1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

T-Mobile & Mindestlaufzeit

Dieses Thema im Forum "Mobilfunk-Tarife" wurde erstellt von JesseJames, 15.06.09.

  1. JesseJames

    JesseJames Macoun

    Dabei seit:
    15.06.09
    Beiträge:
    118
    Hallo,
    Ich komme aus Frankreich und Ich wohne seit 1 Jahre in Berlin. Ich möchte das neues iPhone 3GS kaufen aber es gibt 2 Jahre Mindestlaufzeit bei T-Mobile. Ich bin nicht sicher ob Ich noch 2 Jahre in Deutschland bleibe. Was passiert in diese Fall ? Kann Ich den Vertrag abbrechen wenn Ich nach Frankreich um ziehe ?

    Danke und sorry for my german, I'm a beginner :)

    Jesse
     
  2. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Ich glaube nicht...du kannst Verträge meines Wissens nur nach 18 Monaten Laufzeit gegen eine Gebühr pro Monat abbechen.
     
  3. Human

    Human Normande

    Dabei seit:
    06.04.08
    Beiträge:
    571
    Bei so einem Fall empfiehlt es sich T-Mobile anzurufen und direkt nachzufragen.
     
  4. ZontableZz

    ZontableZz Boskop

    Dabei seit:
    06.06.09
    Beiträge:
    204
    ich weiß nicht wie das bei mobilfunktarifen ist aber bei anderen Verträgen welche an einen bestimmten Ort gebunden sind (ich weiß das vom Fitnessstudio) oder in diesem fall ja an ein land besteht die möglichkeit einer außerordentlichen kündigung. erkundige dich am besten direkt bei der hotline.

    grüße
     
  5. JesseJames

    JesseJames Macoun

    Dabei seit:
    15.06.09
    Beiträge:
    118
    ok, Ich frage mal in einem T-Mobile shop.
     
  6. JesseJames

    JesseJames Macoun

    Dabei seit:
    15.06.09
    Beiträge:
    118
    Ich habe gestern gefragt und man kann nicht den vertrag abbrechen ..
     
  7. ZontableZz

    ZontableZz Boskop

    Dabei seit:
    06.06.09
    Beiträge:
    204
    hmmmm naja schade... wobei ich denke es gibt mittel und wege bei einem umzug ins ausland aus sowas rauszukommen...
     
  8. s23

    s23 Seidenapfel

    Dabei seit:
    23.11.08
    Beiträge:
    1.333
    Seebestattung wäre zum Beispiel eine legale.
     

Diese Seite empfehlen