty of Kent

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    2.171
    Ich suche eine neue (Schul-)Tasche. Sie muss genügend Platz für einen Ordner und andere Sachen bieten, die man im Alltag braucht (Handy, Stifte, Trinken usw.). Außerdem sollte sie genug Platz für mein MacBook Pro (5.1, im Sleeve) bieten. Ich bevorzuge unauffällige, aber trotzdem gut designte Taschen (bin "Designfreak" :p). Ich habe schon eine Tasche gefunden, die meinen Ansprüchen entspricht. HIER ein Link. Kann mir jemand etwas über die Qualität der Tasche sagen (Timbuk2)? Die Maße kommen doch recht Groß vor... (58 x 35 x 20 cm). Ich will damit natürlich nicht aussehen wie ein Packesel (bin ca. 180). Im Vergleich mit meiner jetzigen Notebooktasche von Beklin (39 x 33 x 9 cm) kommt mir das schon eher wie eine Reisetasche vor... Hat jemand die Tasche und kann mir dazu etwas sagen?

    mfg thexm
     
  2. tsingtao2

    tsingtao2 Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    08.06.07
    Beiträge:
    1.428
    Schau mal in Reviews - Hardware. Da hat bigmac21 ein interessantes Review über eine Umhängetasche getippt.
    Diese Tasche werde ich mir heute auch mal genauer anschauen.
     
  3. thexm

    thexm Beauty of Kent

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    2.171
    Die Tasche mag als Hauptsächliche Notebooktasche ganz ok sein - ich suche allerdings eine Tasche, die zu 90% für die Schule ist und mit der ich Ab-und-zu mein MBP transportieren kann. Außerdem gefällt mir dieser Harte Nylonstoff nicht, der auch in Schulräzen für Grundschüler verwendet wird. Ich suche schon nach einer Tasche, die ein schönes Design besitzt. dafür bin ich auch bereit 140-160€ auszugeben. Dieser alte "WWII-Look" der Timbuk2 Tasche gefällt mir schon sehr gut.

    mfg thexm
     
  4. unknown7

    unknown7 Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    1.699
    Die Timbuk2 Tasche hat was! Aber leider kein eigenes Notebook Fach... Aber wenn das MB eh im Sleeve ist, macht das auch nicht so viel.

    OT: Aldous Huxley liest man aber auch Englisch :-D
    Ich könnt mich totlachen über den Inhalt der Tasche ^^
     
  5. thexm

    thexm Beauty of Kent

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    2.171
    Ich würde Sie ehrlich gesagt ohne zu Fragen nehmen, wenn ich nicht die bedenken wegen der Größe hätte. Ich schleppe nicht gern mehr mit mir rum als ich muss.

    mfg thexm
     
  6. Rotwild

    Rotwild Pferdeapfel

    Dabei seit:
    18.09.06
    Beiträge:
    79
    Hey!


    Ich habe mir auch ein Timbuk2 messenger-bag angeschafft, benutze sie aber momentan leider nicht mehr. Dazu aber später mehr.

    Zu Timbuk2 im Allgemeinen kann ich Folgendes sagen: Hervorragende Qualität und nahezu nicht kleinzukriegen. Das Hauptfach bietet genügend Platz für Ordner, Trinkflaschen und Mäppchen. Kleinzeug bekommt man in einem Fach an der Stirnseite der Tasche unter, weshalb Handy, Schlüssel und Kleingeld nicht wirr im Hauptfach rumfliegen. Manche Taschen haben leider viele, unnütze Staufächer - bei Timbuk2 hat man sich anscheinend mal 5 Minuten Gedanken gemacht und ein wirklich sinnvolles Ordnungssystem entwickelt ;)
    Ich habe meine Tasche noch mit ein paar Extras ausstatten lassen, z. B. geteiltes Hauptfach, individuelle Farbgestaltung, Tragepolster, was die Funktionalität nochmals erhöht. Kurz noch was zum Material: Das Cordura außen ist flexibel aber extrem resistent gegen Abrieb. Innen ist außerdem eine zweite Materialschicht aus Vinyl eingenäht, was Feutigkeit absolut zuverlässig draußen (naja, und drinnen...) hält.
    Ob ein 15-Zoll-MBP reinpasst? Das kann ich leider nicht sagen - da heißt es ausprobieren. Mein MacBook passt in seinem "körpernahem" case in die Tasche. Beim MBP wird das Hauptproblem die Höhe sein, in der Breite hast du mutmaßlich genügend Luft.

    Wie oben bereits angedeutet benutze ich die Tasche aber (leider) nicht mehr. Der Stauraum lässt einen leider etwas undiszipliniert werden, weshalb man gerne mehr dabei hat als nötig. Die Tasche wir erstmal schwerer, was aber ja noch kein Problem ist. Problematisch ist die Trageweise: Ein Rucksack verteilt das Gewicht symetrisch auf Schultern und Rücken. Die messenger-bag tut das nicht, da sie nur über eine Schulter getragen wird und nicht die volle Breite/Länge des Rückens zur Gewichtsverlagerung nutzt. Diese asymetrische Trageweise hat bei mir zu unangenhmen Verspannungen im Schulter/Nackenbereicht geführt, weshalb ich meine Timbuk2-Tasche gegen einen Dakine-Wonder-Bag (kann ich auch sehr empfehlen) ausgetauscht habe. Ich bin nicht wirklich schmächtig gebaut, aber das über-die-Schulter-Tragen hat mir leider nicht bekommen.

    Fazit: Bei Timbuk2 bekommst du auf jeden Fall was für dein Geld: Qualität, Stauraum, schöne Optik. Ob du dich mit der speziellen Trageweise einer Kurriertasche anfreunden kannst variiiert natürlich von Träger zu Träger - aber darüber würde ich mir auch Gedanken machen; wäre ja schade wenn das gute Stück nach einem Jahr nur noch als Stilleben herhalten muss. Prinzipiell aber: Kann man ohne schlechtes Gewissen kaufen.


    Grüße
    Christian
     
    #6 Rotwild, 06.04.09
    Zuletzt bearbeitet: 06.04.09
    Lavazza gefällt das.
  7. thexm

    thexm Beauty of Kent

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    2.171
    Wegen dem Stauraum fürs MBP mache ich mir wirklich keine Sorgen. Die Tasche misst 58 x 35 x 20 cm und mein MacBook ist 36 x 25 x 2,6 cm groß. Ich würde die Tasche lieber eine Nummer kleiner nehmen, was glaube ich auch ginge, wenn der Hersteller sie auf der Homepage noch anbieten würde... Weiß jemand wo man die Taschen noch kleiner hekriegen könnte? Alle anderen Taschen auf der Timbuk2 Seite haben 2-3 verschiedene Größen.

    mfg thexm
     
  8. Gartenzwerg

    Gartenzwerg Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    08.01.08
    Beiträge:
    1.778
    Dakine hat zumindest bei den Rucksacken bei den meisten nun ein Laptopfach dabei. - Dann auch bei den Taschen?! Das Laptopfach an meinem Dakine Rucksack ist genial und sehr gut ''eingebaut''. Wenn man keinen Laptop drin hat, verbraucht diese Tasche dann auch null Platz.
     
  9. thexm

    thexm Beauty of Kent

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    2.171
    Das sind Sachen für Snowboarder/Sufer... Ich will nicht rumlaufen wie ein Beachboy - außerdem habe ich auf der Homepage nur einen messenger bag gefunden...

    mfg thexm
     
  10. thexm

    thexm Beauty of Kent

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    2.171
    Hat sonst noch jemand Tipps, wenn es um eine simple Schultasche in gutem Design geht? Ich mag besonders diesen "raw-look". Wenn ihr nicht wisst was ich meine - zum Beispiel so etwas von G-Star:

    [​IMG]

    mfg thexm
     
  11. Blixten

    Blixten Adams Apfel

    Dabei seit:
    25.02.06
    Beiträge:
    518
    Also knapp 60cm ist schon nicht ganz schmal. Hab gerade mal geguckt: Meine Unhænhetasche (die hier, nicht wirklich "raw") ist 40 cm lang und længer wuerde ich auch keine wollen.
     
  12. thexm

    thexm Beauty of Kent

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    2.171
    Deswegen ist sie wahrscheinlich auch noch nicht längst ausverkauft (wird laut Hersteller schon länger nichtmehr hergestellt :p).

    Schade - doch noch einer ne Idee, die meinen Vorstellungen entspricht?

    mfg thexm
     
  13. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    aunt&uncles - gibt es auch in dem von dir verlinkten store …
     
  14. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
  15. Big G

    Big G Erdapfel

    Dabei seit:
    15.10.08
    Beiträge:
    2
    Hab mir für die Schule die Ugly Divorce von Crumpler gekauft. Die Verarbeitung und das Design ist einfach spitze...
    Das Laptopfach ist ideal für einen Macbook Pro und man bekommt noch genügend Bücher/Mappen und Kabel hinein.
     
  16. David vs Mickey

    David vs Mickey Erdapfel

    Dabei seit:
    02.11.08
    Beiträge:
    3
  17. Poeschie

    Poeschie Cripps Pink

    Dabei seit:
    11.12.06
    Beiträge:
    148
    Hallo,

    also ich habe von aunts&uncles diese Tasche und bin mehr als zufrieden damit:
     

    Anhänge:

  18. Fanboy

    Fanboy Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    3.052
    ich finde diese vom Crumpler sehr schön, aber in weiß oder braun

    KLICK
     
  19. thexm

    thexm Beauty of Kent

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    2.171
    Also danke für eure Tips soweit. Ich mag allerdings diese Crumpler sachen überhaupt nicht, weil ich dieses quietschbunte und runde Design überhaupt nicht mag. Aunts & Uncles geht schon eher in meine Richtung, wobei mir das ganze mit dem harten Leder ein wenig zu "schick" ist. Vllt jemand noch eine Idee?

    mfg thexm
     
  20. Axel!

    Axel! Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    993
    Schau mal bei Dakine. Die haben eigentlich ganz coole Sachen.
     

Diese Seite empfehlen