1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

T-Com VDSL Physisches Installationsprobelm

Dieses Thema im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von flostere, 11.06.09.

  1. flostere

    flostere Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    20.08.08
    Beiträge:
    466
    Moin moin erst mal,

    meine Eltern haben nun seit 2 Tagen ihr VDSL freigeschaltet bekommen und sind mitlerweile am verzweifeln. Da ich in einer anderen Stadt studiere und die nächsten Wochen nicht nach hause komme, kann ich also auch nicht wirklich helfen.
    Daher wollte ich mal fragen, wie die Physische Verkabelung aussehen muss, da ich mir 100% sicher bin, dass meine Eltern dort einen fehler gemacht haben.

    Gehe ich recht der Annahme das die Config so aussehen sollte?

    NTBA --> VDSL Modem --> Router

    Die Telefonleitung geht in eine ISDN Anlage, aber die Spielt ja keine Rolle. Nur der Info halber.
    Vorher haben wir auch DSL von der T-Com bezogen.

    Vielen Dank schon mal

    mfg Flo
     
  2. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.471
    Meiner Meinung nach müßte das so aussehen
    Splitter -> Modem -> Router
    und
    Splitter -> NTBA -> ISDN-Anlage
     
  3. flostere

    flostere Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    20.08.08
    Beiträge:
    466
    Ok, dann wohl so....

    TAE ---> Neuer mitgelieferter Splitter ---> Modem ---> Router
    ---> NTBA ---> ISDN

    Dann werde ich das mal so weitergeben. Mal schaun, vielleicht funktioniert es.
     

Diese Seite empfehlen