• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.

System Upgrade auf High Sierra - Firmware Update abwärtskompatibel zu Mavericks ?

Protonworm

Idared
Mitglied seit
16.09.17
Beiträge
27
Hallo zusammen !

Ich habe eine Dual Boot System mit einer internen SSD auf der sich Sierra befindet und eine weitere interne SSD mit Mavericks.

Ich würde nun gerne Sierra auf High Sierra upgraden. Das Upgrade setzt allerdings ein Firmwareupdate meines Mac Pro 5,1 voraus. Kann mir jemand hier im Forum sagen, ob der Mac nach dem Firmware Update noch von Mavericks starten kann ? Ich benötige Mavericks noch zwingend zum Start von Avid Pro Tools 10 HD, das ab Yosemite leider nicht mehr richtig läuft.

Danke schon mal im Voraus für jeden Tipp.
 

Wuchtbrumme

Edelborsdorfer
Mitglied seit
03.05.10
Beiträge
11.815
die Firmwareupgrades sind in der Regel abwärtskompatibel. Sie fixen Probleme, aber bauen u.U. neue ein. Mein MP4.1 (Flash auf 5.1) läuft einwandfrei mit High Sierra und ich glaube, auf der anderen Partition habe ich Snow Leopard.
 
  • Like
Wertungen: dg2rbf

Protonworm

Idared
Mitglied seit
16.09.17
Beiträge
27
Danke für die Antwort... das hört sich gut an ;)

Noch eine Frage... ist es möglich, eine neuere durch eine ältere Firmware zu ersetzen, falls es doch Schwierigkeiten geben sollte ?
 

Protonworm

Idared
Mitglied seit
16.09.17
Beiträge
27
Soweit ich das mitbekommen habe, ändert High Sierra bei der Installation das Dateisystem von Mac OS Extended zu APFS...

Ist es möglich, das zu unterbinden bzw. für einzelne Laufwerke unterbinden ? Wenn nicht, was passiert wenn ich von der Mavericks SSD boote, kann ich dann noch die Files auf der High Sierra SSD lesen ?

Schon mal vielen Dank im Voraus für jeden Tipp !
 

Macbeatnik

Golden Noble
Mitglied seit
05.01.04
Beiträge
31.690
Passiert erst ab Mojave und es betrifft dort dann nur die Systemplatte.
 

CR-Z

Johannes Böttner
Mitglied seit
04.01.13
Beiträge
1.152
Nein, das war schon bei High Sierra der Fall. Wenn Du die Installation vom Terminal aus startest, gibt es aber eine Option, die die Konvertierung verhindert.
 

Protonworm

Idared
Mitglied seit
16.09.17
Beiträge
27
zur Info:

Ich habe High Sierra installiert. Auch nach dem Firmware Update startet Mavericks ohne Probleme, erkennt allerdings die High Sierra SSD nicht, da diese bei der Installation von HS auf das APFS Dateisystem konvertiert wurde.
hier de Info, wie sich die die Konvertierung zu APFS verhindern lässt: